Manuel Neuer

  • Schalke Jahrbuch 2007/08
    (wie alt er war kannst dir selber ausrechnen, er war auf jeden Fall schon voll Geschäftsfähig)


    Zitat!!


    "Innerhalb von Deutschland ist für mich ein solcher Schritt nicht denkbar. Manuel Neuer beim FC Bayern München - das passt nicht. Ich habe früher in der Kurve gestanden und nicht gerade nette Dinge über die anderen Vereine geschrieen... Wie soll ich denn da das Trikot dieser Clubs tragen?"



    und nein ich wärme jetzt da nicht wieder alte Sachen auf und fange damit an, habe nur auf Katsche seine Frage geantwortet!!

    0

  • Und es geht nicht nur um dieses Zitat, aber das kapieren halt viele nicht!!


    Wenn man sich die Geschichte der FanSzene zwischen Schalke und Bayern anschaut, wieviele Schlägereien es zwischen den Ultras gegeben hat und nicht nur zwischen den Ultras, geklaute Fanclubfahnen, die die Schalker Ultras dann in ihrem Block zerrissen präsentiert haben, wie man als Bayernfan in Gelsenkirchen behandelt wurde(ok, das können die meisten hier nicht wissen, wie auch als SKY Fan) und da er bekennender Ultra war und auch in der Szene und mit ihnen unterwegs war, kann man sich ja vorstellen das bei Bayernfans, die davon betroffen waren, nicht gerade Freude aufkommt!!


    aber Katsche ist eigentlich schon der beste!!


    im Stimmungsthread lese ich immer wie sch.. die Ultrabewegung ist, und das alle Ultras eigentlich kein Hirn haben und nicht wissen was sie tun und was weiss ich noch alles und hier verteidigt er einen Ultra, ok er steht ja auch im Bayerntor!!


    Aber ich wünsche ihm trotzdem nicht dass er Fehler in den beiden Finals macht, auch wenn es mir vermutlich wieder unterstellt wird!!

    0

  • na ja, das manu uns verachtet hat, habe ich jetzt nicht so in erinnerung aber seis drum. ich gehe mal davon aus, das du nicht aktiv fussball (im verein) gespielt hast. also ich jedenfalls habe damals aktiv fussball gespielt (erst verteidiger, dann TW) wenn auch nicht so gut ;-) aber was ich sagen wollte, ich war auch mit herz und seele bei meinem verein. als wir umgezogen sind (war leider zu weit weg um beim alten verein zu bleiben) habe ich mir einen neuen verein gesucht und egal wie sehr ich mit meinem ersten verein verbunden war, im neuen verein war das nie ein thema. man gibt sein bestes auf dem platz, egal ob das trikot nun rot oder blau war (war bei mir tatsächlich auch so) und über siege hat man sich genauso gefreut und über niederlagen genauso getrauert. ich glaube viele haben hier echt ein falsches bild von fussballern und ihren mannschaften..!

    0

  • Und darum machst du wohl koa Gefangane, duldest aa keina "Ibaläufa" und hälst deina Hass bestimmt fia imma und ewig aufrecht und schlägst daha vermutli grundsätzli mit gleicha Münze z´ruck....ebn a richtiga Aufrechta...;-)

    „Let's Play A Game“

  • perfekt.
    2007 war neuer wie alt? 21 ?
    er schreibt: " Ich habe früher in der Kurve gestanden und nicht gerade nette Dinge über die anderen Vereine geschrieen...................."


    ich habe das entscheidende fett markiert. wie alt mög neuer also gewesen sein , als er in der kurve stand?
    13,14.....................


    noch fragen ? ich nicht.

  • Die letzten Wochen war er ja kaum hier zu sehen, bei seinem Lieblingsthema isser halt sofort wieder da ... aber wie bayero schon sagte, es bringt absolut nix - null, nada, niente :|


    Aber ein Talent hat er sicher, bei seinem Maß an Engstirnigkeit kann joe bestimmt mit beiden Augen gleichzeitig durch Schlüssellöcher gucken ;-) :P:D

    0

  • Vorweg: Ich trage es ihm nicht mehr nach und bin mittlerweile ja recht überzeugt, dass er seine Meinung zu uns und unserem Club auch durch die eigenen Erfarhungen, die er nun als Speler bei uns machen konnte, doch revidiert haben wird...


    Trotzdem noch als Erklärung, weil ja gefragt wurde ;)


    stimmt, er hat das Wort verachten nie irgendwo geschrieben, da gebe ich euch recht. Aber wie joe schon geschrieben hat: Wer sich ein wenig mit der Szene befasst, sich auskennt und auch auswärts auf Schalke dabei ist, weiß, wie sehr der FCB und seine Fans von Harcorefans oder gar Ultras des S04 verachtet werden, was man dort über uns denkt, wie man uns in Gelsenkirchen behandelt.Ich hatte schon einige Male das "Vergnügen" ;)
    Von daher braucht er nicht gesagt haben, er verachtet den FCB, das ergibt sich einfach aus den Erfahrungswerten und eben dem Veralten vonultraorientierten S04 Fans etc..
    Dass er auch als Profi noch gerne sein Shirt der Ultragruppierung in die Kamera gehalten hat, was er unterm Trikot trug, zeigt halt, dass das nix mit "Jugendsünden zu tun hatte, sondern dass er diese Werte und Überzeugungen dieser Gruppierung somit auch als Profi noch recht offen presentierte


    Auch die Angabe des Hosen-Liedes als eines seiner Lieblingslieder(auch noch damals auf seiner alten HP ).. der Text ist für mich pure Verachtung unseres Vereins...Der Text dürfte ja jedem bekannt sein...Von daher: So war das gemeint, nicht, dass er irgendwo gesagt hat, dass er uns verachtet. Wenn es so rüberkam als wollte ich das behaupten, dann habe ich mich falsch ausgedrückt, sorry... ;)


    Sei es drum... er konnte sich ja nun persönlich überzeugen, dass wir ein geiler Verein sind und sicher nicht so, wie uns der S04 bzw. seine Fans und Ultras sehen!!!!


