Neuverpflichtungen

  • Naja bei Halma ist Kroos sicher auch vor Müller einzuordnen. Der erste, der sich bewegt, verliert ;-)

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Eine starke Bank verlangen und dabei Fritz als Alternative zu nennen ist ziemlich... naja... daneben?


    Seitenweise Diskussionen über Ersatzspieler, die den Namen auch verdienen und nicht nur Kaderfüller sind - da hat Fritz keinen Platz.


    Was Dante betrifft: wäre wirklich ein guter Transfer - habe ich nicht bestritten. Und dass er wegen seines Vetrages recht günstig zu haben ist, finde ich noch besser.


    Auch Shakkalakka ist bestimmt kein Schlechter und durchaus ein Transfer der Sinn ergibt.
    Hauptsächlich geht es mir um Transfers der Marke Pranjic & Co., die hier keinen Stich machen, aber trotzdem 10 Mio. und mehr kosten würden. Lieber 20 Mio. bezahlen und einen Wechsler haben, der das Niveau halten kann!

  • Nacer Chadli, kennt den jemand ?


    Nach Informationen der niederländischen Regionalzeitung "TC Tubantia" soll der FC Bayern München am belgischen Nationalspieler Nacer Chadli interessiert sein. Laut Zeitungsbericht wurden am vergangenen Samstag Scouts des FC Bayern beim Spiel von Chadlis Klub Twente Enschede gegen Roda Kerkrade gesichtet. Der 22-Jährige spielt in Enschede meist Linksaußen, kann aber auch im Zentrum oder auf dem rechten Flügel spielen. Der Vertrag des gebürtigen Marokkaners läuft noch bis Sommer 2014. Neben den Bayern hat angeblich auch der spanische Erstligist FC Malaga Interesse an einer Verpflichtung Chadlis.


    Aus dem Spox Ticker.

    0

  • Ich kenne ihn nicht. Aber so rein von Daten her, könnte er - zumindest erstmal Übergangsweise - einer für die Amas sein...und wenn dann 2 von 3 (Robbery, Shaq) ausfallen und er sich bei der Zweiten beweist, würde er reingeschmissen werden.


    Diese Überlegung könnte natürlich auch völlige Grütze sein, wenn jetzt einer ankommt und ihn (und seine Ablöse) einschätzen kann.

    0

  • Man hätte Cisse von Freiburg holen sollen als man ihn noch für verhältnismäßig wenig Geld holen konnte. Nun ist er bei Newcastle und trifft und trifft (9 Tore in 8 PL-Spielen)...aber die Experten hier meinten ja der würde nur bei Freiburg treffen...da hat man einfach nur gepennt...

    0

  • Wo soll der hin? Hinter Kroos und Müller also für die 2. Mannschaft?! Außerdem will ich wenn einer von Dortmund kommt nur Hummels oder Götze bei uns sehen...aber jetzt weichen wir wieder ab vom Thema Neuverpflichtungen zu Wunschspieler

    0

  • MENSUR MUJDZA VOM SC FREIBURG RV
    HARIS MEDUNJANIN MACABI TEL AVIV DM LM RM OM
    EDIN DZEKO MANCHSETER CITY ST
    IBISEVIC STUTTGART ST
    MIRALEM PJANIC AS ROMA OM
    SEJAD SALIHOVIC DM
    SENAD LULIC LV LM


    Bosnische Nationalspieler die die Qualität haben für die 1 Elf oder die Bank des FC Bayern.

