Arjen Robben

  • So ein Käse.


    Robben hat am Samstag noch versucht das 2-0 zu verhindern.


    Er ist nach hinten gesprintet und hat noch mit einer Grätsche versucht das Tor zu verhindern....



    Er bleibt zwar immer noch öfter mal vorne stehen, aber nicht öfter als Ribery oder Kroos auch. Robben hat sich in dem Punkt in den letzten zwei Jahren mMn klar verbessert...

    0

  • Das wäre eine echte Katastrophe - nicht die Ablöse weil das ja nur an einer Witzklausel im Vertrag liegen kann - sondern der Verlust unseres besten Spielers.

    Alles wird gut:saint:

  • @er hat mehrere Angebote aus der pl . für 10 mio Pfund darf er gehen
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    wo steht, dass er gehgen darf ?
    quelle bitte

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Arjen braucht man bald nicht mehr kritisieren...er hat mehrere Angebote aus der pl . für 10 mio Pfund darf er gehen </span><br>-------------------------------------------------------


    wenn das stimmt: Tschüssi Arjen! :D

  • ich glaube kaum, dass man so eine klausel bei seiner verpflichtung festgesetzt hat. außerdem tut man gut daran den vertrag schnellstmöglich zu verlängern.


    in einen anderen forum habe ich was gelesen was ziemlich genau die situation von arien wiederspiegelt. Arien läuft mit dem ball am fuss die rechte seite entlang, zieht mehrere spieler auf sich und wenn er jemand sucht den er den ball geben kann, verstecken sich alle und er muss den ball wieder nach hinten spielen. und in der presse steht er dann als egorobben da.

    0

  • also mal ganz ehrlich, wenn Robben wieder nach england geht dann ist er mehr als bescheuert. Was will er den da?? Dort mach er ja dann wohl pro Saison nur noch max. 10 Spiele? Die Liga ist deutlich härter und Robben reiht sich dann bei den Dauerverletzten ein. Ich hoffe und ich denke das Robben weiss was er an Bayern hat vorallem auch bei der Medizinischen Abteilung. Robben wird schon wieder zu alter Stärke finden sobald das Problem (Trainer) beseitigt wurde

    0

  • Also ich kann mir nicht vorstellen, dass wir eine Ausstiegsklausel eingebaut haben. Wenn ja und die 10 mio stimmen kann man allen wirklich nur gratulieren.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Robben ist einer der schlechtesten im Team.
    bleibt stehen nach Ballverlusten,
    spielt ohne Antrieb
    und macht immer das gleiche.... </span><br>-------------------------------------------------------


    Glatte 6, setzen!

    0

  • ach, irgend so ein englisches wurschtblatt wieder.
    robben wird den vertrag verlängern, weil er hier wie in keinem anderen europäischen topclub paradiesische bedingungen vorfindet. ausserdem sehe ich bei diesen clubs keinen bedarf an einem robben

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Robben ist einer der schlechtesten im Team.
    bleibt stehen nach Ballverlusten,
    spielt ohne Antrieb
    und macht immer das gleiche....
    </span><br>-------------------------------------------------------



    Bei manchen ist der Fußballsachverstand wirklich auf dem Niveau eines Zweijährigen stehengeblieben. Das ist echt peinlich.

    0

  • tja und wenn ich jetzt behaupte das der nicht ganz unrecht hat..Robben macht halt immer das gleiche..wo ist da das ueberraschungsmoment?

    0

  • "freiwillig" wird der Arjen wohl kaum gehen - der weiss genau, was er an "uns" hat....so bequem und gut ausgestattet bekommt er es nirgendwo sonst.


    Ausserdem ist es für unsere Verantwortlichen ja so einfach sich weiterhin auf Robben zu "verlassen"....
    Für eventuelle Alternativen müsste man nämlich "Gehirnschmalz" investieren - aber dafür sind unsere Bosse bekanntermassen zu träge und unflexibel.....

  • Wie hier einige Robben fertigmachen, ist wirklich lächerlich. Diejenigen waren vor knapp zwei Jahren die Ersten, die Robben in den Olymp gelobt haben und werden auch wieder die Ersten sein, wenn Robben endgültig wieder zu alter Form findet.

    0