Arjen Robben

  • haben wir kommende saison eigentlich noch irgendeinen spieler auf der payroll? wenn man nur der hälfte der "berichte" in den fachmedien BLÖD spott1 usw. glauben würde, spielt die manschaft nächste saison komplett auf der insel und wir müssen uns vom spielbetrieb abmelden.

  • War doch klar. Unter Pep sollte er ja gar keine Chance haben, da er so gar nicht sein Spielertyp wäre. Nur blöd, dass Robben so wandelbar und variabel und gar nicht festgefahren ist, dass er sich auf sämtliche Systeme und Spielphilosophien einstellen kann und konnte.


    Man sollte hier froh sein, einen solchen Spieler hier bewundern zu dürfen. Selbst wenn er nicht mehr an seine Weltklasseform anknüpfen sollte, ist er immer noch einer der besten Spieler, die es für uns geben kann, vor allem, weil er das Mia san Mia verkörpert wie kein anderer.

  • Ein fitter Robben ist immer noch ein Gewinn für unseren Kader , ganz sicher auch nächste Saison noch.
    Und dass vG in Manchester noch Transfers für die nächste Saison planen darf, halte ich für das deutlich größere Gerücht...


    Ab Sommer liegt Dallas in Manchester: Cliff Guardiola gegen J. R. Mourinho,....
    dem englischenBoulevard öffnet sich dann das Schlaraffenland... :-)

    0

  • Mit länger werdender Spieldauer immer besser. Der Pass auf Müller vor dem 2:0 war Sahne, die Vorlage zum 3:0 mit toller Übersicht gespielt. Die 1 gegen 1 Situationen wurden immer besser, am Ende kam er fast durchweg vorbei.


    Ich hoffe, dass es ihm für die nächsten Wochen Auftrieb gibt.

  • Zu Beginn war er wirklich noch etwas behäbig und wollte mit dem Kopf durch die Wand. Spätestens mit dem Traumpass vor dem 2:0 war das aber alles vergessen. War heute überall zu finden und hat ordentlich dagegen gehalten, zum Schluss dann auch seine Sicherheit wiedergefunden. Gutes Spiel!

  • Klar fällt er oft theatralisch. Fragt sich nur, was Ursache und was Wirkung ist.


    Er bekommt halt meistens keine Elfer mehr gepfiffen, das war auch bei der WM so - da ist er dann leider dem Irrglauben verfallen, er müsse optisch ein wenig nachhelfen. Das führte aber letztlich dazu, dass er dann selbst klarste Elfer nicht mehr bekam.

  • Auf jeden Fall war das ein total berechtigter Elfmeter. Klar fällt Robben spektakulär...aber Hallo, Fußball ist auch Show, wenn schon fallen dann wenigstens schön. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • Klares Foul. Also, Strafstoss.. Weil im Elferraum. Kein Rot. Sehe da nicht den eindeutigen Torabschluss. Oder die Möglichkeit dazu. Trotzdem wieder mal ein sehr gutes Spiel. Braucht sie auch, die Spiele von Anfang an.

    0

  • Wird Zeit das diese schwachsinnige Doppelbestrafung balld abgeschafft wird. Wenn ich jemand foule will ich immer etwas verhindern und dafür gibt es dann halt im Strafraum Elfmeter. Rot sollte es wirklich nur für das geben wofür es normalerweise gezückt wird.

    „Let's Play A Game“

  • Der Ball war zu weit weg vorgelegt, nach links. Und da standen noch zwei Bochumer. Auf Linie zwar, sie konnten aber den Ball erlaufen. Frage der Bewertung. Verhinderung einer klaren Torchance, so heisst die Regel für Rot? Ich meine nein. Aber Streitfall, bin kein Spielleiter.

    0

  • Pfeift er das Foul und erkennt er den Kontakt, hatte dieser Kontakt nun einmal auch Auswirkungen auf die Ballmitnahme. Ohne Kontakt kann der Spieler den Ball logischerweise besser mitnehmen.

    0

  • Da stand wenn da nur einer neben dem Foulspieler und ich glaube nicht dass der noch eine realistische Chance hatte einzugreifen. Und so schnell war der Ball auch nicht unterwegs...


    Was in meinen Augen Robben mehr schadet als nützt, ist dieses sich demonstrative hinfallen lassen. Nicht jede Berührung ist ein Foul und nicht immer ist das so eindeutig und die Schiris werden im Zweifel bei solchen Fallern gegen ihn entscheiden.


    In HZ1 gab es auch eine andere Szene die ich nicht mochte, als er von hinten von einem Bochumer bearbeitet wird und er irgendwann die Schnauze voll hat und einfach aufhört zu spielen, die Hände hochreißt und zum Schiri schaut. Man stelle sich vor der Schiri hätte in dem Moment nicht auch sofort abgepfiffen, sondern weiterspielen lassen. Sowas geht einfach nicht. Irgendwann geht das mal schief.

    0