Javier Martínez

  • da javi momentan ein haus in seiner Heimat baut wäre ein wechsel zu bilbao doch super für ihn. Da wäre er auch sicher Stammspieler, würde ich ihm wünschen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Wo soll er das denn tun? Entweder er bleibt hier als Kaderspieler, womit sicher alle leben könnten oder er geht eben zu einem Verein wie Bilbao. Die spielen immerhin auch regelmäßig international.

    Die sind momentan 17. mit 2 Punkten Abstand zum ersten Abstiegsplatz, auf dem sich Villarreal befindet. Wobei es in La Liga momentan 6 Punkte zwischen 7 und 17 sind. Dennoch ist wohl der Zug dafür, im nächsten Jahr international zu spielen, bereits abgefahren.

    0

  • Er war auf jeden Fall im Stadion dabei und saß neben der Bank. Kovac meinte, er hätte sich am Morgen „abgemeldet“. Schätze mal, er ist krank oder so.

  • und dann sitzt er bei den anderen auf der bank? na bravo.

    Er saß neben der Bank. Mit Starke, glaube ich. Sah man kurz im TV.


    Ob er wirklich krank ist, ist ja nicht bekannt. Aber es wäre zumindest nicht ungewöhnlich bei den Temperaturschwankungen zwischen Doha und München

  • vielleicht ist da auch was im busch. bilbao würde ihn ja gerne schon im winter haben. dazu passt das rabiot nicht mit paris nach katar fliegt. da ist nur nicht sicher warum, in einer meldung heißt es aus familären gründen,in einer anderen meldung stand man hätte ihn gestrichen. keine ahnung was da wahr ist.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Da er schon offiziell auf die Tribünen degradiert wurde, wäre es doch eher eine Überraschung gewesen wenn Rabiot mitgeflogen wäre.
    Ich würde mir wünschen das Javi noch bis zum Sommer bei uns bleibt damit wir ihn gebührend verabschieden können. Obwohl das schon hart wird, wenn Robben, Ribery, Javi und obendrauf noch Rafinha verabschiedet werden. War damals bei dem abschied von Kahn und Hitzfeld im Stadion, das dürfte dieses Jahr noch mal ne Nummer härter werden.

  • Da er schon offiziell auf die Tribünen degradiert wurde, wäre es doch eher eine Überraschung gewesen wenn Rabiot mitgeflogen wäre.
    Ich würde mir wünschen das Javi noch bis zum Sommer bei uns bleibt damit wir ihn gebührend verabschieden können. Obwohl das schon hart wird, wenn Robben, Ribery, Javi und obendrauf noch Rafinha verabschiedet werden. War damals bei dem abschied von Kahn und Hitzfeld im Stadion, das dürfte dieses Jahr noch mal ne Nummer härter werden.

    Mit Kahn zumindest vergleichbare Gefühle hätte ich da nur bei Arjen. Das wird richtig hart.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Martinez hat von 120 Bundesligaspielen 100 gewonnen. Was für eine unfassbare Bilanz 8o

    Ja, 6 besser als Arjen. Wobei die mit den vielen Verletzungen ja immer den Vorteil haben, dass sie dabei sind, wenn wir vollständig sind.


    Bei Martinez hat mich nur die Zahl erschrocken, da er ja schon seit 2012 dabei ist. Sein erstes Spiel war damals 2012 am 2. Spieltag - eigentlich hätte er unverletzt schon 221 Spiele haben können.

    0

  • Schön, dass er seine Chance genutzt hat. War ne gute Leistung und lässt auf mehr hoffen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • trotzdem suchen wir angeblich weiterhin einen spielstarken 6er. Dann müssten im Mittelfeld eigentlich im Sommer zwei Spieler gehen sonst wird das zu voll.
    Kandidat nr1 dürfte sanches sein,doch wer kommt dann? Oder man plant javi nur noch als iv ein, dann müssten aber boateng und hummels gehen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • trotzdem suchen wir angeblich weiterhin einen spielstarken 6er. Dann müssten im Mittelfeld eigentlich im Sommer zwei Spieler gehen sonst wird das zu voll.Kandidat nr1 dürfte sanches sein,doch wer kommt dann? Oder man plant javi nur noch als iv ein, dann müssten aber boateng und hummels gehen.


    hab eigentlich mit javi als abgang nr. 1 im mittelfeld gerechnet. jetzt wird alles nochmal durcheinander gewirbelt. sanches wird dann wohl gehen, denn bei uns bekommt er kaum spielzeit.


    nur dann ist das mittelfeld immer noch zu voll und wir suchen angeblich sogar noch einen 6er.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Komm ich auf die 6, Sanches behalten und einen RV holen. wäre die einfachste Lösung. stattdessen unnötig neue Baustellen öffnen und die die das sind weiter ignorieren. :thumbsup: so geht professionelles Arbeiten.

  • Komm ich auf die 6, Sanches behalten und einen RV holen. wäre die einfachste Lösung. stattdessen unnötig neue Baustellen öffnen und die die das sind weiter ignorieren. :thumbsup: so geht professionelles Arbeiten.

    Du willst auf die 6? Um Himmels Willen!

    #KovacOUT

  • Javi sieht München als seine (zweite) Heimat an, hat schon längere Zeit mit der N11 abgeschlossen und kennt seine Rolle. Kurzum, er fühlt sich wohl hier. Ist daher nicht grade die Sensation, dass er keinen Wechselwunsch hat. Er hat es ja gesehen wie es mit Pizza, DVB oder Rafinha laufen kann. Javi ist der ideale Backup auf der 6 und in der IV. Ich hoffe, er bleibt noch einige Jahre.

  • Im Socrates Interview hat er ja betont, dass er nicht mehr auf hohem Niveau wechseln wird. Javi will mit dem Nachwuchs noch so lange es geht in Minga aufwachsen und dann sehe ich ihn später in der MLS gemütlich auslaufen..


    Ist kein Problem. Wir sollten unsere Kaderplanung davon gelöst weiter treiben. Javi als guter Typ kann zusätzlich bleiben.

    0