    Man könnte fast sagen: Da haben wir eine fast verlorene Seele gerettet und auf viellicht ja auf den richtigen Weg gebracht :D :D ;)

    0

  • danke für den Text.


    Nur: wo steht da jetzt, dass er den FCB verachtet ????


    Er sagt doch eigentlich genau das, was ich meinte. Dass er "früher in der Kurve" (wie alt war er dann da ?) keine netten Dinge gesagt hat. Das fällt für mich unter Jugend-Folklore....


    dass er ansonsten Schalke-Fan ist und immer bleiben wird, ist völlig klar.
    Es bleibt dabei, dass es keine beleidigende Aussage von ihm zum FCB gibt, seit er Profi ist.
    Dass Profis ihre Aussagen dazu, wo sie auf immer und ewig spielen werden, schon mal grundlegend verändern, wenn sie merken, dass da auf Dauer nichts zu holen ist an großen Erfolgen, ist was komplett anderes. Ich lach mich bei fast jedem Spieler kaputt, der sein Trikot küßt..egal, bei welchem Verein er spielt...

    0

  • Zumal man einem Menschen eine Entwicklung (in jeder Hinsicht) durchaus zugestehen darf...
    Was man im Alter von 16-19 an Attitüde repräsentiert, ist in der Regel mit spätestens 22-23 doch Geschichte, oder nicht? Zumindest war es bei mir und vielen Freunden und Bekannten so ;-)


    Ist doch völlig legitim, wenn man als Jugendlicher voll hinter seinem Heimatverein steht und somit logischerweise gegen den Branchenprimus eine gesunde Prise Abneigung und Rivalität mitbringt, sehe da nichts Verwerfliches. Man wird auch mal Erwachsen und erkennt vielleicht, dass man mit einer solch beschränkten Weltanschauung, seinen Wünschen, Hoffnungen und Träumen nicht gerecht werden kann. Überzeugungen sind wichtig, aber sie können/sollten sich verändern, sonst ist man Fundamentalist und Fundamentalisten sind das Gift dieser Welt.

    4

  • Ich auch!
    Das ist mit das Absurdeste, was es gibt.


    Sitzen sie mal 2 Spiele auf der Bank, oder geht der Verein nicht in die Richtung, die sie sich vorstellen, wollen sie sich plötzlich menschlich verändern, eine neue Kultur oder eine neue Sprache kennenlernen.


    Wie hat Uli mal gesagt: "Bei Wechseln von Spielern geht es fast immer nur um eins: Kohle!".

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • ich denke viele vergessen, das es ihr beruf ist. die beziehung die wir fans zu einem verein haben ist nicht mit dem zu vergleichen wie es bei spielern ist. sie üben ihren beruf aus und möchten das erfolgreich machen und geld wollen sie auch verdienen, und wie ich letztens geschrieben habe, ich habe in meinem leben auch für 2 vereine fussball gespielt (natürlich nicht profesionell) und ich habe es auch nicht als verrat an meinen alten klub gesehen als ich für den neuen gespielt habe. in dem moment ist man bei verein X und da ist es egal das man mal beim verein y war.

    0

  • Ich find Neuer gut !
    Lasst doch den Joe machen... seit riel "unter der Erde" ist fehlt doch schon so ein uriges Original... nicht dass das hier am Ende noch langweilig wird..



    :8

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • und diese Aussage hat er mit vollem Bewusstsein und im Alter von 21 getätigt!!


    "Innerhalb von Deutschland ist für mich ein solcher Schritt nicht denkbar. Manuel Neuer beim FC Bayern München - das passt nicht. Ich habe früher in der Kurve gestanden und nicht gerade nette Dinge über die anderen Vereine geschrieen... Wie soll ich denn da das Trikot dieser Clubs tragen?"


    ich habs jetzt für dich fett gemacht, weil anscheinend liest du ja nur das was du willst und hast diese Aussage überlesen!!

    0

  • Da ich nie ein Ultra war, hatte ich auch keinen Kontakt mit den Schalker Ultras und somit mit unserem Torwart!!


    warum ich ihn nicht mag, habe ich oft genug allen erklärt, aber wenn du es nochmal wissen willst(was ich bezweifle) kannst mir ja ne PN schicken!!


    ich hasse ihn nicht, weiss ja nicht, warum es mir immer unterstellt wird, ich kann ihn nicht im Bayerntrikot sehen!!



    ich habe hier nur erklärt warum viele Fans und Ultras ein Problem mit ihm haben!!

    0

  • also das ist bestimmt nicht der Grund warum ich ihn nicht mag, lies dir halt mal den letzten Post von FCBGirl durch, wenn du bei mir nur die Hälfte liest, dann siehst du schon mehr Gründe warum ich in nicht mag!!


    wenn du es genauer wissen willst, kann ich es dir gerne als PN zukommen lassen, oder du Scrollst hier ein paar seiten zurück, grins

    0