Neuverpflichtungen

  • genau wir verkaufen olic und kaufen pizzaro? LOL! und petersen war ja heute echt nicht schlecht. mehr spielpraxis und er macht heute 2 buden. contento brauchen wir als ersatz für lahm das ist wichtig. wir sollten eher sowas rafinha gehen lassen und tymo verkaufen. dafür kagawa damit kroos mal lern verlorene bälle wieder zu erkämpfen einen DM neben Schweisteiger der CL tauglich ist. und neben Dante noch einen IV der was taugt auch international. und LV Alaba spielt aktuell gut, er ist jung wer weiß ob er das nächste saison durchält also da bitte auch nachbessern:


    Wir brauchen ergo:


    1 x TW
    1 x LV
    1 x DM
    1 x OM
    1 x Stümer

    0

  • Was ich in Bezug auf Neuverpflichtungen mal los werden möchte:


    Wann wird endlich die Scouting Abteilung des FCB einer kritischen Überprüfung unterzogen und neu aufgestellt ?
    Ist doch lächerlich, wie z.B. der BvB oder auch LEV immer wieder Rohdiamanten für lau an Land ziehen und wir dagegeben in den meisten Fällen die Nieten !
    Das ist für einen Verein wie den FCB einfach inakzeptabel.

  • Ich würde persönlich weniger Namen oder Spieler für gewisse Positionen fordern. Viel wichtiger empfinde ich es, dass potentielle Spieler, uns neue oder beim Rest unterentwickelte Fähigkeiten mitbringen! Mein Paradebeispiel ist Basler... der war zwar nen echt schlechter Fußballprofi... hatte viele gravierende Nachteile... aber seine Standards waren Gold wert und konnten Spiele entscheiden, die wir spielerisch NIEMALS gewonnen hätten! Solche Spezialisten fehlen uns heute leider, wir haben zu viele "Schönspieler" und selbsternannte Führungsspieler - die zwar an guten Tagen auch mal nen Spiel entscheiden können, aber über eine lange Saison, auf drei Hochzeiten, nicht ausreichend sind.

    0

  • Aktuell fehlen mir 1-2 Spieler, die Kampfsäue sind (+dynamisch) im Team. Kampfsau im Sinne von Lothar Matthäus, der sich selbst in unwichtigen Spielen aufgerieben hat. Oder so wie Olic in seinen guten Tagen.
    Solche Typen sorgen dafür, dass im Team kein selbstgefälliger Schlendrian einkehrt. Sie ziehen andere mit.


    Auf so was sollte man bei der Kaderzusammenstellung mehr achten.


    Wie heißt es so schön: die Mischung muss stimmen.

    0

  • mir persönlich fehlen auch 2-3 gestandene Profis und keine Ergänzungsspieler


    Hand aufs Herz,was ist in der Saison 2009/2010 passiert?
    -->man ist in das CL Finale spatziert,hat deutlich verloren aber man war der Meinung, dass das Team stark genug für den Wettbewerb sei


    Die Saison darauf kam man glücklich auf den dritten Platz und es wurde kräftig eingekauft (Neuer,Rafinha,Petersen und Boateng)


    Nun steht man erneut vor dem Einzug in das CL Finale...
    -->ist unser FCB wirklich ausreichend besetzt und es wird erneut auf hochkarätige Einkäufe verzichtet und nur auf Ergänzungsspieler ausgewiehen oder wurde man wirklich schlau aus der Vergangenheit?


    Ich hoffe,dass Herr Heynckes und Herr Nerlinger 2-3 Profis pro Saison verpflichten um langfristig Real und Barca anzugreifen


    In den nächsten Monaten werden wir es wissen!


    Gegen Dortmund war man die letzten vier Spiele chancenlos.Der BVB funktioniert als Team vorbildhaft,dem FCB fehlt es an Teamgeist und den absoluten Siegeswillen.
    Kahn,Effenberg und Sagnol haben das Gegenteil damals verkörpert
    Daher sollte man bei den zukünftigen Verpflichtungen auch auf die Charaktäre achten

    0

  • Wir haben jetzt das Unterforum "Neuverpflichtungen". Bitte seid so gut und macht dort wieder unsere üblichen Threads auf, also die allgemeinen, die wir im alten Forum hatten, und natürlich auch solche, die sich auf Vorschläge zu bestimmten Spielern beziehen.
    Regeln werden wie im alten Forum bestehen.


    Ich will hier jetzt nicht sofort zu machen, um Diskussionen abzubrechen, aber bitte kopiert eure letzten Beiträge, die auch wichtig sind, rüber ins 'Neuverpflichtungen' in einen entsprechenden Thread.


    Danke.

    0

  • jedesign


    chancenlos waren wir gegen dortmund überhaupt nicht, sondern ehr zu dämlich.
    erinnere dich dochmal an die letzten spiele zurück.in der vorsaison müssen wir alleine durch gomez zur halbzeit schon 2 wenn nicht sogar 3 : 0 führen. aber wir haben unser chancen nicht genutzt. dann kam eine standard stiuation für dortmund u. es stand 1 : 0. das 2 : 0 war dann eine logische konsequenz.
    das einzige spiel wo wir wirklich chancenlos waren war das 1 - 3 in münchen. da waren wir wirklich total von der rolle.
    diese saison zweimal 0 - 1 verloren. aber von chancenlos würde ich da nicht sprechen. im münchen war es ein ausgeglichenen spiel bis zum tor. danach haben wir druck gemacht, aber unsere möglichkeiten nicht genutzt. jetzt in dortmund, erste halbzeit war der bvb überlegen (weil wir nicht mitgespielt haben sondern nur zugeschaut haben) in halbzeit zwei, waren wir am drücker bis wiederum dieses blöde tor für den bvb fiel. danach haben wir noch die chancen gehabt das spiel zu drehen aber wieder unsere chancen nicht genutzt.
    da kann man nun wirklich nicht davon sprechen, das wir keine chance gegen die dortmunder hatten. wir schaffen es zur zeit nur einfach nicht gegen die unsere durchaus vorhandenen chancen zu verwerten, warum auch immer?

    0

  • Ist der Name Kaka hier schon gefallen? Ich würde Ihn sehr gerne als OM in einer Raute sehen. Würde unserem Spiel gut tun. Dazu noch ein Spielstarker ST neben Gomez.
    Kann das 4-2-3-1 nimmer sehen. ;-)

    0

  • Kagawa zieht es doch auf die Insel? Dem haben die Engländer den Kopf verdreht. Das ist auch zu verstehen, da er dort dann wohl auf einer noch höheren Stufe im Heimatland stehen würde.
    Soll es nicht gar ManU sein?

    0

  • Ich habe ganz vergessen, hier zuzumachen.
    Habt ihr nun schon ein paar Threads im Neuverpflichtungen eingerichtet? Wenn nicht, macht das bitte und macht dann dort weiter.

    0