Thiago Alcântara

  • Der Artikel ist Vollschrott. Ist euch mittlerweile völlig egal, was ihr da zitiert und kommentiert? Lies halt. Es gibt überhaupt keine echte Quelle. Stattdessen wird gar der Marktwert, den Transfermarkt.de sich ausdenkt, zitiert


    Wow...

  • Es geht bald ins neue Jahr, da wird es mal wieder Zeit für Thiago-Gerüchte :rolleyes: Wo gehts denn hin? Zu Pep oder zurück zu Barca? Ich glaube nicht, dass wir so dämlich sind Thiago zu verkaufen.


    :rolleyes:

  • Ich empfehle auch jedem, der in Thiago nur einen Schönwetter-Spieler sieht, die gesamte Spielzeit mal nur auf ihn zu achten.

    Er sucht die Zweikämpfe, hat laufend Balleroberungen in der gegnerischen Hälfte und ist sich nicht zu schade für Defensivarbeit.


    Aber manch ein "Spezialist" haut lieber auf ihn drauf, wenn mal ein schlampiger Pass gespielt wird. Solche Pässe spielt schließlich nur er, wo hingegen alle anderen stets auf eine Passquote von 100% kommen.

    0

  • ist das so schwer zu verstehen ? Sollte Thiago nicht verlängern, muss man ihn verkaufen. Fertig

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • ist das so schwer zu verstehen ? Sollte Thiago nicht verlängern, muss man ihn verkaufen. Fertig

    Das ist richtig, aber lieber sollte man halt versuchen, zu verlängern - und ich sehe die Chancen nicht so schlecht, wenn man auf ihn setzt. Das ist aber eben der springende Punkt.


    Dass er angeblich sowieso nur wegen Pep hier ist, wissen wir ja seit dem ersten Tag, nech?

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Ich empfehle auch jedem, der in Thiago nur einen Schönwetter-Spieler sieht, die gesamte Spielzeit mal nur auf ihn zu achten.

    Er sucht die Zweikämpfe, hat laufend Balleroberungen in der gegnerischen Hälfte und ist sich nicht zu schade für Defensivarbeit.


    Aber manch ein "Spezialist" haut lieber auf ihn drauf, wenn mal ein schlampiger Pass gespielt wird. Solche Pässe spielt schließlich nur er, wo hingegen alle anderen stets auf eine Passquote von 100% kommen.

    Zustimmung. Was man allerdings sagen muss, ist, dass er manchmal Phasen hat, wo er das, was er kann, nicht zeigt. Ansonsten sehe ich ihn aber auch als wahres Defensivmonster, wenn er sich reinhaut mit teilweise unglaublichem Timing. Da holt er sich sogar Kopfbälle gegen Spieler, die zwei Köpfe größer sind.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Ich empfehle auch jedem, der in Thiago nur einen Schönwetter-Spieler sieht, die gesamte Spielzeit mal nur auf ihn zu achten.

    Er sucht die Zweikämpfe, hat laufend Balleroberungen in der gegnerischen Hälfte und ist sich nicht zu schade für Defensivarbeit.


    Aber manch ein "Spezialist" haut lieber auf ihn drauf, wenn mal ein schlampiger Pass gespielt wird. Solche Pässe spielt schließlich nur er, wo hingegen alle anderen stets auf eine Passquote von 100% kommen.

    Also der Pep-Freund aus der Pfalz hat da aber eine ganz andere Sicht, der fand das „gewollte Chaos“ von Kovac ja auch super.


    „Thiago und kimmich ist eine Katastrophe, die nur darauf wartet, uns Spiele zu verlieren.

    Beide sind weder zweikampfstark noch defensivtaktisch stark und beide sind langsamer als eine Wanderdüne“

    #KovacOUT

  • Zustimmung. Was man allerdings sagen muss, ist, dass er manchmal Phasen hat, wo er das, was er kann, nicht zeigt. Ansonsten sehe ich ihn aber auch als wahres Defensivmonster, wenn er sich reinhaut mit teilweise unglaublichem Timing. Da holt er sich sogar Kopfbälle gegen Spieler, die zwei Köpfe größer sind.

    100%ig!

    Ich denke aber, dass das so ein Spieler ist, der definitiv keine Komfortzone / Stammplatzgarantie haben sollte. Da verliert er eben immer ein paar Prozentpunkte, was zwar menschlich, aber auch bei ihm ausgeprägter wie bei anderen ist.

