Javier Martínez

  • Javi - der Mentalitätsspieler schlechthin.

    Ein phantastischer Charakter und Fußballspieler.
    Jupp und Pep haben es perfekt beschrieben.


    Diejenigen die nicht verstanden haben, wo die Priorität im Kader bei anstehenden Transfers liegt, sollten sich diese Doku sehr genau ansehen.


    Auch Roca! Javi kam auch als 24jähriger.


    p.s.

    Wäre es nicht schön wenn bald Kimmich Goretzka Gnabry Coman zeitgleich die Trikots mit der Jahreszahl 2026 hochhalten würden?

  • Was für eine unglaublich schöne Doku. Man möchte heulen... Man gar sich gar nicht vorstellen, was das für ein brutaler Spieler hätte werden können in seiner Prime, wenn er sich damals nicht das Knie komplett zerschossen hätte.


    Danke, Javi, für alles. Das ist mal ein ganz, ganz großes Tor, durch das du da gehen darfst. Weh tut nur, dass du das ohne Fans im Stadion machen musst...

  • Was für eine unglaublich schöne Doku. Man möchte heulen... Man gar sich gar nicht vorstellen, was das für ein brutaler Spieler hätte werden können in seiner Prime, wenn er sich damals nicht das Knie komplett zerschossen hätte.

    Bei dem was er zu den Folgen der Verletzung sagt (bis heute immer mal wieder Schmerzen, muss das anders und noch viel regelmäßiger trainieren weil er den Muskel sonst wieder spürt, etc) sollten alle genau hinhören, die hier schon im letzten Herbst meinten das Sané dann nun gefälligst wieder soweit sein muss und die Verletzung keine Ausrede mehr sein kann.

  • Jetzt ist es also tatsächlich so weit.


    Er sagt in der Doku, dass in Prag nicht die Spieler die Tore geschossen haben, sondern die Fans.

    Nicht die Spieler haben die Tore geschossen.

    Die Fans!

    Und der Kerl geht jetzt ohne eine einzigen Fan im Stadion?!

    Das Leben schreibt so dermaßen traurige Geschichten.


    Ich habe Javis ersten Treffer per Fallrückzieher live im Stadion gesehen und werde das gern benutzen, um noch in vielen Jahren klug daher zu schwätzen, wenn ich als alter Knochen von diesem unfassbaren Spieler erzähle.


    Ein guter Freund hat Javi mal sehr treffend beschrieben, noch vor seiner Verletzung, und das ist für immer die perfekte Definition dieses Spielers geblieben:

    Da liegen 8 Leute auf ihm, du siehst nur noch Gegner, und was passiert? Javi kommt da raus. Mit Ball!


    Javi ist das Sinnbild des Unterschiedsspielers. Javi war der Schlüssel zum FCB der Jahre nach 2012.

    Sprich: zum größten und erfolgreichsten FCB aller Zeiten. Vielleicht, ganz eventuell, hätten wir ohne ihn das Triple geholt.

    Aber nicht 2013. Er war es, der uns in diese Epoche gekämpft hat.


    Bindet den Mann ein, wenn er Lust hat. Javi ist Bayern München pur. Er konnte es kaum fassen, dass er geschafft hat, was so vielen großen Spielern verwehrt blieb. Er ehrt das Trikot, hält es hoch, verkörpert auf und neben dem Platz, was der FCB darstellt. Kampfgeist, Leidenschaft, Wille, Offenheit, Freude am Spiel.


    Javi, du sagst, die Fans haben die Tore in Prag geschossen. Ich hatte an dieser Stelle irgendwie was im Auge und ziemlich viel Gänsehaut. Selten hat hier einer so wertgeschätzt, was der FCB ihm gab.

    Aber du hast alles zurückgeben. Mit Zinsen.


    Danke, Javi. Komm bald wieder!

