Thiago Alcântara

  • Nach den immerwährenden Gerüchten um Barca reiht sich nun auch PSG in der Reihe der Verehrer nach Liverpool und Juve ein.


    Wie schön, dass es angeblich keinen Markt für Thiago gibt....

  • Angeblich hat Paris jetzt 30 Mio geboten

    https://mobile.twitter.com/Ale…tatus/1289514433622847488



    Würde zumindest zu tuchel passen.

    Gestern im Ligapokalfinale meinten die DAZN-Reporter, dass PSG nach einem weiteren Sechser sucht.

    Die haben schon Verratti, Paredes und Gueye dort.

    Thiago würde PSG fraglos nochmal riesig verstärken.

    Dort hängt fast das komplette Aufbauspiel von Neymar ab. Thiago würde ihn brutal entlasten.

    Das wäre wohl der Schlüsseltransfer für Paris zum Champions League-Gewinn, nachdem Neymar und Mbappe auch nächste Saison für Paris spielen.

  • Meine Güte. Der Müller hat doch keine Ahnung. Der laxle kann ihm Mal erklären, warum wir den jetzt verkaufen müssen. Sportlich leicht intern zu ersetzen und wirtschaftlich wichtig, jetzt Kohle machen.

    0

  • Das wäre wohl der Schlüsseltransfer für Paris zum Champions League-Gewinn, nachdem Neymar und Mbappe auch nächste Saison für Paris spielen.

    Weiß nicht. Klar ist Thiago im ZM extrem defensivstark aber PSGs traditionelle Schwächen in der Abwehr fängt das auch nur bedingt auf.


    Oder ist das nur ein Klischee, bzw haben die sich da mittlerweile verbessert?

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Nichts gegen PSG oder Barca, aber eine sportliche Weiterentwicklung wird das sicher nicht werden ... könnte mir sogar vorstellen, dass Thiago bei Bayern mehr Skills einsetzen kann als bei Vereinen mit "Stars" nonstop. Finanziell dürfte er sich auch nicht stark verbessern, also scheint es echt nur darum zu gehen, dass er etwas Neues zum Ende der Karriere möchte.

    Aristoteles: „Was es alles gibt. was ich nicht brauche!“

  • Nichts gegen PSG oder Barca, aber eine sportliche Weiterentwicklung wird das sicher nicht werden ... könnte mir sogar vorstellen, dass Thiago bei Bayern mehr Skills einsetzen kann als bei Vereinen mit "Stars" nonstop. Finanziell dürfte er sich auch nicht stark verbessern, also scheint es echt nur darum zu gehen, dass er etwas Neues zum Ende der Karriere möchte.

    Barca ist schon noch stärker als wir. Wie das in 2-3 Jahren aussieht weiß keiner weil die doch schon etwas ältere Spieler haben, aber aktuell ist das schon noch eine enorme Qualität die die auf das Feld bringen.

  • Barca ist schon noch stärker als wir.

    Highly disagree.


    Hast du die mal spielen sehen nach der Coronapause? Da stimmt so einiges nicht in der Mannschaft. Der Trainer ist ein Fremdkörper und ehemalige Stützen wie Alba, Busquets, Pique oder Rakitic sind über ihren Zenit hinweg. Dahinter kommen Spieler wie Ansu Fati, de Jong oder auch Puig, die zwar kicken können aber glaube ich nicht in unserer S11 stehen würden.

    Ich glaube, dass Barcelona ganz schwierige 2-3 Jahre vor sich hat und vor einem Umbruch steht, der sehr schwer zu bewältigen sein wird.

    Nach und nach verabschieden sich die letzten aus der wohl besten Barcamannschaft aller Zeiten. Messi hält dabei den Laden weitestgehend noch zusammen aber auch ohne Vereinsbrille sehe ich den FCB aus München im Jahr 2020 stärker als den katalanischen FCB.

    "Du hast vollkommen Recht, so habe ich das noch gar nicht betrachtet." -Niemand in einem Online-Forum

  • Barca ist schon noch stärker als wir. Wie das in 2-3 Jahren aussieht weiß keiner weil die doch schon etwas ältere Spieler haben, aber aktuell ist das schon noch eine enorme Qualität die die auf das Feld bringen.

    Wahrscheinlich hast du schon länger kein Barca gesehen. Anders kann ich deinen Kommentar ansonsten mal so überhaupt nicht verstehen. Barca besteht nur noch aus Messi!!! Liefert Messi nicht, liefert gesamt Barca nicht.

  • Und wenn Messi einen außergewöhnlichen Tag hat, kann Barca dennoch jedes Team schlagen. Wir werden wahrscheinlich in knapp 2 Wochen gegen sie spielen. Auch wenn Barca nicht mehr den Glanz vergangener Tage hat, sehe ich hier ein Duell auf absoluter Augenhöhe...

  • Sollten wir nur 30 bekommen verstehe ich die Welt nicht mehr. Wenn man sieht was da so alles für 30+ über die Theke geht und was für die ganzen Wundertüten so bezahlt wird. Thiago ist einer der Top Spieler und kann noch einige Jahre auf der Position so spielen. Ich würde da mindestens das doppelte verlangen bei dem verrückten Transfermarkt.