Neuverpflichtungen

  • Wichtig ist doch nur das Uli, u. der ist immer noch D E R Entscheidungsträger im Verein, die Schatulle öffnen möchte u. daher her mit den Granaten.


    Im def. Mittelfeld würde ich mir M`Villa krallen, der ist ne Bombe, durfte Ihn die letzten 3 Spiele bei Rennes im Canal+ beobachten u. trotz Niederlagen war er der Spieler am Platz. Zugreifen

    0

  • ja, entweder mag der fcb das nicht oder die entwickler des forums machen gerade urlaub:-))) aber hauptsache der fcb-shop funktioniert:-)))

    0

  • Oder ihr schreibt weiter über die Umformung des Forums, was so gesehen am wenigsten mit Neuverpflichtungen zu tun hat, obwohl schon in vielen anderen Topics gesagt wurde, dass sie dran arbeiten und zaubern können die höchstwahrscheinlich auch nicht.(Auch wenn es überzogen ist, es nervt langsam und ich kann's nichtmehr hören) M'Villa fänd ich auch sehr gut, aber er wechselt wahrscheinlich in PL.

    0

  • todos:
    1. neuer Ersatz-Torwart
    2. LV als Ersatz für Alaba
    3. IV sollten ja mindestens vier sein
    4. Verbreiterung der Quantität im Mittelfeld Ersatz für Pranjic + Verbreitung in der Qualität, hat man ja gestern gesehen das kein vergleichbarer Ersatz kommen konnte
    5. 2 Offensivkräfte


    zu 1:
    Sippel, Müller, Trapp, Drobny
    zu 2:
    Erik Pieters
    zu 3:
    Dante, Diego Godin, Dragovic
    zu 4:
    Montolvino, Kalou,
    zu 5:
    Mandukic, Giroud,

    0

  • Des war doch klar, das Godfather Uli nach der vergeigten Meisterschaft wieder einkauft wie ein Wahnsinniger!!


    Bloss was macht er, wenn wir wider erwarten doch die cL gewinnen :-))

    0

  • Wenn man davon ausgeht, dass alles doppelt besetzt sein sollte sieht unser Kader doch wie folgt aus:


    Tor: Neuer, Mr. X


    LV: Alaba, Contento
    IV: Badstuber, Boateng, van Buyten, Dante
    RV: Lahm, Rafinha


    DM/ZM: Schweinsteiger, Gustavo, Kroos, Tymo, Can
    RM/RA: Robben, Müller
    LM/LA: Ribery, Shaqiri


    ST: Gomez, evtl. Pizza
    HS: Müller, + Ulis Granate


    Ich würde jetzt vermuten, dass noch ein richtig guter Stürmer ala Dzeko oder was gerüchteweise kolpotiert wirde David Villa auf dem Schirm stehen.

    0

  • Darauf wird es hinauslaufen. Zumindest sehe ich defensiv keine Anzeichen für weitere Transfers. Die oftmals geforderten AV bzw IV mit Weltklasse gibt es doch auch gar nicht zu kaufen. Insofern muss man sie sich eben selber machen und da sind wir mit Badstuber und Boateng gut aufgestellt, auch wenn hinter letzterem ein Fragezeichen steht.
    Im zentralen/offensiven Mittelfeld sehe ich noch einen Neuzugang, der Tymo "überflüssig" macht und auch neben Schweinsteiger spielen kann. Wir haben heuer gesehen, dass bei einem Ausfall von Schweinsteiger alle Dämme brechen.


    Generell fällt aber einmal mehr auf, dass wir wieder nur in die Offensive investieren werden. 5 Millionen für Dante und ein Ersatzkeeper sind ja nicht gerade "Kracher" für die Abwehr. Allerdings haben unsere Jungs einmal mehr bewiesen, dass unsere Probleme auch nicht dort liegen, sondern im Sturm. Womit wir beim Thema wären.
    An Pizarro glaube ich nicht. Wirklich nicht. Wäre da etwas dran, hätte man das wohl schon verkündet und man würde nicht rumdrucksen, was eine Verlängerung von Olic angeht. Abgesehen davon passt Pizza doch so überhaupt nicht in unser "Konzept". Weder ist er ein deutscher Nationalspieler, noch ein ausländischer Superstar mit Perspektive. Ein 34jähriger Routinier, der zwar den Verein kennt, aber auch nicht gerade pflegeleicht ist und gerne und oft verletzt ist? Sorry, aber dieses Gerücht passt überhaupt nicht in die Landschaft, zumal Pizarro bei jedem anderen Bundesligisten Stammspieler sein könnte. Bei uns käme er maximal im Pokal zum Einsatz.
    Ich denke allerdings, dass Lavezzi in der Tat kommen wird. Den beobachten wir doch seit Saisonbeginn regelmäßig und er wäre preislich wohl auch eine Bombe, die Uli angekündigt hat. Spielerisch passt er sowieso als Alternative in die Offensive 3er Reihe, oder auch als Gomez-Ersatz.


    Spannend fände ich dabei allerdings die Frage, wo man nun langfristig mit welchem Spieler plant. Sieht man Kroos als 10er oder als 8er? Ist Müller die hängende Spitze, der Robben-Ersatz, oder kommt er künftig gar für Gomez zum Einsatz? Ist Shaqiri eher als Alternative für Ribery oder Robben gedacht? Lavezzi würde aufgrund des Preises ja auch spielen...
    Es wird zwar endlich richtig voll in der Offensive und das nicht auf Kosten der Qualität, aber mir fehlt irgendwie noch die genaue Einordnung, wo man welchen Spieler jetzt sieht. Irgendwie kann ja jeder alles spielen...

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • also die aussage von allofs spricht bände...


    "Wenn die Bayern wirklich Ernst machen, dann werden sie Claudio ein Angebot präsentieren, gegen das wir wirtschaftlich betrachtet keine Chance haben."


    warum sollte er so öffentlich bayern ins boot holen, wenn wir kein interesse hätten?
    würde mir zwar nicht wirklich gefallen, aber es steht zu befürchten das mehr dran ist...


    http://www.spox.com/de/sport/f…muenchen-marko-marin.html