Javier Martínez

  • Wie in der Triplesaison halte ich Javier auch aktuell für den entscheidenden Mann wenn es in den Endspurt geht.


    Hoffentlich bleibt er fit. Für mich aber auf der 6 mit das Beste was es auf der Welt gibt. Wenn alle fit sind, wäre ein altbewährtes 4231 mit Kimmich und Thiago sicherlich schick anzusehen.

    0

  • Leider ist der Javi von heute nicht mehr der Javi von vor 6 Jahren.

    Japp, er ist verletzungsanfälliger und kann wohl nicht mehr jedes Spiel machen. Dass er aber immer noch solche Spiele im Tank hat konnte man zum Endspurt der letzten Saison sehen und aktuell spielt er auch nicht schlecht in der IV..... wurde damals auch IV der Saison bei Bilbao als wir ihn geholt haben, aber je nach System auch auf der 6 Gold wert.

    0

  • yep, die knieverletzung hat ihn zu viel an beweglichkeit und antritt gekostet. als typ und back up IV kann er gerne hier bleiben, auf der 6 sehe ich ihn aber nicht mehr.

    Was man in der letzten Saison ja mehr als deutlich sehen konnte:/


    Aber der Meinung kann man durchaus sein. Niko Kovac war dieser Überzeugung ja anscheinend auch anfangs der letzten Saison und anfangs dieser Saison und die Ergebnisse verifizierten die These ja mehr als deutlich.....:thumbsup:

    0

  • Was man in der letzten Saison ja mehr als deutlich sehen konnte:/


    Aber der Meinung kann man durchaus sein. Niko Kovac war dieser Überzeugung ja anscheinend auch anfangs der letzten Saison und anfangs dieser Saison und die Ergebnisse verifizierten die These ja mehr als deutlich.....:thumbsup:

    gegen einen gegner der richtig presst kannst du ihn auf der 6 nicht mehr bringen. das ist dann so wie es bei xabi alonso zum schluß war. da kommt javi nicht mehr raus. in der IV ist das für ihn wesentlich einfacher.

    rot und weiß bis in den Tod

  • gegen einen gegner der richtig presst kannst du ihn auf der 6 nicht mehr bringen. das ist dann so wie es bei xabi alonso zum schluß war. da kommt javi nicht mehr raus. in der IV ist das für ihn wesentlich einfacher.

    Das müsste man jetzt erst mal live im Spiel sehen um die These, was durchaus sein kann, zu bestätigen. Ich höre ständig dass er nicht pressingresistent wäre, hab aber schon live das Gegenteil gesehen. Wer ist denn aktuell auf der 6 Pressingresistent? So mal rein interessehalber....

    0

  • Nur mal kurz off topic...


    donchristianson

    Nur mal rein interessehalber: Hast du bei über dreitausend Beiträgen noch keinen einzigen Like bekommen? Oder kann man diese auch ausblenden?

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Nur mal kurz off topic...


    donchristianson

    Nur mal rein interessehalber: Hast du bei über dreitausend Beiträgen noch keinen einzigen Like bekommen? Oder kann man diese auch ausblenden?

    Schau dir mal seine Beiträge an. Postet erst seit Heute wieder ein paar Beiträge, hat die letzten Jahre fast gar nicht gepostet und 2015 nur sporadisch.

    Likes gibt es allerdings erst seit wenigen Jahren, kann aber das genaue Jahr nicht mehr beziffern.

  • Schau dir mal seine Beiträge an. Postet erst seit Heute wieder ein paar Beiträge, hat die letzten Jahre fast gar nicht gepostet und 2015 nur sporadisch.

    Likes gibt es allerdings erst seit wenigen Jahren, kann aber das genau Jahr nicht mehr beziffern.

    Ah okay, Danke für die Aufklärung. So tief war ich nicht in die Analyse gegangen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Das müsste man jetzt erst mal live im Spiel sehen um die These, was durchaus sein kann, zu bestätigen. Ich höre ständig dass er nicht pressingresistent wäre, hab aber schon live das Gegenteil gesehen. Wer ist denn aktuell auf der 6 Pressingresistent? So mal rein interessehalber....

    Von unserem kader Thiago, Kimmich auch,allerdings nur mit Gesicht zum Gegner ansonsten kriegt er auch Schwierigkeiten.

