Welttorhüter Manuel Neuer

  • FC Bayern München nach 12. Spieltagen Tore 33:5 Punkte 31 .. sooooooo schlecht kann unsere Mannschaft incl. Abwehr und Torwart also nicht sein.. man muss allerdings nun aufpassen das es jetzt nicht so weiter geht wie letzte saison.. bedenklich find ich auch wenn ribery mal nicht da ist und man fängt sich einen Ausgleich, wo noch genug Zeit ist ein Tor zu machen das einfach dies nicht gelingen will... früher 92.. bayern greift an ... TOOOOR.. das gibts mittlerweile sehr selten und früher ging das auch ohne Ribery und Robben...:x

    0

  • Also Kraft hättest du vernichtet, nach so einem Fehler!!


    wenn im spiel keine Fehler passieren und auch die Abwehr immer gut ist, dann kassiert der schalker auch keine Tore, siehe den Rest der Saison bis jetzt, aber dann brauchst du auch keinen Torwart, der angeblich WK ist!!


    vor den meisten Paraden geht ein Fehler der Mannschaft vorraus, sonst würde der Gegner ja nicht aufs Tor schiessen können

    0

  • ich sag nur 1:1 in Blubbland 2010/11, da war der Torwart UND der Trainer Schuld und beide wurden gefeuert!!
    komm ULI machs nochmal

    0

  • du hasst den Dante noch vergessen, oder wer des war, der war auch noch im Weg gestanden, also in der nähe zumindest und hat somit den Schalker im Bayerntor irritiert:D:D:D:D


    Ach ja Tor des Monats, hast du Slatan sein Tor nicht gesehen unter der Woche??

    0

  • Adler wurde hier an den Pranger gestellt, beim Tor vom Müller, das war auch ein schönes Tor und es war zu verteidigen!!

    0

  • häääääääää, was



    dachte immer der Ramos hat den Ball in die Wolken geschossen, aber wahrscheinlich war es der Blick, der den Ball über die Latte gelenkt hat!!

    0

  • klar, denn wenn er Links an Dante vorbeigegangen wäre, hätte er ihn nicht halten müssen, dann wäre er am Tor vorbeigegangen, war wie in Mainz, da war V B. 20 Meter vorm Tor ihm im Weg gestanden!!

    0

  • Hätte, Hätte Fahrradkette, Hätte er gehalten wär es net so schlimm gewesen hätte allerdings der Rest der Manschaft noch ein Tor geschossen wärs auch net schlimm gewesen...ehrlich es sind grundsätzlich wieder alle dran schuld denn es ist immernoch ein Manschaftsport. Neuer ist ein Mensch und der Ball war schwer abschätzbar.
    Aber er darf ja kein Mensch sein ist ja ein Schalker also kein Mensch. Darf also keine fehler machen sonst ist er ja böse und schlecht.
    ach ja die Welt ist schön.

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • wenn ein Ball mittig aufs Tor kommt, kann man immer von einem TW-Fehler sprechen, aber man sollte schon unterscheiden, ob der Ball kurz vor dem Tor noch eine andere Richtung bekommt, denn das macht es dann doch für jeden TW weit aus schwieriger, den Ball noch zu erreichen. so gestern geschehen, sieht blöd aus, dafür kann er aber nichts!

    0

  • Einfach super :D:D:D


    Hätte nicht damit gerechnet auch nur eine dieser Ausreden nach dieser Aktion zu lesen.
    Aber es wurde wirklich jede Einzelne gebracht.


    Mit seiner dünnhäutigen Reaktion kann ich auch nichts anfangen. Aber das ist Geschmackssache.
    Zum ersten mal seit 2010 hat Manuel mit Adler jetzt wieder ernsthafte Konkurrenz um die Nummer 1. Hoffe, dass Ihn das stärker macht.

    0

  • ich bin kein neuer-basher, kannst dir gerne posts von mir suchen wenn du lust und zeit hast...
    aber aus meiner sicht (war früher torwart) war der absolut haltbar..und ich persönlich hätte mich danach entschuldigt und zugegeben dass es mein fehler war..neuers reaktion im interview hat mich schon gewundert..


    in letzter zeit macht er einfach in jedem spiel fehler, nur werden diese meistens nicht bestraft..


    er unterläuft zu oft bälle. geht manchmal raus obwohl es nicht nötig wäre...
    ich sage auch nicht dass er uns so (durch sein mitspielen) nicht viele gegentore erspart hat, aber er muss langsam mal eine balance finden..bei ecken ist es bei ihm so dass er IMMER zu erst nach vorne läuft und sich dann die flugkurve ansieht...das geht dann oft daneben, gestern auch mal wieder bei der einen ecke..


    irgendwie stagniert er seit 2,3 jahren..

    0

  • ohne wenn u. aber, von einem torwart seiner klasse muß man erwarten dürfen so einen ball zu halten.
    ich mag neuer, aber in letzter zeit,passieren ihm immer wieder aussetzer. auch sein ausflug mit ball wo er dann glücklicherweise gefoult wurde, zeigt mMn das sein nervenkostüm nicht das allerbeste zu sein scheint.


    man muß aber faierweise sagen, das der grundsätzliche fehler natürlich von kroos kommt. spielte genauso wie wir es alle nicht wollen. hat mMn beide tore gut vorbereitet, ansonsten war nicht viel von ihm zu sehen. leider. ist aber in letzter zeit wieder häufiger der fall, das er in seine alte spielweise zurückfällt.
    ich hoffe jh u. sammer reden mal klartext mit den spielern, so jedenfalls geht es mMn nicht.

    0

  • sammer vielleicht, heynckes bestimmt nicht...überall wird rotiert, nur kroos darf munter vor sich her stehgeigen...
    und letztens das interview(kann mich nicht mehr genau erinnern wie der wortlaut war), wo der reporter irgendwas gefragt hat, nicht direkt verbunden mit kroos' qualität, und jupp fängt an ihn zu loben und sagt dass er auf dem besten weg sei weltklasse zu werden...


    man sieht deutlich dass er ihn favorisiert..würde mal gerne shaqiri mit rib und rob/müller als 10er sehen,aber solange kroos fit ist kann man das wohl vergessen

    0

  • das ist schon richtig. nur schau dir doch unsere offensivleistung von gestern nochmal an. was haben wir denn in der zweiten halbzeit für chancen gehabt?
    ich hab es gerade in einem anderen spielerthread schon gesagt, für eine spitzenmannschaft einfach nur schwach.

    0