Arjen Robben

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bemerkenswert war aber auch die Defensivleistung des Turbodribblers gegen Wolfsburg. Sieben Ballgewinne verzeichneten Robben, mehr als jeder andere Spieler auf dem Platz</span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • Robben ist ein alter Hase und weiß was man tun muß für sein Selbstvertrauen wenn die Fähigkeiten die ihn so gefährlich machen noch nicht wieder so leicht abrufbar sind. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">so traurig es ist, wenn man eine veränderung zum positiven möchte, muß man wahrscheinlich darauf hoffen, das wir nicht meister werden u. nicht die cl gewinnen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Das ist seine Kritik sondern absoluter Bockmist, sorry.

  • Robben????? Windstärke 4 und der bricht sich dass Schlüsselbein. Das einzige was der kann, ist, mit den Armen zu fuchteln. Bitte lieber Uli. Verlänger den Vertrag nicht

    0

  • @ wofranz: Wann hat denn *** Robben dass letzte gute Spiel für uns gemacht? Wir haben nen Müller und nen Kroos und sind auf Seine Dienste sicher nicht angewiesen. Und, dass wir dadurch ein Problem mit Müller kriegen, weil, keiner weiß wo er spielen soll, ist wohl UNAKZEPTABEL.
    _________________________


    editiert von sanna

    0

  • Niemand. Er wird jetzt die restlichen 8 Jahre seiner Karriere nur noch über den Ball stolpern, denn so etwas höchst Kompliziertes wie Fußball spielen verlernt man leicht, wenn man ein paar Wochen nicht gespielt hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">für mich ist u. bleibt es kritik. wie du das siehst ist deine sache u. mir wurscht. </span><br>-------------------------------------------------------


    Also ich bin da genau songos Meinung!


    Man kann an JH Kritik üben, darüber lässt sich sicherlich vortrefflich diskutieren.
    Aber zu hoffen, dass wir nichts gewinnen, das ist für mich schon arg grenzwertig.


    Das wäre genauso, wie wenn man einem Spieler eine Verletzung wünscht, nur damit der Trainer endlich rafft, dass dieser Spieler schlecht ist.


    ME werden die Verantwortlichen schon die richtigen Schlüsse ziehen.
    Sollten wir diese RR weiter so rumpeln, wie wir das in den ersten beiden Spielen gemacht haben und dann am Ende vllt nur der DfB-Pokaltitel herausspringen (denn wenn wir uns nicht deutlich verbessern, dann wird weder die Meisterschaft und schon gar nicht die CL ein Thema sein), dann wird man schon Tacheles reden, da bin ich mir sicher.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • aber ohne Roben. Man hat gemerkt, die Mannschaft spielt ohne Robben freier und fröhlicher auf. Spielt Robben, "muss" der Ball zu ihm(mehr oder weniger) und er macht immer die gleiche Aktion. Ball auf Links, Haken nach innen, schießen(probieren).


    Diesen Trick kennt schon jeder Amateur, der is fürn Arsch mittlerweile(der Trick).

    It's the kendiman!