    Deshalb verlängern mit entsprechender Konkurrenzsituation. 😉

  • Thiago gehört hier in den nächsten Jahren in die Stammelf, Punkt! Welcher Spieler soll das denn besser machen als er? Wir müssten völlig bescheuert sein, da jetzt auch noch unnötiger Weise eine Baustelle aufzumachen. Verlängern bis 2023 und gut ist!

  • Thiago gehört hier in den nächsten Jahren in die Stammelf, Punkt! Welcher Spieler soll das denn besser machen als er? Wir müssten völlig bescheuert sein, da jetzt auch noch unnötiger Weise eine Baustelle aufzumachen. Verlängern bis 2023 und gut ist!


    wir alleine können das aber nicht entscheiden. wenn thiago im sommer sagt, dass er gehen möchte und dann? wir werden ihn 2021 ganz sicher nicht ablösefrei ziehen lassen.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Der wird sowieso verlängern. Er wird jedes Jahr weggeschrieben und ist dann doch immer geblieben. Mittlerweile scheint auch Flick einen Weg gefunden zu haben, ihn als Stammspieler zu implementieren. Thiagos Identifikation mit unserem Verein ist riesig. Einzige Möglichkeit, dass er nicht verlängert, wäre in meinen Augen, dass Flick nicht auf ihn baut. Ich gehe aber sehr stark davon aus, dass er das mittlerweile tut wie die letzten Spiele gezeigt haben.

  • wir alleine können das aber nicht entscheiden. wenn thiago im sommer sagt, dass er gehen möchte und dann? wir werden ihn 2021 ganz sicher nicht ablösefrei ziehen lassen.

    Formell ist das natürlich richtig. Aber ich denke auch, dass er bleiben wird, wenn wir auf ihn setzen! Von daher liegt die Entscheidung letztlich bei uns. Eine gegen Thiago wäre für mich aber auch kaum nachvollziehbar.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Thiago bitte verlängern, der bringt seit Jahren top Leistung, selbst wenn er mal ab und zu durchwachsene Phasen hat, aber die hat nahezu jeder mal.


    Unter 70 Mio. darf man so einen Spieler eigentlich nicht abgeben, aber ich bezweifle, dass wir das für den bekommen. Wir haben ein Händchen dafür, Spieler billig zu verkaufen, also brauchen wir gar nicht über Thiagos Verkauf zu diskutieren, da wir eh nicht einen angemessenen Betrag für den fordern würden.

  • Wenn man Thiago und Alaba nicht verlängert bekommt, wäre das ein Offenbarungseid. Ich denke, dass ist der Vereinsführung auch bewusst und ich gehe eigentlich davon aus, dass beide in der Rückrunde ihre Verträge verlängern werden.

  • Der wird sowieso verlängern. Er wird jedes Jahr weggeschrieben und ist dann doch immer geblieben. Mittlerweile scheint auch Flick einen Weg gefunden zu haben, ihn als Stammspieler zu implementieren. Thiagos Identifikation mit unserem Verein ist riesig. Einzige Möglichkeit, dass er nicht verlängert, wäre in meinen Augen, dass Flick nicht auf ihn baut. Ich gehe aber sehr stark davon aus, dass er das mittlerweile tut wie die letzten Spiele gezeigt haben.

    Das denke ich auch. Aber sollte Havertz kommen, muss man einen neuen Vertrag für Thiago bald in trockene Tücher bringen.

  • Der Artikel ist Vollschrott. Ist euch mittlerweile völlig egal, was ihr da zitiert und kommentiert? Lies halt. Es gibt überhaupt keine echte Quelle. Stattdessen wird gar der Marktwert, den Transfermarkt.de sich ausdenkt, zitiert


    Wow...

    Hier ist die direkte Quelle. Was sie taugt kann ich auch nicht beurteilen. Fakt ist, dass Thiagos Vertrag 2021 ausläuft und wir verlängern müssen. Auch ich glaube, dass wir ihn nicht abgeben wollen und er bleiben wird.


    Mundo Deportivo: Barca wirft ein Auge auf Thiago (wieder mal...)


    Dann gibt es aber die Personalien Havertz, Sané, Coutinho, an deren (fester) Verpflichtung wir offenbar auch interessiert sind. Wären zusammen rund 300 Mio.; deshalb kann man das zumindest diskutieren. Selbstverständlich kann man sagen: Schwachsinn! Ich zitiere lediglich eine spanische Tageszeitung...