Arjen Robben

  • Ich würde mir auf jeden Fall heute Abend wünschen das die Fans die im Stadion sind das Team sehr gut begrüßen und vor allem auch Arjen Robben.

    „Let's Play A Game“

  • naja, hätt schon gern vertauschte rollen gesehen in der 2. hz.
    das permanente nach-innen-ziehen behindert ja auch die nachfolgenden spieler, sprich schweinsteiger und kroos.und bis zur grundlinie und dann scharfe bälle reinbringen kann er auf rechts anscheinend nicht, also zieht er mit links nach innen, schon ab 35 meter vorm tor.der elfer in madrid und das tor gg madrid kamen beide nach reingaben von rechts, von kroos und lahm.ribery kann auf beiden seiten bis zur grundlinie und dann rein.
    wenn der permanent nach innen zieht, stockt das alle nachfolgenden.der soll nomma links spielen und ribery rechts, dann kriegt auch gomez mehr.zumindest gegen stärkere teams.just my humble opinion.
    oder alle müssen halt noch besser kombinieren vor dem und im 16er.


    aber so ein finale is trotzdem auf jeden fall schön :).

    0

  • klar, heute ist es wahnsinnig wichtig dass er trifft. dann steigt vielleicht die chance, für ihn doch noch ne gute ablöse zu bekommen

    0

  • Was sind das für bekloppte Zuseher in München?????
    Warum pfeift man Robben aus, haben die alle einen an der Waffel?
    Über so ein dämliches Verhalten - ich könnt kotzen!!!

    0

  • Wir können wirklich stolz sein auf unsere Fans! Die Medien werden das auch wieder dankbar zu würdigen wissen... Oh Mann, ich könnte echt aus der Haut fahren bei so einem Pack!>:|

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Er wird doch auch hier im Forum von einigen niedergemacht. Daher verwundert es mich nicht, dass er auch im Stadion ausgepfiffen wird.


    Wie schon geschrieben wurde: Deppen!!!

    4

  • Sehr richtig - Arschlöcher sind das, es nicht Wert, dieses Stadion überhaupt zu betreten!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Du kannst davon ausgehen, dass das keine Fans von uns sind, sondern halt irgendwelche Zuschauer, die Karten ergattern konnten. Sind ja nur 33.000 oder so im Stadion. Aber die Medien werden das dankbar annehmen.

  • So sicher wäre ich mir da nicht, dass es nicht zumindest Leute sind, die sich "Fans" nennen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Wie asozial kann man eigentlich sein?! Egal, wie er gespielt hat, ob er nen Elfer verschossen hat oder was auch immer.. Er ist ein Spieler von UNS, ihn auszupfeifen ist an Armseeligkeit nicht zu überbieten. Bei solchen "Fans" kann man echt nur k*o*t*z*e*n...

    0