Arjen Robben

  • http://www.kicker.de/news/fuss…t-einfach-beschissen.html


    "Es ist schon wieder besser, aber immer noch nicht gut", sagt Robben gegenüber dem niederländischen Radiosender "Evers Staat Op" zu seiner Muskelverletzung, die er sich Anfang des Monats bei der 0:1-Niederlage seiner Nationalmannschaft gegen Island zugezogen hatte. "Es ist einfach beschissen."


    optimismus klingt auch irgendwie anders...


    war er nicht schon angeblich wieder im lauftraining, oder verwechsel ich das gerade mit den ganzen anderen spielern, die auf dem rückweg ins m-training sind?...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wenn der Kicker-Artikel nicht völlig frei erfunden ist, ist er weder für den Sonntagskader noch für die NM ein Thema. Was auch ziemlich sinnvoll erscheint.
    Mal sehen, ob er nach der Länderspielpause nen Schritt weiter ist....schön wäre es mal wieder

    0

  • Dass er nicht nominiert ist, hat unser niederländische Kollege ja klar gestellt. Alle dürfen sich beruhigen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich denke Robben weiß das mittlerweile schon vernünftig einzuschätzen. Er hat mit seinem Körper viel durchgemacht und kommt nun in ein Alter, wo die nächste schlimmere Verletzung auch mal das Karriereende bedeuten könnte.


    Holland ist stark genug um die Relegation für die EM auch ohne ihn zu erreichen.

    0

  • Die niederländischen Fans hatten noch Hoffnung, ihr Kapitän würde rechtzeitig für die wichtigen EM-Qualifikationsspiele in Kasachstan und gegen Tschechien am 10. und 13. Oktober fit werden - schließlich ist die EURO 2016 in ernster Gefahr.


    Kopp zumachen und schweigen.>:-|


    Robben wird step by step erkennen müssen das es rum ist mit der Doppelbelastung.:x
    Es reicht.
    man sieht ja wieder was aus der Erstdiagnose nun einen Monat später wurde.
    Aber gut wir wissen jetzt wenigstens wo wir dran sind und können die Hoffnung begrabe das er gegen den BVB fit ist.
    Soll sich in Ruhe auskurieren und den 27.10 anpeilen!
    Wobei ich jetzt schon ahne das es nicht reichen wird.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Naja, eigentlich müsste er vernunftigerweise wohl zurücktreten. Aber Ehrgeiz und Herz sprechen dagegen. So ist er halt.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • das ist auch das einzige, was mich da an robben nervt...


    ich hoffe ja schon fast, dass die niederlande es verbockt und somit quasi "hilfestellung" gibt, um robben die entscheidung eines rücktritts leichter zu machen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ach komm, wer will ihnen denn in der aktuellen Situation verdenken, dass sie gehofft haben, Arjen würde fit werden, sei die Chance auch noch so klein.
    Das man das aus unserer Sicht eher anders herum sieht, ist klar. Auch wenn wir das mittlerweile viel besser auffangen können, als die Elftal. Ich jedenfalls drücke den Niederlanden die Daumen, dass sie es noch schaffen! :x

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Nicht missverstehe shaoline.
    ich auch.
    nur nach all dem was da in den letzten Jahren war finde ich es schon sehr lustig, das die alle ernstes glauben das Arien für diese Spiele dann urplötzlich fit ist.
    Holland bei der EM wäre eigentlich Pflicht, aber...
    na ja. lrks:
    Robben wird für uns hier beim FCB zu wichtig werden, als das man auf deren Befindlichkeiten Rücksicht nehmen kann.( ich sehe das im Bezug auf andere Spieler bei anderen NMs übrigens genau so, weil ich derweil den ganzen NM Mist für überholt halte )
    Martinez Spanien z.B. ist auch son Wackekandidat.;-)


    Hut ab für Raffi der trotz Nominierung Brazil absagte weil ihm der Verein wichtiger ist als die brasil. NM:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Wie gesagt, habe ich Verständnis für Arjen. Und ich finde auch nicht, daß er das Kapitel
    NM beenden muss. Bei Rafinha ist die Lage doch eine ganz andere. Er weiß, daß er niemals
    die Nr 1 auf seiner Position sein wird. Da ist es wirklich clever von ihm, sich auf seinen Verein
    zu konzentrieren.

    0

  • Die Hoffnung stirbt halt zuletzt. ;-)


    Klar geht der Verein vor der NM, vor allem, in Deutschland, wo man die ganze Saison auf unsere Spieler scheixxt, aber alle dann den WM Titel feiern. :x


    Aber ich kann auch die Spieler verstehen, für die es wichtig ist, bei der EM dabei zu sein. Fußball ist eben auch Kopfsache und Arjen würde es sich treffen, wenn er, kaum Kapitän, nicht dabei ist.

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • Sport1 meldet, dass Arjen im niederländischen Radio gesagt hat, dass er auf keinen Fall gegen Dortmund spielen wird und kommende Woche wieder mit dem Ball trainieren wird.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Soeben im Training, Arjen im Training mit dem Ball und Kollegen beobachtet.
    Soll in den nächsten Tagen ins mannschaftstraining einsteigen, auch wenn viele weg sind, Comeback relativ sicher auswärts in Bremen.

    0