Mario Götze

  • sehr gutes spiel gestern, hat mir gut gefallen. deutlich aufsteigende form und mit guten szenen aufgefallen. auch die ballannahme und weiterleitung zu boa (vor dem tor) war klasse. zeigte gestern in ansätzen schon das, was wir von ihm sehen wollen.

    0

  • ob's sehr gut war, möchte ich mal dahingestellt lassen. Es war aber in Ordnung und tatsächlich sein bestes Spiel in dieser Saison. Wenn er jetzt noch mehr zentraler spielen dürfte, würde ich mich auch nicht beklagen.

    0

  • Klarer Aufwärtstrend. Gestern mit viel mehr Sicherheit am Ball und im Dribbling. MG muss einfach zentral spielen, auf den Flügeln ist er verschenkt und da gibt es bessere Spieler mit mehr Dynamik.

    0

  • Pep gibt ihm, Alaba und Boateng eine 1. Er ist sehr wichig für Pep. Der Trainer hat in der PK gesagt, dass Götze, Boateng und Alaba am besten gespielt hätten. Zumindest habe ich das so verstanden. Man mag mich berichtigen.


    Und ich verstehe auch wieso. Er hat die Gegner viel beschäftigt, vorne viel gekämpft und Bälle erobert. Auch vor dem 1:0 hat er entscheidend den Ball erobert. Er ist halt keine Maschine, aber er stellt sich um.
    Taktisch müsste er für ihn auch wichtig sein, wenn man sieht, welche Rollen er einnehmen muss. Er spielt linken Außenstürmer, 10, hängende Spitze, halblinks, 8er, er hat da so viel geackert und Bernat öfter eine freie Bahn beschert.
    Seine Leistung fürs Team fällt wieder sicherlich den meisten nicht auf. Diese Bürde muss er tragen. Er ist sehr intelligent und kann neben Thiago und Ribéry bei uns am besten mit dem Ball umgehen. Taktisch sehr wertvoll.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • na ja... bei pep bin ich mir allerdings nicht so sicher, ob diese ganzen aussagen immer in stein gemeißelt sind...
    er hat auch shaq schon gelobt...
    dennoch möchte ich den schweizer zur zeit eben nur ungerne auf dem platz sehen, denn das gezeigte beweist mehr, als alle lobenden worte...


    ich habe ohnehin den eindruck, dass pep dir vor der kamera alles mögliche erzählt... vor allem im positiven...
    sobald die kamera weg ist bzw. er in der kabine ist, sieht das mit sicherheit anders aus...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • In den ersten 30 Min. richtig gut, danach etwas unauffälliger. War am Anfang an einigen Chancen beteiligt. Und ohne seinen Kopf wäre der Ball von Boa nicht reingegangen.;-)


    Bitte mehr davon, durch den Ausfall von Ribery muss er im Kreativbereich einiges kompensieren.

    0

  • ich denke einige aussagen die pep so unter der Woche gerade in Richtung medien gibt sind taktisch gewollt.
    z.b. benatia ist nicht fit u. ich weiß nicht wann er spielen kann.
    ich glaube er streut ganz bewußt solche Irrläufer.
    auch sein lob ist mMn ganz gezielt u. muß nicht immer richtig sein. denn ein alonso hat gestern mMn überragend gespielt, der war überall, das war schon unglaublich.
    aber ich denke er weiß ganz genau wann er spieler wie zu loben hat. nämlich dann wenn sie noch nicht bei der Leistung angekommen sind die er sich vorstellt.
    pep ist für mich in allen belangen ein fuchs. der lächelt einem mit seinen dunklen augen an sagt was u. man nimmt es für bare münze. dabei hat er ganz andere pläne u. ansichten nur die teilt er nicht mit, die zeigen sich dann am Spieltag.

