Lazarett-Thread

  • tja, die größte Kaderbreite nützt uns nichts, wenn der Anteil verletzungsanfälliger Spieler prozentual immer noch zu hoch ist. Zu einer serösen Kaderplanung gehört es auch, sich diesem nicht zu verschließen und da auch mal zu reagieren. Sprich, Verkäufe oder Nichtverlängerung von Verträge solcher Spieler, nicht mehr auszuschließen. Auch wenn es Leistungsträger sind und es bitter wäre.

  • Wobei das in Teilen schon schwierig ist, wenn man die Spieler jung holt. Da gibt es einfach nicht die große Basis, das entsprechend zu bewerten, sollte sich die die Verletzungsanfälligkeit eben erst langfristig herausstellen.


    Bei Robben etwa war es doch klar, als man ihn holte. Das war ein Grund, warum er überhaupt zu haben war. Boateng hatte schon immer seine Zipperlein, die schwere Muskelverletzung gegen Hamburg damals hat ihn aber dann komplett kaputt gemacht. Martinez zum Beispiel hat erst seit seinem Totalschaden im Knie so extrem zu kämpfen, davor hatte er halt einmal eine notwendige Leisten-OP, die ihn lange außer Gefecht gesetzt hat. Je jünger die Spieler, umso weniger kann man das doch vorhersagen.


    Wenn man aber Gnabry, Goretzka, Hernandez (OP notwendig), Sane (nach Kreuzbandriss) und andere Kandidaten holt, darf man sich halt nicht wundern, wenn die ständig ausfallen...

  • Verletzungs-Update (quelle: tobias altschäffl)


    Die geplante Rückkehr der #fcbayern-Spieler:


    - Hernández: gegen FCA Rückkehr möglich
    - Coman: soll gegen den FCA im Kader stehen

    - Lewandowski: Ziel ist Dortmund (4.4)

    - Perisic: möglichst Rückspiel Chelsea
    - Süle: Comeback Mitte/Ende April vorstellbar

  • ich glaube es wird langsam wieder zeit, den thread hochzuholen.

    falls ich noch jemanden vergessen hab, dann kann natürlich noch ergänzt werden....


    Boateng (Muskuläre Probleme)

    Martínez (Muskuläre Probleme)
    Kimmich (Meniskusverletzung)
    Sarr (Oberschenkelprobleme)
    Davies (Bänderverletzung)
    Tolisso (Muskelverletzung)


  • Hernandez (Banden-Nacken-Prellung)


    hernandez hat gestern bei instagram entwarnung gegeben. der ist schon wieder heiß auf das spiel am dienstag gegen seinen ex-verein. man sollte ihm aber auch mal eine pause gönnen, nur wer soll dann noch spielen?:/

  • hernandez hat gestern bei instagram entwarnung gegeben. der ist schon wieder heiß auf das spiel am dienstag gegen seinen ex-verein. man sollte ihm aber auch mal eine pause gönnen, nur wer soll dann noch spielen?:/

    War auch nicht ganz ernst gemeint ;)



    Gegen AM fehlen ja auch noch Roca (gesperrt) und Nianzou (nicht im CL-Kader).

    0

  • im Hinblick auf das Spiel am Samstag gegen Leipzig und weil es für uns in der CL aktuell um nichts mehr geht, sollte Schonung und Regeneration im Vordergrund stehen.

    0

  • Spekulation

    Denke das Lucas Boa Javi nichts schlimmes haben

    Auch Sarr sollte bald zurückkehren

    Davies evtl wieder im Dezember mit Comeback

    Kimmich Mitte- Ende Januar
    Tolisso? Who knows?

  • die zeitung mit den 4 buchstaben und unser haus und hofblatt geht jedenfalls davon aus, dass alle 4 (tolisso, martinez, boateng & hernandez) nicht schwerer verletzt sind und sogar schon wieder gegen atletico dabei sein können. warten wir es mal ab.




  • Nur mal zu den ganzen Covid-Fällen bei uns...


    Hoffenheim läuft ja immer etwas unter dem Radar. Aber Stefan Posch wurde wohl in Spanien positiv getestet und danach nach Deutschland geflogen... Ob das wohl mit ähnlicher Bestürzung wahrgenommen wird, wie bei uns?

    0