    0

  • Also Shaquiri ist ja schon mal ein Top-Neuzugang, Dante wird wohl auch kommen, der wird unsere Abwehr sicher zumindest für die Bundesliga gut verstärken können, ich hoffe dass Olic vielleicht doch noch ein Jährchen länger bei uns bleibt, Petersen wird wohl verliehen, da sollte man trotzdem für den Sturm noch eine zusätzliche Kraft holen, Gervinhio von Arsenal oder Helmes wären eine gute Möglichkeit, fürs MIttelfeld sage ich sind wir gut bedient vielleicht neben Shaquiri noch jemanden zu verpflichten oder einen Jungen aus der 2. Mannschaft auszubilden, Usami und Pranjic werden den Verein eh verlassen bei Tymo hat sich der Vertrag ja eh um ein Jahr verlängert, bei der Abwehr ist zu sagen Alaba könnte weiter auf links spielen und lahm auf rechts ist ok, Rafinha wird dann ein guter Back up sein oder auch mal im Mittelfeld aushelfen können, Breno ist eh totes Kapital also verlässt den Verein auch und vielleicht kann man ja mit van Buyten verlängern, man braucht einen erfahrenen Mann neben Badstuber, Boateng und Dante und als 2. Torhüter....tja da ist es mir eigentlich egal an Neuer komm ja eh keiner Vorbei ;)

    0

  • Emmanuel Adebayor von Manchester City/Tottenham sollte sich Bayern mal anschauen für den Sturm. Wahrscheinlich teuer, aber hat Erfahrung bei Real und Tottenham gesammelt.

    0

  • Bei den Stürmern wird die grundlegende Frage sein wie Jupp in Zukunft spielen will. Wenn er wirklich weiterhin mit 1 Stürmer (Gomez) spielen möchte, wird man höchstens Talente bekommen aber keine Granaten, die sich hinter Gomez auf die Bank setzen. Am Mario kommt momentan kaum ein Spieler vorbei, der zu Bayern wechseln würde.


    Eine richtige Granate für den Sturm bekommen wir doch nur, wenn der Trainer dem Spieler auch entsprechend Spielzeit in Aussicht stellt. Deshalb erwähnte der Uli wohl auch, dass Giroud dem Mario zu ähnlich sei. Da kommt eigentlich nur ein Typ wie Müller in Frage, der Spitze und die 3 Halbpositionen spielen kann oder eben ein älterer Spieler wie Pizarro, der sich damit abfindet auch einige Zeit auf der Bank zu verbringen bei einem angemessenen Gehalt.

    0

  • Bei Kagawa reicht es mir, wenn ich die Lauf- und Sprintwerte und die Zweikampfwerte anschaue. Bei dem System, dass wir spielen, würde Kagawa absolut untergehen, weil er entweder zu wenig robust ist bzw. zu wenig schnell und agil um durchzukommen - zumal der wieder einer ist, der eher abschlussstark ist und nicht mit Assists glänzt. Wir haben da vorne mit Gomez einen, der auf Assists angewiesen ist, mit Robben einen, der selbst lieber schießt als assisistiert und Ribery hat sich zuletzt zwar wieder auf die Assists konzentriert, es sicherlich aber auch genossen, die halbe Saison eher selbst abzuschließen.


    Zumal es mir bei allen Spielern von Dortmund nicht ganz so klar ist, wie sie denn in anderen Systemen funktionieren - bzw. dort, wo man eher sehr individuelle Spieler hat, die sich nicht so leicht in einstudierte Systeme pressen lassen.

    0

  • 18.24 Uhr: Nach Informationen der niederländischen Regionalzeitung "TC Tubantia" soll der FC Bayern München am belgischen Nationalspieler Nacer Chadli interessiert sein. Laut Zeitungsbericht wurden am vergangenen Samstag Scouts des FC Bayern beim Spiel von Chadlis Klub Twente Enschede gegen Roda Kerkrade gesichtet. Der 22-Jährige spielt in Enschede meist Linksaußen, kann aber auch im Zentrum oder auf dem rechten Flügel spielen. Der Vertrag des gebürtigen Marokkaners läuft noch bis Sommer 2014. Neben den Bayern hat angeblich auch der spanische Erstligist FC Malaga Interesse an einer Verpflichtung Chadlis.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.