Mario Götze

  • Alles Gute Mario Götze!
    Mich kotzen diese Länderspiele nur noch an. Wir müssen nun hoffen, daß Arjen Robben schnell zur Form findet und sich nun keiner mehr längerfristig verletzt.
    Wahnsinn bei unserem Kader, man bangt jetzt schon bloß keine Verletzten mehr.

  • Es ist also wie bereits befürchtet. So ein Mist. Wie Thorsten und bayernturbo schon geschrieben haben diese Länderspiele sind nur noch nervig und bringen uns dann auch noch aus dem Rhythmus.


    Für Mario Götze gute Besserung und hoffentlich ist er zur Rückrunde wieder voll einsatzfähig (bei den Diagnosen in letzter Zeit darf man schon skeptisch sein).

    Alles wird gut:saint:

  • Erstmal gute Besserung!


    Ich bin nie der größte Götze-Fan gewesen aber ich finde eben auch, dass er es echt besonders schwer hat, bei uns Anerkennung zu finden.


    Umso bitterer ist es, dass er jetzt, wo er auf so einem guten Weg war, wieder so einen Rückschlag erleiden muss.


    Die Länderspiele sind sicherlich ein Ärgernis, aber damit muss mann sich abfinden. Große Mannschaften bestehen eben (fast) nur aus Nationalspielern.


    Alles Gute Mario - Du wirst Deinen Weg hier noch machen!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ich hoffe es natürlich auch für Arjen und uns, dass er fit bleibt. Sehe es aber nicht mehr so unabdingbar für unseren sportlichen Erfolg.


    Aber es spricht für Götzes Entwicklung, dass ihn viele jetzt für durchaus wichtig halten.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Verdammt noch mal! Da läuft es für Mario endlich bei uns, und dann so eine sch... Verletzung in so einen sch... Spiel. Wirklich wahr, diese Qualifizierungsspiele sind ein aufgeblähter Schwachsinn hoch drei >:|


    Kopf hoch Mario! Die Rückrunde gehört dir!

    MINGA, sonst NIX!

  • Fusball ist schon brutal........ da gehts endlich richtig bergauf und dann so was.........:-S


    aber wie er sich gleich gekrümmt hatte, dachte ich mir gleich das muss was größeres sein,


    da setzte er einmal an der Eckfahne nach ging in den Zweikampf wie es alle fordern.........
    letztes Jahr hätte es die Situation nicht gegeben, weil er nicht so nachgesetzt hätte..........


    Komischer Gedanke.....


    jetzt wo er wieder explosiver, spritziger wirkte kommen scheinbar die Verletzungen wieder...
    in Dortmund war das auch so mit Scharmbeinentzündung fiel er fast 6 Monate aus..........
    dann Muskelbündelriss........ 4 Monate


    jetzt war es wieder erst das Scharmbein/Leiste wo er 1. Spiel pausieren musste -
    wieder 2-3 Monate........


    Muskelsehnenausriss........ hört sich schon verdammt schmerzhaft an...........


    _______________________________________________________


    Dann Mario auf ein Neues im neuen Jahr.............;-)

    0

  • Gehe aber stark davon aus das er im Trainingslager dabei sein wird und diese wichtigen Wochen der Vorbereitung mit macht! Natürlich ist es ganz bitter für ihn da es endlich gut lief bei uns! Aber wenn man es sich aussuchen könnte dann lieber jetzt so eine Verletzung als nach dem Jahreswechsel!
    Komm stärker zurück Mario, du packst das!

  • Man man man jetzt wo er wieder super in Form war und immer besser wurde verletzt er sich:(
    Gute Besserung, hoffentlich schafft er es in der Vorbereitung dabei zu sein

    0

  • So ein verdammter Mist. Habe es gerade erst gehört. 10-12 Wochen Pause bedeutet Hinrunde erledigt.
    Gerade jetzt , als der Junge in Fahrt gekommen ist und angedeutet hat, wie wichtig er für uns sein kann.
    Gute Besserung jedenfalls und dann in der RR wieder voll angreifen, Mario!

  • Fiese Verletzung das. Alles Gute Mario, bei den Big Spielen kannst du dann wieder angreifen.


    Ich mag die Länderspiele auch nicht gerade, aber das hätte auch im Training passieren können, ist halt Pech.

    „Let's Play A Game“

  • Schade, er war gerade so gut!


    Aber lieber in der Hinrunde viele Verletzte haben als in der Rückrunde, wenn die wichtigen Spiele kommen. Also umgekehrt zu letzter Saison!

    Man fasst es nicht!

  • Was für eine Schei%%e...aber war ja wieder klar das es einen von unseren erwischt. Für Götze tut es mir echt leid, er war gerade auf dem Weg und jetzt sowas. Aber auch das gehört dazu, Junge nimm dir ein Beispiel an Arjen, der kommt immer noch 5% heisser und galliger zurück nach einer Verletzung.

  • Das wir seine Position sehr gut auffangen können, darum geht es meiner Meinung auch nicht. Für ihn tut es mir nur sehr Leid, denn er hatte es von Anfang an nicht leicht bei uns, ganz egal ob es seine eigene Schuld oder die von anderen war. Jetzt wo er sich so langsam besser ins Spiel bringen konnte und auf Pep's Spiel immer besser einging, jetzt erleidet sein Kampf um einen Stammplatz einen derben Rückschlag. Ich hoffe für ihn, dass er gestärkt zurück kommt und nicht wieder bei Null anfangen muss.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Geht es schon wieder los :(


    Dabei war er grade dabei, sich endlich durchzusetzen. Ein Jammer.


    Gute Besserung

  • Der Zeitpunkt ist auch total mies. Gerade jetzt hätte er sich dauerhaft ins Team spielen können und war auch auf einem guten Weg dorthin.


    Arjen aufgrund seiner jüngsten Verletzung noch nicht wirklich eine Alternative für die S11. Cowman zwar mit sehr gutem Einstand, aber irgendwie noch nicht auf Götzes Niveau. Ribery noch lange nicht so weit. Müller und Costa brauchen ihre Pausen, genau wie Lewa.


    Es sprach also eigentlich alles für einen "Stammplatz" für MG. Und jetzt diese total bescheuerte Verletzung in einem noch bescheuerteren Spiel. Richtig dumm gelaufen...