Mario Götze

  • Die meisten Spieler würden wohl gar mit einem Kreuzbandriss versuchen wollen das CL-Finale zu spielen. Muskelbündelriss ist nun einmal nicht nur mal so "nicht fit", da kann man ihn nicht einmal trainieren lassen.
    Aber bei Pisczek hat ja auch keiner mal ein Wort der Vernunft gesprochen. Ist halt alles so geil, locker und völlig unwichtig, dass man auf Pisczek nicht verzichten wollte in der Saisonschlussphase, in der es wirklich nur noch um die CL ging, die ja total geil, lustig und völlig unwichtig war seit dem VF.

    0

  • Im Hinblick auf den neuesten Gesundheitsstand von Götze ist es noch unglaublicher das diese Dilletanten da in Lüdenscheid die Behandlung bei MW untersagten.
    Ga es ja schon mal so ähnlich, damals mit Sammer, den wolllte man auch nicht zu MW lassen.

    „Let's Play A Game“

  • Ich weiß ja nicht ob es bei euch in München nicht angekommen ist, aber Götze hat sich auf auf eigene Bitte in Behandlung bei einem befreundeten Sportarzt in Unterhaching begeben. Nach dem ersten Belastungstest war er dann auch laut eigener Aussage dazu bereit, ins Mannschaftstraining einzusteigen.


    Warum ist er dann nicht gleich zu MV gegangen, wenn er schon in München war?

    0

  • er kommt in gute hände ;-)
    dann heisst es die sache gut auszukurieren und auf keinen fall wieder zu früh damit anfangen!!!


    gibt genügend beispiele aus der jüngsten vergangenheit, wo genau das dazu führte, dass die genesung noch länger dauerte.
    ... nützt letzlich keinem :-S


    der kader ist stark genug um solche dinge für die zeit zu kompensieren :8


    gesundheit geht über alles und ich hätte gestern heulen können - bzw habs auch getan - als ich badi gestern auf b3 im interview hörte/sah ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • woher kommt eigentlich der unsinn mit dem verletzungsanfällig ??? das ist doch totaler unfug, er hatte jetzt 2 jahre pech, das hatte schweini letztes jahr auch. ihm wurde es aber nicht ermöglicht, seine verletzungen richtig aus zukurieren. und das aus einem muskelfaserriss ein bündelriss wird, wenn man versucht ihn mit faserriss spielen zu lassen, das kann dann halt davon kommen..!

    0

  • Ich hoffe, mein jetziger Eindruck, dass Klopp so grenzdebil in der PK bei der Geschichte über Götzes Zahn-OP gegrinst hat, weil er sich insgeheim über das tatsächliche Ausmaß der Verletzung gefreut hat, täuscht.


    Dann wäre er in meinen Augen ein noch größerer menschlischer A****, als er es in den letzten Monaten eh schon war.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • lächerlich was die für ein schrott gelabert haben die Lünescheider und deren Arzt .... wie konnte er nen Muskelbündelriss übersehen was ein Diletant.

    0

  • Der Profi-Fußball stand bei Götze schon einmal auf der Kippe. Da musste ordentlich an Muskulatur zugelegt werden, weil sein Körper die höhere Belastung zunächst nicht meisterte.
    Er ist eigentlich ein ähnlicher Fall wie Hummels. Viele leichte Muskelverletzung beim Übergang von Junioren zum Männerfußball. Das ist auch ein Grund, warum er heute einige Kilo mehr drauf hat. Er musste in der ersten Phase bei den Profis ordentlich Gewichte stemmen.
    Wobei ich denke, dass er das überstanden hat und es wirklich nur die Überbelastung beim BVB in den letzten Monaten ist. Hummels schwache Saison lag doch auch eher daran, dass er von einer Verletzung zur nächsten und ohne Aufbau gleich wieder 100% spielen musste.

    0

  • Kann Dir nur zu 100 % zustimmen henic . Als ob es nur MW gibt der so etwas erkennt. Was sind denn das für Ärzte? Dann sollte er auch noch bis zum Finale fit werden. So ein Witz. Eine echte Frechheit so mit einem jungen Spieler umzugehen.

    Alles wird gut:saint:

  • Am besten ist in der Tat ihe Rechtfertigung.


    " Niemand hat damit gerechnet, dass dieser Song sich derart verbreiten würde und bis zu Herrn Götze persönlich durchdringt. "


    Wenn die nicht genau wussten, welche Reaktionen das auslösen wird und ihn genau deswegen veröffentlicht haben, sozusagen als Sprungbrett, ist der Pöhler der beste Verlierer der Welt.

    0

  • Des Weiteren distanzieren sich die Künstler ausdrücklich von jeglicher Verbreitung des o.g. Songs durch Dritte.
    Was für Dumpfbacken....laden ein Video auf eine öffentliche Plattform und distanzieren sich von einer möglichen Weterverbreitung durch Dritte...denen geht jetzt ganz schön die Düse...einige können wohl erst anfangen etwas zu denken wenn die kleine Geldbörse in Gefahr gerät....

    „Let's Play A Game“