Arjen Robben

  • Na ja, zum Glück muß nur Arjen überzeugt sein, ich bin sicher der FCB hat dafür noch gute "Argumente" die ihm das leichter machen. :D

    „Let's Play A Game“

  • Arjen Robben ist einfach unglaublich!! Hätte er früher regelmäßiger spielen dürfen, dann wäre er wohl Torschützenkönig geworden......Robbery in Topform und einsatzbereit.......einfach schön!!

    0

  • ...auch wenn gegen Hertha 2 Elfer dabei waren.....aber es ist schon geil einen komplett fitten Robben hier zu haben! Die letzten Spiele waren einfach nur saustark.


    Vertrag dann bitte bald verlängern! ;-)

    0

  • Gerade zur rechten Zeit kommt Arjen wieder nah an seine Bestform und schön zu sehen das man gesunden Egoismus der ihn so stark macht durchaus auch mit Teamdenken vereinen kann. Starke Geste von Robben das er Gomez gegen Herha einen Elfer überließ.

    „Let's Play A Game“

  • Dass man bei Arjen kurz vor Vertragabschluß steht, ist phantastisch.
    Arjen ist ein Riesensportler und Athlet und als Fussballer so outstanding, dass man einfach nur froh sein kann, wenn er weiter für den FC Bayern München spielt.

    0

  • ich sage doch schon die ganze zeit, das robben nicht zu ersetzen ist.
    u. wir froh sein können, das wir ihn haben.
    aber diese ewigen kritiker, die ihn ja am liebsten schon verkaufen wollten, werden das so denke ich auch weiterhin nicht sehen.


    auf alle fälle ist es gut, das er fast wieder bei 100% ist u. das er hoffentlich seinen vertrag verlängern wird.

    0

  • Ich finde, dass man ihm sehr stark anmerkt, dass er sich wieder etwas wohler fühlt. Das ging ihm doch runter wie Öl, als er nach der Auswechslung tosenden Applaus erhalten hat. Hat er sich verdient und die Szenen wie beim Elfer bzw. die Szene nach dem Alleingang aufs Tor (als er dann direkt zu Müller ging) zeigen, dass er sich voll in die Gruppe einbringt. Für mich war das nicht gespielt oder aufgesetzt.
    Ich wäre sehr erleichtert, wenn diese endlosen medialen Debatten um ihn endlich abebben.
    Solch einen Ausnahmesportler darf man nicht einfach so verlieren.
    Würde mich auch über eine VVL sehr freuen!

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Was mir momentan ganz besonders gefällt ist, dass man das Team auch in den Aktionen spürt. Gegen Basel lief die erste Halbzeit über die rechte Seite - Ribery fand da noch gar nicht statt. In der zweiten Halbzeit hielt sich Müller anfangs mehr links und man hat die Aktionen dann wieder mehr über links gezogen - dann war auch Ribery voll mit dabei. Am Samstag eben der Elfmeter für Gomez, der seinen Stolpertag hatte. Es ist dann eben nicht nur Müller, der mannschaftsdienlich ist, sondern auch Robben, der da mittlerweile voll mitzieht, weil man alle braucht. Ego-Robben ist Geschichte ;)

    0

  • Ich vermute mal das Robben jetzt keine Eile mehr hat und die "Elefeanten" ein wenig zappeln läßt.


    Wäre ganz gut wenn Robben am Mittwoch noch mal ähnlich so sensationell für die Entscheidung sorgt so wie gegen Schalke im DFB pokal mit seinem Sololauf und dann am nächsten Tag signalisiert das er seinen Füller wieder mit Tinte gefüllt hat. :)

    „Let's Play A Game“

  • man muß immer beide seiten sehen.
    ich denke robben passt einfach zum fcb. u. der fcb passt zu robben.
    dazu kommt, das seine familie sich in münchen wohlfühlt.
    er hat hier optimale bedingungen u. deshalb sollten sich beide seiten jetzt schnell zusammensetzen u. die sache in trockene tücher bringen.

    0

  • Mario Gomez hat es nach dem Spiel gegen Basel richtig gesagt: Wenn Rib/Rob in Top-Form sind dann sind sie quasi nicht zu stoppen.


    Arjens Aufwärtstrend hat sich auch in Berlin nahtlos fortgesetzt. Die alte Spritzigkeit ist wieder da und alles sieht wieder federleicht aus was er macht.


    Hoffentlich bleibt er jetzt mal lange gesund. Das ist nun mal das A und O und dann bringt er auch Bestleistungen in Konstanz.

    0