Thiago Alcântara

  • Laut Fabrizio Romano sind in den 30 Millionen schon Bonuszahlungen drin.


    Thiago Alcantara will sign his contract as new Liverpool player until June 2024. The agreement is 100% completed also with the player as with Bayern Münich [€30m add ons included]. The official announcement is just a matter of time... here we go! 🔴 #LFC #Thiago #transfers

    0

  • Ist Mainz wirklich so abgestürzt? Habe ich gar nicht mehr so in Erinnerung.

    In jedem Fall hängt mE der Absturz aber auch mit dem Aderlass der Teams zusammen. Den hat er jetzt in Pool nicht, weswegen ich nicht glaube, dass man sich da Hoffnungen machen sollte, dass die so schnell von der Bühne der ganz schweren Konkurrenten verschwinden.

    Er ist zumindest mit Mainz aus der Bundesliga wieder abgestiegen und danach auch nicht wieder aufgestiegen. Das hat dann sein Nachfolger in Mainz erst wieder geschafft. Ich denke eine Abnutzungserscheinung lässt sich bei Klopp nicht leugnen, denn die direkten Nachfolger hatten mit den Teams auf Anhieb wieder Erfolg, deshalb würde ich das nicht direkt auf einen stark geschwächten Kader schieben. Aber ob das in Liverpool auch so läuft und es jetzt schon soweit ist weiß ich natürlich nicht.

  • Klingt doch super.

    30 Mio ist ein hervorragender Deal, das hätte man auch durchaus überlegen können, wenn Thiago nicht unbedingt weg wollte.

    So ist es ein richtig gutes Ergebnis.

    Für mich bist Du schlicht und einfach 'ne ganz arme Wurst...!

    Leidenschaft, die Leiden schafft...

  • Tolisso oder Cuisance werden durchstarten. So einfach ist das. Das Spiel wird weniger grazil.


    Es müssen dann sechs Punkte Vorsprung in der Liga reichen am Ende des Tages.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich vermute, die 30 Mio. sind eher für die Öffentlichkeit gedacht, damit bei uns niemand das Gesicht verliert. Da sind sicher sämtliche Bonuszahlungen (CL-Sieg usw.) mit drin. Tippe eher auf eine deutlich niedrigere Grundablöse. Lieverpool und der Bekloppte dürfen sich gratulieren. Einen derart einzigartigen Sechser für so einen Preis kriegt man auch nicht zweimal.

  • Ich vermute, die 30 Mio. sind eher für die Öffentlichkeit gedacht, damit bei uns niemand das Gesicht verliert. Da sind sicher sämtliche Bonuszahlungen (CL-Sieg usw.) mit drin. Tippe eher auf eine deutlich niedrigere Grundablöse. Lieverpool und der Bekloppte dürfen sich gratulieren. Einen derart einzigartigen Sechser für so einen Preis kriegt man auch nicht zweimal.

    Unfassbar. Anstatt die Qualität zusammenzuhalten und sich strategisch zu verstärken jammern wir davon wirtschaftlich am Limit zu sein, was uns aber nicht hindert einen Spieler wie Thiago zu verschenken.

    0

  • Dazu sagte Michael Thurk schon 2006:


    Auch als Aussenstehender durchaus nachvollziehbar...

    Immer wieder erheiternd, wie versucht wird, Klopps Qualitäten, trotz seiner zahlreichen Erfolge, runterzuspielen. Jetzt wird sogar noch Michael Thurk aus dem Jahre 2006 angeschleppt.:thumbsup:

    0

  • Keine Ahnung was da schief gelaufen ist...

    Der war doch quasi schon kurz vor der Bürotür um zu unterschreiben...

    Mei, man hätte ja schon früher verlängern können, aber da gibt es jemanden, der das anscheinend nicht so drauf hat.

    0

  • Mei, man hätte ja schon früher verlängern können, aber da gibt es jemanden, der das anscheinend nicht so drauf hat.

    Dein Brazzobashing ist übrigens extrem nervig...und in dem Fall auch noch extrem schwachsinnig. Oder weißt du, dass es nicht früher versucht wurde und er gesprächsbereit gewesen wäre?

  • Danke, Thiago, für sieben geile Jahre hier in München! Zum Schluss ein Abschied mit dem größtmöglichen Erfolg und großem Anteil am Triple mit Weltklasseleistungen im CL-Finalturnier. Du hast für unsere Farben immer alles gegeben! Alles Gute in Liverpool, sportlich gegen uns natürlich ne ordentliche Klatsche... ;):*

    0

  • Dein Brazzobashing ist übrigens extrem nervig...und in dem Fall auch noch extrem schwachsinnig. Oder weißt du, dass es nicht früher versucht wurde und er gesprächsbereit gewesen wäre?

    Ja wer ist denn verantwortlich für die Transfers bzw. dass diese nicht funktionieren? Letzte Saison war ja schon ein Witz und schon wieder geht es los? Entweder er ist Sportvorstand oder ich kann die Position ersatzlos streichen, weil ja eh Kalle, Kahn, Driesen entscheiden.


    Ich gebe doch einen Thiago nicht ab für kleines Geld, welches FUNFACT: dadurch dass Thiago abgeschrieben ist dann auch noch als Gewinn verbucht und und voll von der Steuer erfasst wird, wenn ich das Geld nicht habe mit substanziell zu verstärken.


    Was ist denn das für ein Witz?


    Klar, bei unseren Plaudertaschen wären natürlich Vertragsverhandlungen vor 2019 absolut im Geheimen verblieben. 100%ig.

    0

  • Ohne jeglichen Beweis, bloß als eine emotionale Momentaufnahme:

    Ohne Thiago hätten wir die CL nicht gewonnen.

    Und ohne ihn gehören wir auch nicht mehr zum engen Favoritenkreis.

    Wenn jetzt auch noch das dumme Geschwätze vom Patriarchen - und HS plappert je nur nach, was er darf - dann wird das auch zementiert.

    Wir haben kein Geld, der Kader reicht.

    Da kann der Trainer bitten und fordern, wie er will.

    Wenn das unsere Strategie ist, muss man sich bei einem Angebot an HF für einen Trainerjob woandes nicht wundern, ...

    0

  • Thiago also doch verscherbelt und der Kader wird immer „breiter“.

    Das ist so lächerlich wenn dann ein Tolisso hier angeführt wird der seit 2 Jahren kein Bein mehr auf den Boden bekommen hat.

    Das bei dem Hammerprogramm der nächsten 12 Monate während der Kader schrumpft.

    #KovacOUT

  • Ohne Thiago hätten wir die CL nicht gewonnen.

    Und ohne ihn gehören wir auch nicht mehr zum engen Favoritenkreis."


    Das kann man so nicht sagen, ich glaube unsere erste Elf ist stark genug um die Champions League erneut zu gewinnen

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Ohne jeglichen Beweis, bloß als eine emotionale Momentaufnahme:

    Ohne Thiago hätten wir die CL nicht gewonnen.

    Und ohne ihn gehören wir auch nicht mehr zum engen Favoritenkreis.

    Na wenn du meinst. Thiago allein hat uns sicher nicht zu den Favoriten gemacht. Guck dir unseren Kader an, guck dir unser Mittelfeld an. Das ist weiterhin bärenstark. Die Breite könnte das große Problem werden, wir haben jetzt ne Qualität verloren, dafür aber mit Goretzka und Kimmich andere Qualitäten.