    Den rest im kader sehe ich nicht als 6er

    rot und weiß bis in den Tod

  • Von unserem kader Thiago, Kimmich auch,allerdings nur mit Gesicht zum Gegner ansonsten kriegt er auch Schwierigkeiten.

    Den rest im kader sehe ich nicht als 6er

    Ok. Kimmich hat dies bisher auf der großen Bühne noch nicht bewiesen und Thiago auf der 6 zu bringen, wenn es gegen Teams wie Liverpool geht halte ich für Selbstmord.


    Natürlich muss man differenzieren gegen wen gespielt wird...Ich rede halt von den großen Spielen. In der Bundesliga können oder sollten sogar überwiegend Thiago/ Kimmich die 6 spielen.

    0

  • Natürlich muss differenzieren gegen wen man spielt...Ich rede halt von den großen Spielen. In der Bundesliga können oder sollten sogar überwiegend Thiago/ Kimmich die 6 spielen.

    Naja, das wird aber so auch nicht funktionieren. Man kann nicht in den "großen" Spielen dann plötzlich mit einem anderen System antreten wie in den anderen Spielen. Es ist ein Riesenunterschied, ob nun Thiago, Kimmich oder Javi auf der sechs spielt.

    Unser Problem ist, dass wir eigentlich keinen reinen defensiven 6er im Kader haben, der internationale Klasse hat. Dafür haben wir 67 8er. Ein Fehler in der Kaderplanung.

    Single-Nick-User.....

  • Naja, das wird aber so auch nicht funktionieren. Man kann nicht in den "großen" Spielen dann plötzlich mit einem anderen System antreten wie in den anderen Spielen. Es ist ein Riesenunterschied, ob nun Thiago, Kimmich oder Javi auf der sechs spielt.

    Unser Problem ist, dass wir eigentlich keinen reinen defensiven 6er im Kader haben, der internationale Klasse hat. Dafür haben wir 67 8er. Ein Fehler in der Kaderplanung.

    Wieso sollte das nicht funktionieren? Ich hoffe mal während der Vorbereitung werden mehrere spielerische Ausrichtungen trainiert und dies sollte sogar, wenn notwendig, auch während eines Spiels möglich sein. Das geht sogar sehr gut.


    Wir haben einen defensiven 6 er von internationaler Klasse, aber einer ist tatsächlich zu wenig. Wer weiß, vllt macht Kimmich noch einen riesen Sprung in seiner Entwicklung....Thiago ist in Form Weltklasse, aber auf der 6 verschenkt und zudem fehlt ihm auf der Position die Kopfballstärke....genau wie Kimmich.

    0

  • Wieso sollte das nicht funktionieren? Ich hoffe mal während der Vorbereitung werden mehrere spielerische Ausrichtungen trainiert und dies sollte sogar, wenn notwendig, auch während eines Spiels möglich sein. Das geht sogar sehr gut.


    Wir haben einen defensiven 6 er von internationaler Klasse, aber einer ist tatsächlich zu wenig. Wer weiß, vllt macht Kimmich noch einen riesen Sprung in seiner Entwicklung....Thiago ist in Form Weltklasse, aber auf der 6 verschenkt und zudem fehlt ihm auf der Position die Kopfballstärke....genau wie Kimmich.

    [Blocked Image: https://p5.focus.de/img/fotos/origs5309598/8771785104-w800-h423-o-q75-p5/kimmich.jpg]


    Der Kimmich? 🤔 😄

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Thiago kann sich heute mal so richtig präsentieren und mit Goretzka/Tolisso bekommt er reichlich Unterstützung, wenn der Gegner den Ball hat. Lediglich Coman auf der rechten Seite ist m. E. nicht so prickelnd, da soll er mich mal ruhig Lügen strafen.

    Für Helmer ist Tolisso ein Sechser, na dann....

  • heute hat man gesehen, dass javi nur ein aushilfs-IV sein darf. in der rückwärtsbewegung leider viel zu langsam. bei kontern kam er kaum hinterher, da hätte uns heute boateng wohl mehr geholfen.


    an ihm alleine lag es allerdings auch nicht. pavard sah ebenfalls alles andere als gut bei den gegentoren aus.

  • Generell sollten wir unsere Abwehrspieler nicht in Situationen bringen in denen sie 1on1 Sprintduelle bestreiten müssen.

    Das darf wirklich nur die Ausnahme sein.