Javier Martínez

  • Das erste Bayern Trikot meines Sohnes trug Deinen Namen. Du bist eine Legende, auf dem Spielfeld und auch daneben. Du hast Dich mit dem Verein und mit Bayern identifiziert. Ich hoffe es gibt irgendwann ein tränenreiches Abschiedsspiel.

  • Nun ist es tatsächlich amtlich, mein absoluter Lieblingsspieler verlässt uns. Ich habe meine Gedanken ein paar Seiten vor dieser hier ja schon mal geschrieben. Er ist eine absolute Legende, nicht nur sportlich sondern auch menschlich! Ich hätte nach dem letzten Jahr niemals gedacht, dass er auch 2021 nicht vor seinen Fans verabschiedet werden kann, das ist wirklich unfassbar bitter, denn Javi verdient den Abschied durch das ganz große Tor vor Tausenden von Zuschauern.


    Mach es gut Javi, danke und auf ein Wiedersehen!

  • Einer der ganz großen die unser Trikot mit Würde getragen haben.

    G.eile 9 Jahre waren das.

    Unser Spieler mit der Nummer 8: Jaaaaviiiii Maaartiiiinez

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Legende. Ist in seiner Zeit bei uns bairischer geworden als so manch einer, der innerhalb der Grenzen unseres wunderschönen Freistaates geboren wurde. Sein großartiger Charakter zeigt sich auch in seiner Leidenschaft für Basketball 😊.


    Muchas gracias für alles, mach's gut bei was auch immer Du als nächstes machen wirst und lass Dich mal wieder bei uns blicken!

    0

  • Es ist ein Jammer das wir zwei legendäre Doppel-Triple-Sieger und Herrn Alaba nicht gebührend verabschieden können mit Fans in der vollen Arena bei Kaiserwetter, einem lauen Kick gegen Augsburg, Schale, Bierduschen und allem was dazu gehört und im Hintergrund weint leise Wolff Fuss in seinen BVB-Schal.

  • Es ist ein Jammer das wir zwei legendäre Doppel-Triple-Sieger und Herrn Alaba nicht gebührend verabschieden können mit Fans in der vollen Arena bei Kaiserwetter, einem lauen Kick gegen Augsburg, Schale, Bierduschen und allem was dazu gehört und im Hintergrund weint leise Wolff Fuss in seinen BVB-Schal.

    Es ist wirklich super schade, für die Fans aber auch für die Spieler. Wenn ich mich ans letzte Spiel von Ribéry, Robben und Rafinha erinnere, bekomme ich Gänsehaut, die Stimmung im Stadion war überragend. Gleiches hätte ich mir auch für die drei gewünscht, die uns dieses Jahr verlassen. :(


    Dennoch „Muchas Gracias“ Javi<3. Hoffentlich kann er noch 2-3 Jahre verletzungsfrei in Bilbao spielen, würde es ihm von Herzen gönnen.

  • Vielen Dank für all die schönen Jahre ! Du wirst immer ein unvergesslicher Teil der Geschichte unseres Vereins bleiben. So sehen wahre Sieger aus !!!

  • Tolle Aussagen unserer GF zu Javi. Sehr emotional das Ganze.

    Sofort gezündet, aufopfernd und sehr defensiv orientiert hart und pruma gearbeitet vor unserer Viererkette. Sein Beitrag zur JH TripleMannschaft war riesig.


    Abschied in allergrößtem Stil muss sein.

    Danke Javi

    0

  • Was für ein Spieler, was für ein Charakter!!!

    Ich mag Javi Martinez..

    A mí me gusta Javi Martinez

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Man ahnte/wusste es, aber jetzt, da es offiziell ist, ist da ganz viel Wehmut.


    Ein stiller, feiner, sympathischer Mensch und ein ganz großer Spieler. Eine prägende Persönlichkeit des Vereins.


    Danke für vieles - danke für alles ! Viel Glück für das, was das Leben in Zukunft bietet .

  • Absolut geiler Kicker.


    Was er 2013 im Champions League-Finale und 2014 im DFB-Pokal-Finale gegen Dortmund geleistet hat, vergesse ich nie. Ich sage: Ohne ihn hätten wir das 2013 nicht in den Griff gekriegt. Ich weiß, hypothetisch, aber für mich war er der entscheidende Mann dafür, das Spiel auf unsere Hälfte zu ziehen.


    Danke für alles!

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!