Arjen Robben

  • Für mich hat Robben sämtliche Kredite verspielt und ich glaube auch innerhalb der Mannschaft ist er untendurch, vor allem beim Franky der am Samstag mehrfach alleinstehend nicht von Egoman Robben angespielt wurde. Dann auch noch der verschossene Elfer, furchtbar zuzusehen wie er sich den Ball schnappt und dann versagt. Schuld ist aber nicht alleine Robben, Schuld ist auch der Trainer, denn wenn ich ein guter Trainer bin, dann weiß ich das ich einen Robben in so einer Situation nicht schiessen lassen darf. Cech kennt Robben aus gemeinsamen Zeiten bei Chelsea, der weiß genau wohin er schießen wird, wenn er auf die eine oder andere Weise anläuft und wenn man sich seine letzten Elfer ansieht, dann sind sie alle auf die gleiche Weise geschossen worden... da hätte Heynckes von aussen ein Machtwort sprechen müssen und jemand anderes die Verantwortung übergeben müssen... aber dazu ist der feine Herr nicht in der Lage!


    Ich weiß aus sicherer Quelle das Franky nach dem verschossenen Elfer von mehreren Leuten zurückgehalten wurde damit er nicht auf den Platz rennt und dem Robben vor Millionenpublikum eine knallt...


    Robben ist an der CL-Finalpleite alleine schuld, Gomez hätt schiessen müssen, Lahm vielleicht Schweini, aber nicht er, doch er hat ihn sich gepackt, wollte den Helden spielen und hat damit Bayern den Titel gekostet!


    Robben raus!

    0

  • was passt dir denn nicht?


    das die Wahrheit geschrieben wird?


    Wenn es dir nicht passt, es steht dir frei es nicht zu lesen!

    0

  • "dann sind sie alle auf die gleiche Weise geschossen worden"
    ______________________________________________________


    Gibt es mehrere Varianten wie man einen Strafstoß schiessen kann, die mir nicht bekannt sind?
    Stimmt da war doch was


    In nem Finale sollte er den Keeper schon so verladen.

    0

  • nein, natürlich nicht, man macht es wie der Robben, jedesmal rechts halbhoch mit ein wenig aber nicht zu viel Schmackes geschossen...

    0

  • Robben raus!
    -------------------------------
    Ich glaube organisatorisch wäre es leichter wenn du gehst...und das wäre sicher auch gut so.

    „Let's Play A Game“

  • nein bin ich nicht, aber ihr seid es sicherlich, bestimmt habt ihr davon tausende schon geschossen und wisst genau das ein Torwart sich vorher alle evtl. Elferschützen genau studiert, wobei beim Robben muss man das ja nicht, man weiß ja wohin und wie er schiesst...

    0

  • Wahnsinn wie schnell manche Fans im Vergessen der erbrachten Leistungen sind. Keine Frage diese Saison war für Robben eine absolute Seuchensaison aber dafür hat er auch schon einiges für den Verein geleistet.

    0

  • ich mochte den Robben von Anfang an nicht und mag ihn jetzt noch weniger nach dieser Aktion am Samstag. Von vergangenen Leistungen holt man sich keine Titel, und wenn man nach dem gehen würden, dann hätte man Olic dieses Jahr mehr Spielzeit geben müssen, denn er ist derjenige der Bayern vor zwei Jahren ins CL Finale geschossen hat. Ihn lies man fallen, einen Robben nicht...


    da hat aber jeder seine eigene Meinung darüber und ich finde es schwach von euch, dass ihr sofort nach "BBMunich soll das Forum verlassen" schreit obwohl ich hier nur meine Meinung kundt gebe... Ich akzepiere ja auch das ihr eueren SCh---ei---ß reinschreibt, also lasst mir die Freiheit meinen Sch---ei---ß schreiben zu dürfen. Und wo steht das dass was ihr schreibt das Richtige ist? Nirgends! Also jedem das Seine, Freunde der Weißwurst...

    0

  • und noch eines... habt ihr euch je mal gefragt wieso Franck dem Robben in der Kabine eine geschossen hat? Sicher nicht weil der Robben der Liebling der Truppe ist... ganz im Gegenteil...

    0

  • Das hat doch damit überhaupt nichts zu tun. Ich zähle Robben auch ganz sicher nicht zu meinen Lieblingsspielern und hätte auch sehr gut damit leben können wenn er verkauft worden wäre. Das rechtfertigt aber in keinem Fall diese extremen Anfeindungen die derzeit von vielen betrieben werden.

    0

  • klar, mehr musst du auch nicht lesen...


    sorry, ich schreib natürlich genau das was ihr hören wollt... War ja alles super, leider hat er nicht getroffen, blöd gelaufen, dabei hat er ja soooooo toll gespielt, uneigennützig das ganze Spiel durch, immer zum Abspielen bereit gewesen, immer den freien Mann, vor allem Franck Ribery gesehen und angespielt... keiner wollte den Elfer schiessen, also hat er sich nach mehrmaligen nachfragen den Ball geschnappt und dann die Verantwortung aufsich genommen... Cech konnte nicht wissen wohin er schiesst, hat er doch die letzten Elfer immer unterschiedlich geschossen... Hatte aber auch wirklich Pech der arme Robben...


    hoff es passt jetzt und ist jetzt Bayernfanlike und -conform...

    0