Javier Martínez

  • Klar. Der Spieler hat natürlich nicht mittrainiert und die Ärzte haben "nein, der kann nicht spielen" gesagt und trotzdem wurde er eingesetzt.


    Wie stellst du dir das eigentlich so vor an der Säbener?


    Und was sollen so viele neue Spieler bringen? Jährlich 30-50 Mio. weniger Geld haben und so ein Spieler kann sich auch noch verletzen. Die Menge macht es offensichtlich nicht aus.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • die ak zählt nur für den nächsten sommer


    zudem ist laporte schon mit barca einig


    und bilbao kämpft gerade um den europacupplatz...die verkaufen nicht ihren wichtigsten mann im winter...dann stehen sie ja selbst ohne verteidiger da.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich sag mal so: Lieber heute (1 tag vor Transferschluss) die Verletzung als 2 Tage später. Was natürlich nichts daran ändert, dass es unfassbar bitter ist. Dass jetzt noch wer kommen muss, sollte klar sein!


    Unser einziger derzeit fitter Innenverteidiger ist Mr. Verletzung himself Holger Badstuber, das muss man sich echt mal geben... >:-|

    Man fasst es nicht!

  • Uns fallen 3 Inennverteidiger aus. Da bekommt man eben Probleme. Wir haben das Glück, dass trotzdem Badstuber und Alaba noch da sind, Rafinha bald dort spielen kann für den Notfall.


    Man kann nicht so viele Innenverteidiger kaufen, sodass das kein Problem ist.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Man kann aber auch nicht bei einen Badstuber davon ausgehen, dass er nach seiner Verletzungsgeschichte problemlos seine Karriere fortsetzt. Und das nach Kreuzbandrissen nicht immer alles glatt weitergeht - hätte man nach den Erfahrungen bei Badstuber schon auch berücksichtigen können. Abgesehen davon hat sich die Verletzungsanfälligkeit von Benatia auch schon in der letzten Saison angedeutet.


    Meiner Meinung nach wurde auf der Verteidigerposoiton ein wenig blauäugig gehandelt, Boateng ist eh immer da und irgendein anderer ist schon fit, oder eben ab und zu mit einer Notlösung spielen. Jetzt haben wie den Salat...

    MINGA, sonst NIX!

  • Soweit kommne wir gar nicht ohne Vertediger. Spätestens im 1/4 Finale ist Schluss und das Schlimme ist ja, nicht mal aus sportlichen Gründen, sondern weil Sammer und Co Däumchen drehen, anstatt einen spielfähigen Kader auf die Beine zu stellen.

    0

  • Benatia, Badstuber, Boateng, Javi Martinez, Alaba. Das sind 5 Weltklasse-Innenverteidiger. Sorry, aber da kaufen wir nicht auf Verdacht noch jemanden. Werdet doch alle Fans von ManCity, PSG oder so. Die können sich das zumindest theoretisch leisten.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • AK ziehen und .... dann verletzt er sich im ersten Spiel und fällt bis Saisonende aus ...


    Nein. Ich sage - niemanden dieser Kategorie verpflichten. Eher einen Backup ala Vidic. Der verletzt sich zwar vermutlich auch gleich, aber der Schaden ist geringer...

    0

  • Irgendwie scheinen hier einige zu denken, die warten alle nur auf uns.


    Kommt mal zurück in die Realität!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Natürlich kann man das einplanen. Badstuber und Javi fielen zuletzt schon häufiger aus. Von Benatia ganz zu schweigen. Boateng war noch der stabilste IV.


    Es war ein Risiko Neuzugänge schonmal kategorisch auszuschließen.

    0

  • Wenn das stimmt ist es eine echte Katastrophe. Aber auch leider fahrlässig eben niemand verpflichtet zu haben. Für mich ein fataler Fehler.


    Und wer erzählt denn immer was von so einem großen Kader? Das stimmt einfach nicht. Wir haben für die vielen Spiele doch einen der kleinsten Kader International wie National.

    Alles wird gut:saint: