Arjen Robben

  • Aber bei uns wird über ihn diskutiert. Das ist "unglaublich"....Es steht ausser Frage, dass er immer spielen muss. Er kann, egal in welcher Form, immer ein Spiel entscheiden.

    Alles wird gut:saint:

  • ich hoffe, dass man gestern wieder sehen konnte, was für ein juwel wir im team haben...


    und es wurde gestern auch nochmal gesagt...
    dieses gelaber vom "egoismus" scheint in der tat ein deutsches problem zu sein...
    nirgends haben sie ein problem damit, wenn robben so wie gestern spielt...
    nur hier wird so ein stuss erzählt...


    er scheint seit den letzten beiden spielen auch wieder im tritt zu sein...
    spiele, spiele, spiele, herr heynckes!!!...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">dieses gelaber vom "egoismus" scheint in der tat ein deutsches problem zu sein... </span><br>-------------------------------------------------------


    Ein Medienproblem, ja, ich glaube jeder Mitspieler weiß, wie wichtig Arjen für die Mannschaft ist. Und die besten Freunde müssen sie alle nicht sein, aber auf dem Platz wollen alle Erfolg haben. Völlig sinnlose Diskussion.

    0

  • A ) Klasse Tore !
    B ) Holland stand gestern relativ tief. Ergo schnelles Umschalten - mehr Platz - gutes Tempo für Robben - daher diese Abschlüsse.
    C ) Auf Links scheint er total Überzeugt zu haben.
    D ) Mit Sneijder und Huntelaar/Van Persie in seiner Umgebung ist auch bei ihm ein Extremes Pass-Tempo Vorhanden.


    Fazit : Nicht nur dass seine Kurve nach oben steigt. Sondern er hat dort 2"Vorteile" : A ) Alles technisch beschlagene Spieler, mit denen er Super zusammen spielen kann. Und B) gingen die Holländer allgemein mit richtig viel Tempo nach vorne.


    Heynckes sollte da vllt mal anfangen zu überlegen ! Denn DAS kommt auch Müller und Ribery zu gute !

    0

  • norbi2k


    ist doch klar, da gebe ich dir recht!


    wenn man schon einen ribéry z.b. hat, dann lässt man den doch nicht in einen stand-zweikampf mit dem rechten verteidiger von freiburg z.b.! oder robben, der macht auch in der geschwindigkeit eben wahnsinniges, ohne die geschwindigkeit kannst du diese spieler meistens sofort stellen.


    sonst könnte ja nahezu jeder, der sich für die torwand qualifiziert, eine WM spielen. die haben auch alle ihre tricks drauf.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • wenns so schlimm gewesen wäre, hätte ihn der torhüter nicht gemütlich aufrecht mit den fßen geholt, sondern hätte hingrätschen müssen...und genau das sieht man fast jedes wochenende in der liga irgendwo. nicht mal das ist ihm passiert, insofern meiner meinung nach weit weg von einer slapstick-einlage.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • kein wunder, dass dem gomez bei seinen pässen der ball wegspringt...
    bei dem sind rückpässe zum keeper und pässe zu den eigenen spielern eher schussversuche... :D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • @eternal...


    stimmt schon, aber seine intensität, die er in die pässe legt, ist schon kräftig...
    das fällt mir auch bei uns öfter auf...
    also du musst schon technisch was auf dem kasten haben, wenn du mit robben zusammenspielen willst...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • wie gesagt, wenn der so hart gewesen wäre, hätte ihn der torhüter nicht in der form bekommen. war nur nicht gut gezielt, deshalb musste er eben erst rüber, aber ein sprint war das ganz gewiss nicht^^

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Nee, sollte ja auch kein Torschuß sein, aber ne normale Rückgabe, wie man sie von anderen Spielern war das nicht, das war schon eher ein Schuß.

    0

  • Heynckes ließt sich die Bild-Benotung durch und schließt daraus zwei Dinge. 1. wird Zeit, dass van Buyten wird Stamm spielen kann 2. Kroos war wieder mal der Beste

    0

  • Bin gespannt, ob wir die Schalke Formation im nächsten Spiel wiedersehen oder nicht... ;-) :-S

    0