Javier Martínez

  • Pure Zerstörung der Typ. Wahnsinn was der für Bälle behaupten kann. Einer von denen der, so fern man das bis dato beurteilen kann, besonders in den wichtigen Spielen absolute Topleistungen zeigt.

  • Das Geld wurde gut investiert... vielleicht zu teuer, aber nach der Saison auch egal. So ein Zweikämpfer und Zerstörer fehlte in der letzten Saison. Ich mag solche Spieler, da die oft nicht genug gewürdigt werden.

    0

  • Er hat heute eine absolut überragende Leistung abgeliefert, obwohl er viel auf die Knochen bekommen hat. Ich hoffe, dass bei ihm keine Blessuren geblieben sind. Das zeigt auch, wie schnell und wie gut er sich hier akklimatisiert hat. Danke Javi für dieses geile Spiel. Du bist einer von uns! :)

    0

  • Wenn hier noch mal jemand ein Wort über eine "zu hohe Ablöse" verliert, fliegt er raus.
    DER Malocher schlechthin. Aktuell sucht man einen zweiten MF-Akteur wie Javi wohl vergeblich.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • ich kann mir gut vorstellen, dass im Rückspiel Martinez und Dante zur halbzeit ausgewechselt werden wenn das Ergebnis passt.
    Wir dürfen bei diesen Spielern keine gelbe karte riskieren. Sobald wir ein Tor geschossen haben muss Barza 6 schießen und das halte ich nun wirklich nicht für möglich.

    0

  • am besten, sie spielen gar nicht erst... gustl muss das auch mal lösen können... rafinha für lahm... teudaz für dante...


    die mannschaft ist dieses jahr im gesamten so stark, dass das auch die "reserve" dort richten kann...


    das risiko muss man jetzt einfach eingehen... die offensivabteilung steht ja noch immer auf dem platz und ein tor geht bei uns auch im nou camp immer...


    was nützt es dir sonst, wenn du im finale dann wirklich die topleute nicht am start hast und dann gegen ein in form spielendes real antreten musst, wo genau diese spieler mehr als wichtig sind...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • bin da voll bei dir.
    heynckes muss risiko gehen, vor allem was was das dm betrifft.
    einer von bs/martinez muss draussen bleiben.
    einer kann zur not im finale fehlen, aber beide wäre aus meiner sicht mit ner vorhersehbaren niederlage verbunden.

  • Ich würde Gustl neben Schweinsteiger starten lassen. Schweinsteiger war zwar gestern ein Vollidiot, aber ich gehe davon aus, dass er zumindest 60 Minuten ohne Karte überstehen wird.
    Martinez würde ich defintiv nicht bringen, da sein Spiel eine Karte bringen wird in Barcelona. Da kann man drauf wetten.

    0