  • Ist eigentlich überliefert, wer genau es war, der auf Martínez als potenziellen Neuzugang gekommen ist? Es werden wohl weder Sammer, noch Heynckes, noch Hoeneß, noch Nerlinger gewesen sein. Aber wer dann? Schlagt mich, aber mir will es wirklich partout nicht einfallen.

  • Ist eigentlich überliefert, wer genau es war, der auf Martínez als potenziellen Neuzugang gekommen ist? Es werden wohl weder Sammer, noch Heynckes, noch Hoeneß, noch Nerlinger, gewesen sein. Aber wer dann? Schlagt mich, aber mir will es wirklich partout nicht einfallen.

    Ich kenne nur die Version, dass Jupp ihn wollte.

  • ich auch.

    Weil er als Kenner des spanischen Fußballs und speziell Bilbao wusste, wie stark Javi ist/werden kann

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Jupp wollte Javi und die Bosse einen der Bender-Zwillinge.

    War Javi nicht auch der Original-Dusi? Der Transfer zog sich ewig hin, da der Bilbao-Boss nicht verhandeln wollte und wir die AK bedienen mussten. Dann mussten wir noch lernen wie man in Spanien eine AK zieht. Ein langer Sommer. Aber es war gut, dass sich Jupp nicht von seinem Wunschtransfer abbringen ließ.

    0

  • Gab es da nicht noch die Geschichte, dass Javi seinen Spint in einer Nacht und Neben Aktion leer geräumt hat und dafür noch über Zäune klettern musste?

    Nicht auszumalen, wir hätten tatsächlich Lars Bender geholt...

  • Gab es da nicht noch die Geschichte, dass Javi seinen Spint in einer Nacht und Neben Aktion leer geräumt hat und dafür noch über Zäune klettern musste?

    Nicht auszumalen, wir hätten tatsächlich Lars Bender geholt...

    Riesen-Alarm in Bilbao um Javi Martinez (24)! Hat der 40-Millionen-Star des FC Bayern das Trainingsgelände seines Ex-Klubs Athletic Bilbao in Lezama (10 Kilometer von Bilbao entfernt) ohne Erlaubnis betreten?

    Am Dienstag Abend gab der Klub eine offizielle Erklärung heraus. Darin wirft Athletic Bilbao Martinez Einbruch vor!

    Laut Darstellung des spanischen Klubs habe gegen 0.15 Uhr ein „Individuum“ versucht, über den Zaun auf das Trainingsgelände zu klettern. Ein Sicherheitsmann hätte die Person festhalten können, es kam zu einem Handgemenge. Dabei habe der gefasste Mann immer wieder geschrien: „Ich bin’s, Javi Martinez!“

    Erst als der Wachdienst Martinez erkannt habe, durfte er in die Kabine. Athletic Bilbao betont aber: Martinez habe weder eine offizielle Erlaubnis gehabt, das Gelände zu betreten, noch habe jemand damit gerechnet, dass er kommt.


    Martinez fand in seinem Spind nur noch ein altes Paar Schuhe. Seine Lieblingsschuhe und den Rest seiner Ausrüstung hatte der Verein weggesperrt, auch der Wachdienst hatte den Schlüssel nicht.

    Bayerns neuer Superstar widerspricht der Darstellung. Martinez zu BILD: „Ich war gegen 23 Uhr dort und mir wurde ganz normal aufgemacht. Von Einbruch kann keine Rede sein.“ Gestern Abend twitterte er noch mal: „Es ist unglaublich, dass es Menschen gibt, die diese Geschichte glauben.“


    :thumbsup::thumbsup:

    -12-

  • Gab es da nicht noch die Geschichte, dass Javi seinen Spint in einer Nacht und Neben Aktion leer geräumt hat und dafür noch über Zäune klettern musste?

    Nicht auszumalen, wir hätten tatsächlich Lars Bender geholt...

    Nacht und Neben? 😀

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Was will er mitten in der Woche vor einem Bundesligaspiel um 23 Uhr in Bilbao? Die Geschichte mag amüsant sein, aber verstehen tue ich das ehrlich gesagt nicht.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!