Arjen Robben

  • als Jupp anfing, Robben auf die Bank zu setzen, dachte ich, Lucio reloaded...schwache Trainer muessen immer an Stars ein Exempel statuieren...bevor sie selbst gegangen werden...

    0

  • Die Aussage aus dem Interview sagt meiner Meinung nach nichts aus. Wer weiß in welchem Kontext er die gemacht hat? Wenn der Interviewer gefragt hat "Herr Robben, Sie waren lange verletzt und haben trotz langer Länderspielpause den Vorzug vor XY erhalten, was sagen Sie dazu?"


    Dann käme eben die so "skandalöse" Aussage "Es ist schön, wenn man das Vertrauen des Trainers genießt."
    Hätte nichts mit Heynckes zu tun.

    Man fasst es nicht!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Robben verdient mit 100%iger Sicherheit nicht nur die Hälfte von Ribery und Schweinsteiger! Die hier angegebenen 5-6 Mios sind im Gegensatz zu den anderen Beträgen netto zu betrachten! </span><br>-------------------------------------------------------


    Nö.


    Die anderen beiden haben ihre Verträge verlängert und waren dementsprechend quasi ablösefrei. Konnten also die kompletten Kosten auf die Vertragslaufzeit umlegen.
    Robben dagegen kostete 25 Mio...


    Wenn es jetzt trotz "Ablösefreiheit" dabei bleibt, dass Robben ca. die Hälfte von Ribery oder BS verdient, dann wäre das für mich ok, würde auch qualitätsmäßig in etwa hinhauen.


    Sollte er aber in Riberys Kategorien vorstoßen wollen, sollte man ihn schleunigst abgeben, das ist er beim besten Willen nicht wert!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • gegen england hat er gezeigt das er es wert wäre...wenn er so spielt ballert er uns in den olymp fast wie 2009...ohne robben kann der fc bayern erst recht nicht gegen barca anstinken...robben hebt uns in topform auf ein ganz anderes level im vergleich zu den anderen konkurrenten von barca und real...mit ihm in topform können wir die schlagen...deshalb ist er das ribery geld definitiv wert.

    0

  • lesbleus
    Das ist schlichtweg Unsinn. Robben war wonach außer Form UND hätte noch mir den Nachwirkungen der Verletzung zu kämpfen. Deswegen war es vollkommen legitim und keiner Meinung nach sogar sehr richtig ihn auf die Bank zu setzen.


    @jarl
    Richtig- zumindest was die Erklärung der Gehaltsunterschiede angeht. Beim neuen Vertrag muss eine Leistungsabhängigkeit eingebaut werden....ein Grundgehalt von Ribery, Lahm oder Schweinsteiger Sargs nicht geben, wenn er die Hälfte der Saison ausfällt...

    0

  • Ich verstehe nicht, wie manche hier im Forum diese linke Bazille immer noch verteidigen.
    Dieser Spieler hat die WM 2010 wissentlich mit einer Verletzung gespielt, um dann die komplette Vorrunde in München auszusetzen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er von dem holländischen Quacksalber intern das OK erhalten hat, aber auch mit der Ankündigung, dass er kurzfristig spielen kann, aber dann länger pausieren muss. Von wem bekommt dieser Mann eigentlich das Geld? Ich kann es wirklich nicht verstehen, wie man diesem Mann immer noch verteidigen kann, auch weil er nur die Hälfte der Spiele absolviert hat.
    Andere Spieler werden ausgepfiffen, obwohl sie eine Saison von einem Trainer demontiert werden, sich dann ohne Murren auf die Ersatzbank setzen , dann sich herankämpfen und sich immer tadellos verhalten. Andere Spieler werden niedergemacht, weil sie die Wahrheit erwähnen (Operettenpublikum).

    0

  • Sollte es wirklich stimmen das Robben seine Meinung bezgl. Vertragsverlängerung geändert haben weil er 2-3 spiele auf der Bank sitzen musste, dann weg mit der Mimose...es geht um den fcb und nicht um Belange einzelner! Reisende soll man nicht aufhalten, so gern ich ihn bei uns sehe...

    0

  • @Arjen kam unwissend von der WM zum Training und hatte keine Beschwerden...
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    falsch.
    deine argumentation widerspricht der aggressiven behandlung ( o-ton robben ) , die er bewusst zugestimmt hat ( o-ton robben ).
    bleibe doch bitte bei den fakten, auch wenn es dein liebling ist .
    wurde hier schon tausend mal durchgekaut.

    4

  • @Stunde Null:


    Hast Du Robben bei uns schon mal so kämpfen sehen wie in der Natio ? Ich nicht. Er hat gerackert, war vorne und hinten und überall. Rechts, links, in der Mitte.............
    Bei uns hat und will er seinen Status, in der Natio muss er Leistung bringen sonst sitzt er auf der Bank. Das ist der Unterschied und in solchen Situationen, wie bei uns momentan, zeigt sie der Charakter eines Spielers.


    Robben ist für mich eine Diva die über den anderen stehen muss, tut er das nicht von alleine dann wird er bockig. Er hinterfragt sich nicht selber. In der Natio spielt er wie ein junger Gott, gibt Fersengeld wie kein Zweiter um dann so was ins Mikro zu sprechen ?


    Das ist für mich einfach untragbar und bleibt es auch.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hast Du Robben bei uns schon mal so kämpfen sehen wie in der Natio ? Ich nicht</span><br>-------------------------------------------------------
    Du meine Güte, der Samstag fängt hier ja schon wieder gut an...

    0

  • Einzelspieler, bzw. Einzelkönner gehören zu einem Team dazu, aber das was Robben macht, ist absolut lächerlich. Alle verteidigen ihn und er schießt gegen genau diese. Robben gehört für mich verkauft, auch wenn er noch so toll spielen kann. Ich habe lieber einen laufstarken, teamfähigen, jungen, engagierten Spieler auf der Seite, als eine Diva. Schenkt dem nen Snickers!

    0

  • Was ist denn meine gewohnte Art?
    Dir Wettschulden zu kürzen und Dir laufen trotzdem die Eier aus?

    0