    0

  • sobald thiago & co. zurück sind, wird es für götze eng, enger, am engsten... ;-)


    er muss jetzt bringen, denn die zeit läuft ab...
    gegen city war´s ein kleiner anfang... daran muss er anknüpfen und gas geben...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Götze braucht die Freiheit eines Zehners, den es so mit der Flügelzange Robbery beim FCB nicht gibt! Für Götze muss man, wie gegen City gesehen, das System umstellen und er funktioniert auf Anhieb besser! Als "Ersatz" für Robben oder Ribery taugt er einfach nicht!
    Unter diesem Gesichtspunkt wären Thiago und Schweinsteiger auch keine Konkurrenz für ihn sondern würden auf den 8er-Positionen den FCB genauso stark machen wie man es mit der Flügelzange Robbery ist!



    ------------------------------Neuer---------------------------------
    Lahm-----Benatia-----------------------Boateng--------Alaba
    -----------------------------Alonso---------------------------------
    ------------Thiago----------------------Schweinsteiger---------
    -----------------------------Götze----------------------------------
    -------------------Müller----------Lewandowski-----------------

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • für die stammelf läuft seine zeit sicherlich ab, wenn sich das lazarett lichtet, nach jetzigem leistungsstand bemessen...


    und das sollte hier ja eigentlich das ziel eines großen spielers sein, oder?... stammelf...


    gut, wenn ihm die ersatzbank reicht und er lieber alonso, alaba, thiago & co. zugucken möchte... bitte...
    an mir soll´s nicht scheitern... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • nun dann erreicht bei uns wohl keiner (oder nur sehr wenige) wirklich seine ziele. wir haben ja keine wirkliche stammformation mehr, von dem her ist es auch schwierig sich in eine solche rein zu spielen. davon abgesehen bin ich mir nichtmal wirklich sicher ob mg draussen bleiben muss wenn die anderen alle fit sind. vor allem wo er (scheinbar) gerade auf einem aufsteigenden ast ist.

    0

  • sobald thiago, robben und ribery wieder spielen können, purzeln die bäumchen von ganz alleine...
    auch götze wird es dann treffen, der dann als edeljoker kommen darf...


    gegen stuttgart kommt am ende ein ribery und gegen city am ende ein robben... nur kurzeinsätze bei beiden und du kannst zugucken, wie schnell sich das niveau offensiv hebt...


    das finde ich schon wirklich heftig und zeigt, wie "gut" unser anzug dahinter ist...
    sicher... zu ersetzen sind die ohnehin nicht, aber so ein paar gute offensivaktion und kombinationen dürfen die anderen über 90 minuten dann doch auch mal erspielen...
    eine handvoll wäre schon toll, stattdessen kommt der ball nichtmal zum stürmer...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • stimmt, allerdings muss edeljoker ja nicht schlecht sein. wenn ich daran denke, dann ist es noch nicht so lange her, das auch müller "nur" ein edeljoker war. ist vielleicht der "normale" werdegang um am ende bei uns als stammspieler zu enden.

    0

  • müller edeljoker?... wann?...


    du meinst jetzt aber nicht die 2-3 spiele, wo er mal unter jupp, oder pep, auf der bank saß?...


    ich befürchte, dass ein götze auf so einen kurzes maß nicht so schnell kommen wird...
    das wird eine längere angelegenheit werden...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • ich nenne jetzt mal die saison 2012, da wurde müller immer nur dann eingesetzt oder eingewechselt, wenn robben verletzt war oder eine pause brauchte. er war ein zwei saisons unser 12. mann oder erster einwechselspieler. wenn müller da über einen längeren zeitraum eingesetzt wurde, dann weil robben eine längere verletzung hatte. thommi kam einfach nicht an robben vorbei.
    und wenn ich das auf götze beziehe, dann hat er erst eine saison davon hinter sich. er hat also immernoch eine saison, in der er den edeljoker geben kann bevor er an die edeljoker zeit von müller ran kommt.

    0

  • ähm:
    aus Müller spielt immer unter LvG wurde unter er JH dank Kroos, nicht dank Robben, das was Du Edeljoker nennst;-)
    Robben war veletzt: korrekt, das war dann "gut" für Tommie, aber das problem damals war Kroos, weil er den ZOMF gab und Tommis HS Position futsch war.
    So called: The death of Fanta 4.:(
    Nur gut das es das Schicksal dann in der Folgesaison wieder besser mit uns meinte, sonst wäre das Triple keins geworden.:8

    Neulich wars gestern mehr als draussen