Thiago Alcântara

  • Wir haben den BvB im Pokal und in unserem BL Heimspiel EINDEUTIG beherrscht und nur vergessen die zahlreichen tollen Chancen einigermassen zu verwerten, dann haetten wir sie abgeschossen.
    IM CL finale haben wir sie nach deren furioser Anfangsphase nach ca. 25 Minuten auch beherrscht und zwar deutlich.
    Den BvB sehe ich diese Saison nicht besser als Letzte. Goetzes Abgang wiegt schwer und ob die Neuen einschlagen muss man abwarten.
    Die Lewa Sache ist auch ein Pulverfass.
    In der breite haben sie in ihrem Kader sogar verloren.
    Alles in allem sehe ich DO eher mit Schalke auf einer Hoehe denn mit uns.

  • Das sehe ich nicht so. Santana, Leitner und Bittencourt sind neben Götze die einzigen namenhaften Abgänge, die allerdings alle nur in der zweite Reihe standen. Mit Sokratis, Aubameyang und Mkhitaryan haben sie allerdings drei Spieler geholt, die alle in der ersten elf spielen können. Ok, Sokratis wird wohl primär von der Verletzung Piszceks profitieren. Aber insgesamt denke ich, dass Dortmund in der breiten Qualität im Vergleich zum Vorjahr dazugewonnen hat.

    0

  • also nach dem Thiagowechsel wage ich zu bezweifeln das Kroos gesetzt ist.
    Um die 2 8er positionen werden sich Schweini, Kroos, Thiago und Götze streiten.


    Ich denke auch, dass Pep je nach Gegner aufstellen wird und Schweini gegen schwache defensiv stehende Gegner auf die DM Position rücken wird.

    0

  • ich verstehe die leute nicht die meinen wir haben einen zu breiten kader oder überangebot an spieler im mittelfeld. seit doch froh das wir diese spieler haben. wir haben jetzt fast keinen qualität verlust mehr wenn pep rotieren wird und das ist ja sehr gut oder nicht? wir haben so viele spiele das jeder seine einsatz zeiten bekommt es wird auch wieder verletzungen geben wo wir froh sein können jetzt so einen kader zu haben!!! :D und das beste ist niemand kann sich auf uns mehr einstellen, weil wirr jedes mal ein anderes system spielen können mit anderen spielern. und wenn mann sich die jungs ansieht in unsere manschaft dann kann ich nur stolz auf denn fc bayern sein und auf eine erfolgreiche zukunft sehen. und pep wird uns noch stärker machen der ist genau so fußballverrückt wie sammer und die passen ideal zu bayern!!! :D


    kann nur sagen willkommen thiago im besten verein in der welt!!!!

    0

  • Nun sind die spanischen Verhältnisse, über die so sehr diskutiert wurde, endgültig zementiert:


    FC Bayern: Götze und Thiago Alcantara


    BVB: Aubameyang und den da aus der Ukraine


    Die runden 100 Mio investieren in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mal die restlichen BuLi-Vereine zusammen...


    Und ? Mir doch egal !


    :D

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • martinez
    gustavo


    schweinsteiger
    (hojbjerg/can)


    thiago
    kroos


    langsam wirds eng im zm (5 granaten für 3 positionen)....
    aber unseren stürmern gehts ja auch nicht anders....


    müller/götze-------müller/götze----------ribery
    robben---------------mandzukic----------shaqiri
    ---------------------------pizarro
    -------------------------(weihrauch)


    sportlch kann pep im grunde jetzt bringen wen und wie er will,
    menschlich, wird es aber ein sehr sehr schwieriges unterfangen werden,
    die jungs alle bei laune zu halten.... SEHR GESPANNT BIN!!!!!:-S

  • Mir ist ein sattes Angebot an Hochklassigen Spielern auf jeden Fall lieber als immer basteln zu müssen und hoffen das es aufgeht und ich glaube jedem Trainer auch. Da fast alle Spieler universell einsetzbar sind ist das mit dem Überangebot sowieso nicht so schlimm, es ist eben nur eine gute Konkurrenzsituation für die Spieler weil sich primär die Qualität noch einmal erheblich gesteigert hat, der Kader wird nicht größer als in der Vorsaison und dort wußten auch alle Spieler das immer nur 11 + max 3 Auswechselspieler spielen dürfen.

    „Let's Play A Game“

  • Herzlich willkommen :)


    Aber eine kurze frage, behält nun der FCB alle 11 Mittelfeldspieler, oder geben die 1 - 2 nun noch ab?


    Schweinsteiger, Kroos, Müller, Robben, Ribery, Martinez, Gustavo, Can, Thiago, Shaq, Hojberg


    :)

    0

  • Es wird wirklich sehr eng im Mittelfeld. Einer der etablierten Spieler wird seinen Stammplatz verlieren. Alcantara hat Barca verlassen, weil er mehr spielen will, zudem ist er der Wunschspieler von Pep. Der wird also auf jeden Fall spielen. Auch Götze, wenn er wieder fit ist, wird selten auf der Bank zu finden sein. Müller, Robben oder Ribery. Einen davon wird es treffen und dann wird es interessant.


    Das Robben nicht gerne auf der Bank sitzt, ist bekannt. Denke Franck hat da eine ähnlich niedrige Toleranzgrenze und auch Müller hat sich schon beschwert, als er eine Zeit lang nicht zum Einsatz kam. Das jetzt die WM vor der Tür steht, hilft nicht wirklich.

    0

  • Vielleicht Can und Hoijberg sowie Weiser ausleihen? (Weiser schon wieder) und Götze habe ich vergessen ergo 13 :)

    0

  • Weiser, Can und Hojberg kann man getrost aus den Überlegungen rausnehmen. Zumal Hojberg mit 17 eh noch extrem Jung ist und noch kaum Ansprüche stellen kann bzw. wird. Für Weiser und Can bleibt entweder die 2. Mannschaft oder eine Ausleihe.

    3

  • Erst verlangt man dieses und jenes oder das,
    macht der Verein dann mal was, ist das auch nicht Recht,
    denn zu viele Spieler sind vielen auch wieder nicht recht. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • Servus Senór Alcantara:8


    Habe damit gerechnet das wenn Gomez geht ein Spieler geholt wird, und da Pep auf Flexilibität setzt ist die Verplichtung von Thiago logisch,wobei ich natürlich auch glaube das der ein oder andere auf der Strecke bleibt:x

    "Wenn man gewinnt ist es nie schlimm" Mark van Bommel

  • ja aber dann haben wir immernoch 9 spieler für 5 posittionen, also theoretisch kannst alle 3 tage nen anderes mittelfeld spielen lassen ^^

    0