Javier Martínez

  • Der Fehler (und das glasklar) lag schon vorher bei Kimmich, der da wie in der C-Jugend im Gange war...


    Das Tackling war zu hart, das steht fest, aber das Abheben des Thuram macht die Szene für mich nicht zu einem klaren Elfmeter.

    ja Kimmich hat vorher diese Szene eingeleitet aber den Fehler in dieser Situation hat schon Javi selbst gemacht. Klar hebt Thuram etwas ab, ob Reflex oder zum Selbstschutz. So ungestüm und wild muss man nicht reingehen, er hätte Thuram locker noch abdrängen können.

    klarer geht ein 11m nicht kA ob und warum diese Entscheidung diskutiert werden sollte.

  • Dafür hatte der Schiri zu diesem frühen Zeitpunkt nicht die Eier. Das soll allerdings auch keine Entschuldigung für unsere Unfähigkeit sein, dieses Spiel nicht einzutüten.

    Nein, ist es auch nicht. Aber zeigt halt, dass viel gegen uns läuft im Moment. Das kommt eben zu den eigenen Fehlern dazu.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • ME hat das Eine mit dem Anderen nichts zu tun.

    Dass der Schiri schwach war, ist klar, aber den 11er hat er richtig entschieden.

    ME sind auch langsame IV per se kein Problem., man muss halt diesem Rechnung tragen und defensiv mit weniger Risiko und mehr Absicherungen spielen.

    Wir waren mit vB und MD im CL Finale und haben es mit Dante als IV gewonnen.

    Es ist also nicht zwingend nötig, Sprinter in der IV zu haben.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Für mich wird immer die Lösung defensiver Probleme Martinez heißen.

    Und zwar auf der 6.

    Es ist mir ein absolutes Rätsel, warum außer Jupp kein Trainer das konsequent umsetzen konnte.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • ME hat das Eine mit dem Anderen nichts zu tun.

    Dass der Schiri schwach war, ist klar, aber den 11er hat er richtig entschieden.

    ME sind auch langsame IV per se kein Problem., man muss halt diesem Rechnung tragen und defensiv mit weniger Risiko und mehr Absicherungen spielen.

    Wir waren mit vB und MD im CL Finale und haben es mit Dante als IV gewonnen.

    Es ist also nicht zwingend nötig, Sprinter in der IV zu haben.

    Du hast recht. Man muss einer langsamen Innenverteidigung Rechnung tragen.


    Entweder tut man das mit einer defensiveren Grundformation, sodass die Mannschaft als ganzes eher gegen als mit dem Ball spielt, im letzten Drittel sehr tief steht und dem Gegner so die Offensivräume für dessen Geschwindigkeit nimmt. Beispiel Liverpool auswärts letzte Saison. Kann man machen, dafür ist unser Kader aber nicht ausgerichtet und wir berauben uns so den eigenen offensiven Stärken nach Ballgewinn. Oder die langsame Innenverteidigung wird durch einen defensiven Sechser abgesichert und genau darauf zielten deine Beispiele an.


    vanBuyten und Demichelis hatten 2010 die "Schrotflinte" vanBommel vor sich und Dante hatte 2013 Martinez vor sich - jeweils defensiv ausgerichtete Sechser. Wen hatte ein langsamer Martinez die letzten beiden Spiele vor sich? Erst Kimmich und dann Thiago. Das passt dann eben nicht.


    Wenn wir einen Martinez in traditioneller "der kann das auch"-Manier in die Innenvertidigung stellen, dann braucht der einen ihm ebenbürtigen ZM vor sich. Den haben wir nicht im Kader.

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Für mich wird immer die Lösung defensiver Probleme Martinez heißen.

    Und zwar auf der 6.

    Es ist mir ein absolutes Rätsel, warum außer Jupp kein Trainer das konsequent umsetzen konnte.

    Für mich auch alternativlos in diesem Kader. Das hat schon allein die letzte Rückrunde bewiesen. Stattdessen wird mit Thiago und Kimmich vor der Abwehr rumexperementiert...

  • Nochmal zum Elfer: die Reihenfolge war dass Thuram zuerst abhebt, dann Javi glasklar Ball spielt, sonst wäre er ja nicht schnell in eine ganz andere Richtung geknallt worden. Dass er dann über Javis Beine fällt ist klar. Es zählt für die Entscheidung aber nunmal die Reihenfolge. Daher klar kein Elfmeter auch wenn das Abräumen natürlich spektakulär aussieht.


    Dass es in keiner der strittigen Entscheidungen VAR gab ist halt auch wieder schräg.


    Auf DAZN war der Ball von Kimmich übrigens hinter der Linie und wurde dann davor gelegt. Mag technisch bedingt sein, aber eben auch komisch.

  • Für mich auch alternativlos in diesem Kader. Das hat schon allein die letzte Rückrunde bewiesen. Stattdessen wird mit Thiago und Kimmich vor der Abwehr rumexperementiert...

    Ist mir auch vollkommen unlogisch.

    Wir haben unter Jupp in 2 Jahren und auch unter Kovac letztes Jahr gesehen, dass das funktioniert.

    Und auch, dass das kein Abbruch für guten Fußball ist. Denn unter Jupp haben wir selbst gegen die Kackgegner dominant und meist attraktiv gespielt und auch unter Kovac waren zumindest mehr Spiele mit Martinez gut als ohne ihn.


    Ich hatte schon vor Kovac gesagt: Bei der Trainersuche würde ich jeden Kandidaten fragen: „was hast du vor mit Martinez?“.

    Und wenn die Antwort wäre „IV-(Backup)“ oder „brauche ich gar nicht“, würde ich ihm die Tür zeigen.

    Das gilt jetzt wieder. Bei Kovac hätte ich gehofft, dass er‘s nach der letzten Saison begriffen hat. Dem war nicht so.

    Mal sehen, wie das bei Flick weitergeht.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Nochmal zum Elfer: die Reihenfolge war dass Thuram zuerst abhebt, dann Javi glasklar Ball spielt, sonst wäre er ja nicht schnell in eine ganz andere Richtung geknallt worden. Dass er dann über Javis Beine fällt ist klar. Es zählt für die Entscheidung aber nunmal die Reihenfolge. Daher klar kein Elfmeter auch wenn das Abräumen natürlich spektakulär aussieht.


    Dass es in keiner der strittigen Entscheidungen VAR gab ist halt auch wieder schräg.


    Auf DAZN war der Ball von Kimmich übrigens hinter der Linie und wurde dann davor gelegt. Mag technisch bedingt sein, aber eben auch komisch.

    Javi berührt den Ball überhaupt nicht. Keine Ahnung, wo das so viele gesehen haben wollen.