Mario Götze

  • Falsche oder richtige Position...egal.
    Wie ein Spieler mit solchen Fähigkeiten während eines Spiels so abtauchen kann, ist mir ein absolutes Rätsel.
    In Dortmund hat Kagawa zentral gespielt und nicht Götze und trotzdem hat er dort tolle Spiele gemacht.


    Ich habe es gestern nach dem Spiel schon gepostet und bleibe dabei. Götze und Bayern wird als Mißverständnis in die Bayern-Historie eingehen. Woche für Woche (die Rückrunde der letzten Saison mit inbegriffen) verliere ich immer mehr den Glauben, das das noch etwas wird.
    Er wird sicherlich noch das ein oder andere gute Spiel machen. Aber der konstante Leistungsträger, so wie es sich der Vorstand erhofft, wird er wohl nicht werden.


    Ich denke schon, das ihm die ganzen Begleitumstände, was den Wechsel von Dortmund nach München angeht, irgendwie zugesetzt haben.


    Im Gegensatz zu seinen Leistungen in Dortmund, wo er locker und fröhlich aufgespielt hat, erkennt man ihn in München überhaupt nicht wieder.

    0

  • Da Stimme ich dir zu, mit seinen 22 Jahren ist seine Karriere eh schon fast vorbei. Wenn der in den nächsten 3 spielen nicht voll einschlägt und rib, Rob und Müller hinter sich lässt, dann sollte man ihn am besten gleich wieder verkaufen. Bringt ja nix und bevor wir keine Ablöse mehr für ihn bekommen besser gleich abschieben.!


    ACHTUNG IRONIE !!!

    0

  • Aufgrund der Verletzten hätte er doch eigentlich befreit aufspielen können. Aber für ein Spieler, mit soviel "Talent", war das erschreckend wenig was er gezeigt hat. Gut sein Ersatz Bernat war genauso schlecht wie er. Ich wäre zwar nun dafür ihn wieder auf die Bank zu packen, ihm dort viel Spaß zu wünschen. Denke aber das ist der falsche Weg.
    Ich wäre mal dafür ihm was Sicherheit zu geben und ihm klar zu machen das er eine Stammkraft ist und spielt. Eventuell kann er dann wieder befreiter aufspielen.

    0

  • Ich glaube eher das Götze wieder bissl zurück auf den Boden geführt werden muss. Ab besten man nimmt ihm sein Handy weg. Ich kann nicht verstehen wie man mit 22 Jahre schon meint man ist so groß das man ne eigene App braucht. Bei ihm ist es in letzter Zeit sehr schnell gegangen. Wechsel zu Bayern dann das Tor beim WM Finale. Ich hab das Gefühl der hat nicht mehr den Ehrgeiz 100% zu geben. Er hat es ja schon geschafft >:-|

    0

  • Bei einem Spieler, der immerhin schon 1 Jahr in München ist und im Gehaltsgefüge mit geschätzten 10 - 12 Millionen brutto im Jahr ganz weit vorne dabei ist, darf man aber schonmal nachfragen, wann`s denn endlich richtig losgeht...

    0

  • Das Problem ist aber, das er eben kein Stammspieler ist. Wir brauchen uns nix vormachen, er muss sich schon noch steigern. Ich bin nur der Meinung, er sollte auch die Zeit dazu bekommen. Er wäre nicht der erste, der in seiner Entwicklung eine " denkpause" einlegt und dann wieder durchstartet.

    0

  • Auf der Bank und durch einprügeln auf einen Spieler wird er nicht besser. Das er kein ganz Großer ist, sollten ihm sein Platz auf der Bank in der letzten Saison gezeigt haben.
    Es gibt nun mal solche und solche Spielertypen und ab und zu ist es besser einen jungen Spieler mal an die Hand zu nehmen ihm zu sagen das er das besser kann, er sich aber keine Sorgen zu machen braucht, da man ihm die nötige Spielzeit gibt. Genau da sehe ich nämlich unter anderm die stärke eines Jürgen Klopp.

