Arjen Robben

  • ich sprach allerdings von der vergangenheit...
    wer keine entwicklung bei beiden spielern bis zum heutigen tage festgestellt hat, der tut mir leid, weil er scheinbar blind ist...
    keine frage... die ballhaltezeiten könnten sich ruhig noch mehr verkürzen... insbesondere bei ribery, aber was die mittlerweile defensiv leisten, dazu ackern, beissen, ohne sich zu schade für etwas zu sein, ist schon eine runde sache...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • klar hast du in der vergangenheit gesprochen und auch noch von robbery, allerdings ist dies wieder für den ***** simply ein billiges argument um auf robben draufzuhauen....und ein ribery vertändelt wesentlich häufiger den ball im 1:1 - aber scheinbar spielt heute abend gegen dortmund eh nur der fc robben für simply- ich freue mich schon auf seine armseeligen aussagen zu robben

    0

  • Was soll eigentlich diese polemische Schreibweise?


    Selbst Dir dürfte nicht ergangen sein, daß in dieser Saison Müller und Alaba unsere Elferschützen sind!


    Arjen wird als - wenn überhaupt - frühestens im Elfmterschießen wieder antreten.

  • Warum sollte man Dir das auch erzählen. Aber egal.


    Jeder Mensch denkt anders und kein Aussenstehender kann das bei genau bei anderen Menschen spezifizieren, wie die andere von eigener Denke abweicht.


    Glaubst Du, dass Robben vor der Phase, in der er als sicherster Elferschütze bei Bayern antrat, nie irgendwelchen wichtigen Elfer verschossen hat?
    Wäre sehr unwahrscheinlich bei der langen Karriere und trotzdem wurde er bester und sicherster Elferschütze und war hier auf Rang 1. Irgendwann klappt es dann nicht mehr. Das betrifft fast jeden sicheren Elferschützen irgendwann.
    Das auch ein Robben mal Elfer verballert ist einfach nur normal.

    0

  • das hatten wir schon, riel...klar darf man auch mal einen Elfer verschießen...


    aber dann sollte man beim nächsten einfach mal nen anderen ranlassen...


    @ wofranz...und da bin ich auch froh drüber, dass wir mit Müller und Alaba 2 richtig gute elferschützen in unseren reihen haben...


    @ lion, ich haue nicht drauf, ich kritisiere nur...


    aber Robben ist wohl der größte Schatz, quasi das Kronjuwel beim FCB...da ist Kritik wohl unerwünscht...
    ist halt einfach so, dass seine Spielweise bei mir sauer aufstößt...(jaja, auch wenn er sich in der Zwiwchenzeit etwas verbessert hat, gebe ich ja zu)...
    und dass ribery öfter vertändeln würde, sowas sieht man wohl nur mit der rosaroten robbenbrille auf !

  • Alleine schon aufgrund solcher Sätze solltest Du dich nicht wundern, daß die von Dir geäußerte Kritik vielfach als "draufhauen" und nicht als konstruktiv empfunden wird, simply...

  • natürlich ist Ribery auch eigensinnig aber wenn man wohl Robben auf denFadenkreuz hat dann sieht man dass wohl nicht.
    Robben ist ausführlich AUSFÜHRLICHST kritisiert worden...ja sogar für sein gesicht wie guckt er denn gerade mässig.
    Da kann man mal das was schon ums eck ist und sich nicht mehr ändern lässt auch mal ruhen lassen

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • ich hoffe heute macht Robben ein grandioses spiel und macht 3 Tore!
    ...aber ich wette sogar dann würde es 1-2 geben die 1 verlorenen Zweikampf bemängeln..


    Da ist bei manchen einfach sehr sehr viel Hass nur mehr dabei...die schauen nicht mehr wirklich hin!

    0

  • .....dann wollen wir mal hoffen, dass nicht sein Knie oder nen Muskel explodieren,sondern Subotic´s Hoden.
    Gehirn zum expodieren hat der Vogel ja nicht.

    3

  • Sollte Arjen heute das entscheidende Tor machen, wäre das wieder einer dieser Storys, die der Fußball nur zu gerne schreibt.


    Karma ist heute hoffentlich keine bitch sondern bitte mal wieder auf unserer Seite. Ein Sieg gg Dortmund in so einem wichtigen Spiel wäre die "Sahne aufm Keks" in dieser Saison.

  • Wär natürlich super wenn gerade Robben sein Tor das entscheidende wäre... Über den haben die Dortmund Fans die meiste häme kommen lassen.

    0