Welttorhüter Manuel Neuer

  • Ich muss das wieder schreiben, weil es mir nicht aus dem Kopf geht. Woher nimmt er den Mut, den Elfer zu schießen? Das war so eine überraschung für mich, einfach wahnsinn. Entweder ist er extrem dumm oder er hat die größten Eier weit und breit. Das hat mich an die Zeit von Effe und Kahn errinnert, als man noch richtige Leader hatte.

  • Es ist schwer gestern einen Spieler besonders herauszuheben, wenn dann gehört Neuer sicher dazu.
    Aber für mich auch ein Contento und Tymo, die beide die gesperrten hervorragend vertraten, sie haben Klasse gespielt.
    Neuer hat Gestern gezeigt das er nicht nur als Torwart ein großer Rückhalt werden kann, nicht nur weil er mal den einen oder anderen Elfer hält, er versucht seine Mitspieler wieder aufzubauen wie Gestern den Schweini und drückt sich nicht vor der besonderen Verantwortung selbst noch so abgezockt einen Elfer zu schießen.


    Wenn ein Torhüter nach Kahn das Zeug für dessen würdige Nachfolge hat und das in vielen Belangen, dann ist es der Neuer, im Gegensatz zu Kahn hält er nicht nur mal einen Elfer, sondern versenkt auch einen. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • größten respekt für seine nerven. absoluter führungsspieler und der einzige spieler unser manschaft, auf den ich grad stolz bin!

    0

  • Absoluter Respekt Manu!


    Der Kerl ist dermassen charakterfest und stark, das es beinahe unheimlich ist. Übernimmt Verantwortung und baut die Teamkameraden auf (was noch bedeutender ist, als ein geschossener Elfmeter) und knickt auch vor diesem Druck genauso wenig ein wie vor dem Druck des Kindergartens in unserer Kurve oder auf Schalke!


    Und das alles mit der Ausstrahlung einer unheimlichen Ruhe und Gelassenheit!


    Diese Verpflichtung kann auf ein Jahrzehnt der Glücksgriff überhaupt gewesen sein!!

    0

  • Und Neuer lamentiert nicht rum und bringt die Niederlage mit wenigen Worten auf den Punkt


    „Alle Zeichen standen für uns. Wir haben drei Matchbälle gehabt und haben die nicht genutzt.

    „Let's Play A Game“

  • neuer ist einer der besten!!! BASTA
    und ja "DIE FANS" darf man beleidigen ;)


    hätte ihm das gestern gewünscht das er das ding vom drogba hält

    0

  • bei Kahn wurde immer gesagt, " kann ein Torwart der Mannschaft als Kapitän die nötigen impulse geben"


    ausserdem


    SORRY


    gestern hat Lahm ein superspiel gemacht, Führungspersönlichkeit und ist trotz dem verschossenen Elfer als erster zum 11erschiessen angetreten!!


    und Schweini, (wie hat der Greg was geschwafelt vom verstecken) hat sich durchgebissen, trotz anhaltender Krämpfe, beim Robbenelfer, was soll er den machen hingehen und den Holländer eine reinhauen???, Robben ist vom TRAINER als NR1 Schütze ausgegeben, also was soll Schweini machen??


    er hat gestern ein sehr gutes Spiel gemacht, sich bis zum "kotzen" ausgegeben und dann noch den letzten 11er sehr gut geschossen!!


    zefix, warum brauchen wir einen neuen Kapitän!!


    aber hauptsache wieder gegen mich was schreiben, gell Bayero!!


    blöd wenn ich schon schreibe das ich Respekt vor dem Ork gestern hatte und er Eier in der Hose hatte! ist für dich ein 2.mal gestern die Welt zusammengebrochen, das nicht gleich as gegen mich schreiben kannst: aber wie hast du vorher über DÄMLICHE BAYERNFANS geschrieben!!

    0

  • EINER DER BESTEN??


    er hat gestern Eier bewiesen und einen 11er geschossen!! Ja


    er hat einen Ball gehalten!! Ja


    der 2. Schuss war im Tor, nicht sein Fehler!! ja


    und??????
    einen 11er gut gehalten!! Ja


    aber mehr hatte er nicht zu tun, sorry!! 11er selkber schiessen gehört nicht zu den elementaren Fähigkeiten eines Torwarts, ist beruhigend zu wissen, das er es kann, aber sooft kommt das hoffentlich nicht mehr vor!!


    also gestern hatten wir eigentlich viele Helden!


    Müller wäre unsterblich geworden!!


    Contento, wird des ganze Jahr vom Trainer ignoriert, und hier gebashed und zeigt eine WK Leistung


    Tymo, des gleiche wie bei Diego, was mich echt überrascht hat


    Schweini, der leider der Pechvogel war!!


    in der offensive hatten wir Pech, Unvermögen und



    GESTERN WAR HALT DER BESSERE TORWART IN DER ANDEREN MANNSCHAFT

    0

  • zeigst du mir einen beitrag in dem er in die pfanne gehauen wurde?


    was erwarten hier einige eigentlich? dass man ihn für 10 weltklasseparaden lobt wenn er nur ein ding zu halten hatte? eigentlich ist es überflüssig hier zu schreiben. die reaktionen sind vorhersehbar, egal was man schreibt.


    ein kapitänsproblem haben wir ganz sicher nicht. und einen neuling der die eier hatte als torwart nen elfer zu schießen einem jungen aus unserer stadt der diesen verein besser kennt als irgendein anderer vorzuziehen ist völliger blödsinn. neuer hat die chance durch aktionen wie gestern auch den charakterlichen respekt seiner kollegen zu festigen. aber das allein rechtfértigt doch keine kapitänsdiskussion. beim nächsten bock von neuer und einem weltklassespiel von gustavo soll dann der gustl dran oder was?

  • Ich bestreite ganz entschieden, dass der bessere Torwart bei Chelsea war. Die hatten leider nur mehr Spieler, deren Nerven durchgehalten haben und die genug Eier hatten, um sich der Verantwortung zu stellen!

    0

  • wo war der tommie den besser? im spiel hatte er deutliche schwächen und hat im elferschießen genau wie neuer jeweils einen gehalten. am torwart war gestern nicht der unterschied festzumachen.

  • sorry, wenn neuer der Held von Madrid war, war gestern der Chech der bessere, hat ja nur 3 Elfer gehalten, also falls er mit den Fingerspitzen beim Schweini seinen dran war, und er war jedes mal in der richtigen Ecke!!

    0