Tom Starke

  • der hat mit seinem wechsel zu uns auch alles richtig gemacht - anstatt mit mittelmaßteams jahrelang rumzugurken (oder gar abzusteigen) ist er nun mehrfacher deutscher meister, pokalsieger und cl-sieger.


    das sind in jedem fall tolle erfahrungen, die die wenigsten profifußballer in ihrer karriere machen dürfen.


    man kann natürlich argumentieren, dass sein anteil gering, da er kaum gespielt hat - aber seinen beitrag leistet ein spieler ja nicht nur, indem er aktiv auf dem spielfeld mitmischt.

    0

  • Danke, Tom, dass Du noch einmal aus der Pension eingesprungen bist, auch wenn nicht wirklich Einsätze gehabt hast, finde ich es super, dass Du unserem Verein stets zur Verfügung gestanden hast, Hut ab! Einen Einsatz im letzten Bundesligaspiel hätte ich Dir gegönnt, um einen schönen Abschied zu bekommen, aber evtl. wirds ja im Finale gegen die Eintracht was, wäre einfach nur verdient.

    Ich habe fertig!

  • Ist Tom nicht vorher schonmal als Profi verabschiedet worden?
    Nun ist er noch einmal eingesprungen und kehrt wieder auf seine (neue/alte) Aufgabe zurück die er im Verein bekam, gehen tut er ja nicht, er bleibt weiter im Verein. Aber stimmt schon, es hätte ganz bestimmt nicht den falschen getroffen wenn Tom noch einmal als Comeback-Profi geehrt worden wäre.

    „Let's Play a Game“

  • Danke, Tom, dass Du noch einmal aus der Pension eingesprungen bist, auch wenn nicht wirklich Einsätze gehabt hast, finde ich es super, dass Du unserem Verein stets zur Verfügung gestanden hast, Hut ab! Einen Einsatz im letzten Bundesligaspiel hätte ich Dir gegönnt, um einen schönen Abschied zu bekommen, aber evtl. wirds ja im Finale gegen die Eintracht was, wäre einfach nur verdient.

    Naja was heisst nicht wirklich Einsätze gehabt...zwei Pflichtspiele, beide zu Null gewonnen. Die Basis für diesen Titel wurde mE vor allem zwischen Spieltag 14 und 17 gelegt, die Arbeitssiege gegen Hannover (3:1), Frankfurt (1:0), Köln (1:0) und Stuttgart (1:0) waren allesamt nicht schön, aber in dieser Zeit haben wir den Vorsprung von +3 auf +11 ausgebaut, danach war die Messe praktisch gelesen und daran hat die Krake mit zwei starken Spielen gegen Frankfurt und Köln einen guten Anteil. Soll froh sein das er das Debakel gestern von draussen anschauen konnte, so will doch niemand abtreten.


    In diesem Sinne, auch von mir natürlich, Danke Tom für alles und schön das du uns hoffentlich noch lange erhalten bleibst.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen