Lazarett-Thread

  • Bereits vier Spieler des FC Bayern München wurde in diesem Jahr positiv auf das Coronavirus getestet. Die Behörden in München schließen eine Gruppenquarantäne nicht aus.

    FC Bayern München: Behörden ermitteln

    Auf Anfrage der Sportschau hat das Gesundheitsreferat München bestätigt, dass Ermittlungen zum FC Bayern im Gange sind. Derzeit prüfen Behörden, ob die Mannschaft in eine Gruppenquarantäne muss. Dies wäre der Fall, wenn die restlichen Spieler und Mitarbeiter des Klubs als Kontaktperson der Kategorie I eingestuft werden. Dafür müssten sie länger als 15 Minuten ohne Mund-Nasenschutz mit einer infizierte Person Kontakt gehabt haben. In diesem Fall wäre dies z. B. Benjamin Pavard (24). Auch Thomas Müller (31), Leon Goretzka (26) und Javier Martinez (32) infizierten sich in diesem Jahr mit dem Coronavirus. Laut der Sportschau werden die Behörden die Betroffenen befragen und auch Eindrücke aus den Medien einordnen müssen, um daraufhin eine zu Entscheidung treffen. Ein Blick in die sozialen Medien verraten, dass sich die Spieler ohne Mund-Nasenschutz sehr nah kamen.


    Das Gesundheitsreferat München erklärt, dass es normale Untersuchungen sind. „Dieses Vorgehen wird bei jeder infizierten Person angewendet, unabhängig von ihrer Profession, Vereins- oder Ligaangehörigkeit“, so die Behörde gegenüber der Sportschau.


    Bislang musste in der Bundesliga nur die TSG Hoffenheim in eine Gruppenquarantäne. Der FC Bayern spielt am Samstag in Frankfurt und am Dienstag in Rom gegen Lazio.

    Droht dem FC Bayern eine Gruppenquarantäne? Ermittlungen laufen bereits

    0

  • es wird leider zeit, den thread mal wieder hochzuholen, ansonsten verliert man ja noch den überblick bei den vielen ausfällen


    lewandowski verletzt (rückkehr in 2-3 wochen)

    gnabry corona-positiv (rückkehr auch frühestens in 2 wochen)

    costa verletzt (rückkehr ungewiss)

    roca verletzt (rückkehr ungewiss)

    goretzka und süle (diagnose steht noch aus)

    tolisso (saisonaus)


    coman und pavard haben heute auch angeschlagen durchgespielt, da könnten uns die 2 nächsten ausfälle ins haus stehen, wenn wir nicht aufpassen

  • Kein Problem bei unserem breiten qualitativem Kader.;)

    Hat doch sogar der Lothar gestern richtig angemerkt was hier bei Transfers und Qualität mittlerweile schief läuft.

    #KovacOUT

  • Verletzungs-Alarm bei den Bayern! Gegen Paris mussten schon während des Spiels Leon Goretzka (26) und Niklas Süle (25) verletzt raus. Flick nach der Partie: "Es sind beides muskuläre Verletzungen. Wie lange sie ausfallen, werden die Untersuchungen zeigen."


    Nach BILD-Informationen hat sich Süle einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen, Goretzka eine Zerrung ebenfalls im Oberschenkel!


    Bei beiden ist jetzt fast sicher, dass sie das Rückspiel in Paris verpassen. Süle wird voraussichtlich sogar zwei bis drei Wochen ausfallen!


    https://m.bild.de/sport/fussba…-75994688.bildMobile.html


    Insbesondere Goretzka ist richtig bitter, weil er auch als Abschlussspieler sehr wichtig ist. Wäre er auch gestern in HZ 2 gewesen bei den ganzen Chancen.. Ohne Lewandowski, Gnabry und Goretzka ist in der Hinsicht schon heftig.

  • Das ist bitter und diese Personalsituation macht mich eben für das Rückspiel sehr pessimistisch. Mit annähernd voller Kapelle wäre noch alles drin. Aber so einen Sieg mit 2 Toren zu holen ist fast nicht möglich, zumal wir ja auch immer für 2 Gegentore gut sind.

    Diese extremen Ausfälle plus mögliche Corona– Fälle können auch die Meisterschaft durchaus noch mal spannend machen wenn wir jetzt um die Paris–Spiele gegen Union und in Wolfsburg vielleicht nur 2 Unentschieden holen. Diese Saison ist wirklich alles möglich.

    #KovacOUT

  • Die drei Spiele mit den Nationalmannschaften brechen uns praktisch das Genick.

    Lewa gegen Andorra verletzt.

    Goretzka, Sane, etc. gehen volle Pulle 3 Länderspiele dann Leipzig. Süle musste auch gegen Leipzig ran, wo er eh schon muskuläre Probleme hatte.

    Uns fliegt das Ganze gerade so richtig um die Ohren.

  • Die drei Spiele mit den Nationalmannschaften brechen uns praktisch das Genick.

    Lewa gegen Andorra verletzt.

    Goretzka, Sane, etc. gehen volle Pulle 3 Länderspiele dann Leipzig. Süle musste auch gegen Leipzig ran, wo er eh schon muskuläre Probleme hatte.

    Uns fliegt das Ganze gerade so richtig um die Ohren.

    Und das kotzt mich gerade dermaßen an. Da wurde quasi unsere Saison sabotiert....aber trotzdem müssen wir am Dienstag alles versuchen und das Ding noch zu unseren Gunsten drehen.

  • Und das kotzt mich gerade dermaßen an. Da wurde quasi unsere Saison sabotiert....aber trotzdem müssen wir am Dienstag alles versuchen und das Ding noch zu unseren Gunsten drehen.


    Nein!!!

    Fokus auf den einzig realistisch verbliebenen Titel und das ist die Meisterschaft!

    Oder glaubt einer, dass die Personalsituation im HF deutlich besser sein wird?

    Ich nicht!

    Den Sack Meisterschaft so schnell es geht zumachen!

    Wenn die auch noch in die Hose gehen sollte, dann ist hier aber richtig was los!

  • Auf der anderen Seite wars wohl noch nie so "einfach" die CL zu gewinnen/sogar zu verteidigen. Alle am kriselen und Qatar gestern krass unterlegen. Machen wir die Chancen im Rückspiel gewinnen wir 2-5.

    Das ganze Stadion wird gegen uns sein bis auf die Bayernfans wird ganz Deutschland gegen uns sein, was Schöneres gibt es nicht!

  • Die CL ist genauso realistisch und wir sollten am Dienstag alles dran setzen um weiterzukommen. Im HF wären dann wieder Lewa, Gnabry und Goretzka dabei. Wir brauchen einen Sieg mit zwei Toren Unterschied und das ist auf jeden Fall drin. Natürlich muss man Selbstbewusst genug sein daran zu glauben 8)

  • Die CL ist genauso realistisch und wir sollten am Dienstag alles dran setzen um weiterzukommen. Im HF wären dann wieder Lewa, Gnabry und Goretzka dabei. Wir brauchen einen Sieg mit zwei Toren Unterschied und das ist auf jeden Fall drin. Natürlich muss man Selbstbewusst genug sein daran zu glauben 8)


    Natürlich ist ein Sieg mit 2 Toren Unterschied drin.


    Allerdings müssten wir bei unserer Defensive wohl auch mindestens 5 schießen!

    Das hätte dann allerdings wieder den schönen Nebeneffekt, dass es bei 5 Toren unsererseits gar keine 2 Tore Unterschied sein müssen.