    0

  • Dann beobachte ihn doch mal bitte beim nächsten Spiel etwas intensiver. Götze kämpft nicht und läuft nur wenn es unbedingt sein muss. Für mich ist das ein Indiz dafür das er es nicht für Nötig hält mehr zu tun. Aber jeden Tag 10 mal was bei Facebook posten kann er. Naja ist lediglich meine Meinung. Ich schätze Götze aber der Junge hat so viel Talent und zeigt seit er bei Bayern ist nur vereinzelt gute Leistungen.

    0

  • Das er keinen Ehrgeiz mehr hat, glaube ich auch nicht. Das er bislang nicht an seine Leistungen in Dortmund anknüpfen konnte, ist allerdings fakt. Und das nur auf die angeblich falsche Position zu schieben, ist mir definitiv zu einfach. Ich kann alle hier verstehen, die nach wie vor an ihn glauben und auch ich würde mich freuen, wenn er endlich mal richtig zündet.


    Aber irgendwann muß er halt auch mal damit anfangen. Eine Saison ist bereits rum...

    0

  • Tja, er ist aber genauso wie die anderen wm-fahrer auch noch nicht fit. Es ist doch wohl ein Witz, einem lahm oder Müller eine schwächephase zu zugestehen und ihm wiederum nicht.


    Davon abgesehen, dieses Argument mit dem geld ist doch Unfug. man kann ihm wohl kaum vorwerfen, das er so gut war und die Vereine die Kohle auf den Tisch gelegt haben. Auch wenn es manch einer nicht begreift, Geld schießt keine Tore. Ega was er verdient, auf die sportliche Leistung hat das keinen Einfluss. Auch wenn das hier so gerne als totschlagargument hergenommen wird, für mich sind das die typische Neid Sprüche.

    0

  • Nein kann man nicht, Götze hat ebenfalls seine Leistung in Liga und beim DFB gebracht. Nur war er da noch nicht bei uns, die Leistung war trotzdem vorhanden. Das er derzeit in einem formtief steckt wissen wir. Das er das sowohl bei uns als auch beim DFB hat ist doch logisch.

    0

  • Gestern gab es die aber und Pep hätte ihn da gut aufstellen können. Vielleicht hätte er dann ein bisschen Selbstvertrauen getankt. Müller hat auch nicht wahnsinnig besser gespielt und von Shaq müssen wir erst gar nicht reden. Außerdem hat er da außen niemanden mit dem er kombinieren kann, da Alaba die letzten Monate auch nichts auf den Platz bekommt.

    0

  • hat nicht irgendein bayernverantwortlicher verlauten lassen, götze soll den zentralen part von kroos übernehmen? wenn ja, frage ich mich, warum tut man es dann nicht. die möglichkeiten waren doch da, aber nein götze muss wieder aussen spielen.
    unabhängig davon, muss bei götze aber auch endlich der knoten platzen. und das aus meiner sicht relativ früh in dieser saison. ansonsten haben wir es hier mit einem äusserst teuren mißverständnis zu tun, dass es dann ( bleiben die leistungen so wie heuer ) früher als später beendet werden sollte. was die situation im offensivbereich 2015 zwar kritische r machen würde, aber da muss man dann halt nen cut machen und komplett neu aufbauen

  • Im Moment ist Götze nicht in Form, dass darf man wohl so sagen. Ob das die beste Position für ihn ist, sei mal dahingestellt, aber gestern habe ich mich echt gefragt ob er überhaupt spielt zwischendurch. Gut das hatte natürlich auch mit seinen Leuten hinter sich zu tun, die ihn natürlich auch ein bißchen mit Futter versorgen müssen.


    Trotzdem, ich würde ihm raten die NM sausen zu lassen und 2 Wochen zu trainieren und dann gegen Stuttgart wieder ein anderes Gesicht zu zeigen.

    0