Arjen Robben

  • von Indiz hat keiner geschrieben - ok, für Dich nochmal - Hazard hatte im Mai das "Preisschild" 100 Mio € - war nur reine Spekulatius - wenn ich die Wahl hätte, würde ich Hazard für Robben eintauschen...allein schon wegen dessen Verletzungsanfälligkeit und Alters wegen.

    0

  • Okay, dann schreib das doch...


    Würde ich nicht machen, aber ich bin als absoluter Robben-Fanboy auch der falsche Diskussionspartner.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*

  • Du meinst jetzt sicher die Aussage von Dreesen.


    Ja und? "man könnte" entspricht ja auch den Tatsachen, was aber noch lange nicht heißt "Wir machen das".


    Hazard hat seit einem Jahr kein Preisschild mehr um.

    0

  • war ja auch nur ein Beispiel, was man für 100 Mio € bekommen könnte...wenn man jetzt noch die 20 Mio € für Coman oben drauflegt, dann würde evtl. auch Chelsea schwach werden....

    0

  • Selbst wenn, dann kaufe ich mir doch lieber drei Firminos a 40 Mio., einer davon wird schon einschlagen. :D
    Ist schon Wahnsinn, was da für Durschnittskicker und hoffnungsvolle Talente auf den Tisch gelegt wird, ich hoffe weiterhin, dass wir das nicht mitmachen. Dann müssen wir halt unseren Fokus verlagern, und uns in anderen Ligen umschauen, als die Engländer, die wohl nur noch in Europas Top-Ligen nach Verstärkungen Ausschau halten werden, einfach, weil sie es nicht nötig haben, tiefer zu graben.

  • Robben ist jetzt Kapitän in der NM. Schade dass er nicht aufhört und sich nur noch auf uns konzentriert so wie es Lahm macht. Immer wenn er zur NM fährt muss man Angst haben um ihn.
    Hazard ist nicht auf dem Markt und kein Thema, Morinho sagte erst im Sommer Hazard kostet 70 Mio. aber pro Bein :D

    0

  • Hat sich Robben auch mehr als verdient. Hoffe nur, dass Robben dennoch nicht jedes Freundschaftsspiel mitmachen muss...


    Was dieses ominöse 100-Mio.-Angebot von ManU angeht...wenn wir jetzt noch zwei Wochen Zeit hätten, um zu reagieren, hätte man vielleicht darüber nachgedacht. Aber so wird Arjen nur ein weiterer von vielen Spielern sein, die van Gaal nicht bekommt. :D

    0

  • Er hat nach der Auswechslung so sehr gefehlt. Was für ein Super-Spieler. Arjen ist wieder da. Bisschen mehr Glück und er ist nicht mehr aufzuhalten. In der Gesamtbetrachtung war das eine 1 heute, wie er taktisch wichtig war. Man muss dafür nicht 3 Vorlagen geben.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Arjen ist noch nicht der Alte, aber auf einem sehr guten Weg. Es wird nicht mehr lange dauern, bis er wieder alle aus den Schuhen spielt!


    Danke Thomas für dir Seelenmassage! Einmal mehr ein tolles Zeichen, dass wir einfach die beste MANNSCHAFT der Welt haben!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • heute wieder besser als in den letzten 2 spielen.


    was mir aber nicht gefallen hat war der rückfall in alte ego zeiten. oft nicht abgespielt obwohl müller und lewandowski frei standen, und dann noch vidal den 11er weggenommen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Heute wieder einen Schritt nach vorne gemacht. Die ein oder andere falsche Entscheidung getroffen. Alles in allem aber wieder toll.

    0

  • Hört doch mal auf mit dieser Ego-Jacke! Schlimm genug, wenn die Medien das abziehen. Offensivspieler treffen halt manchmal auch die falsche Entscheidung. Wie auch Lewa als er auf Robben abspielen musste.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Wie kommst du darauf, dass er Vidal den Elfer wegnahm? Der Elfer war wie immer für Müller und der hat ihn Robben gegeben. Und genau so hat das Müller ja auch nachher erklärt. Er hat den Elfer selbst vergeben. Punkt.


    Und die einzige Aktion mit zu viel Ego war die, als Lewa nicht auf Robben spielte. Aber das ist ja auch okay. Robben hat doch nicht mal wirklich aufs Tor geschossen glaube ich. Wo ist da Ego bitte? Ein Mal ging er nach innen und sein Flachpass auf die Sturmspitze wurde abgeblockt. Solche Bälle spielt er sehr oft, genau von da, und da hatte er wieder diese Haltung aber es hat nicht zur Torvorlage gereicht. Ist das Ego, dass seine Vorlage misslungen ist?


    Er hätte da meiner Meinung nach eher einen Schritt vorher den Ball ins Tor ballern sollen. Zu wenig Ego, wenn schon!

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016