Thiago Alcântara

  • "ein oder zwei" werden gehen


    -------------------


    dann hast du wahrscheinlich ne andere PK geschaut! einfach mal den Helm absetzen.....dann hörst du vielleicht auch besser

    0

  • Und woher hast du da wieder Namen?


    Für mich sieht das wohl eher nach deinem persönlichen Wunschdenken aus.


    Gerade für Basti und Kroos wird es eng in diesem Mittelfeld.

    0

  • Unser Fußballgott ist das Herz und das Gehirn unseres Spiel's. Das wird auch unter Pep so sein. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das Pep auf ihn verzichten wird oder ihn auf die Bank setzt in 7,8 oder 9 Spielen. Unvorstellbar!

    0

  • Ich sach ja vor oder neben mit Schweini und oder Kroos.


    Ich denke das Schweini Alcantara (Wäre cooler wenn er das auf Trikot bekommt) und Kroos(weltklasse Auge und Schußtechnik) das Echte Mittelfeld abdecken im 4:3:3 wobei Schweini etwas weiter defensiv spielt

    0

  • Schweinsteiger ist im besten Alter, hat mehr CL-Erfahrung als der Rest der DM-Spieler zusammen, ist in der Mannschaft akzeptiert wie sonst kaum jemand....wenn er gesund und in guter Form ist , wird er spielen in den wichtigen Spielen....
    alles andere ist diskutabel, er aber sicher nicht, wenn er ne Form wie in der RR der letzten Saison zeigt...

    0

  • Also sorgen würde ich mir null machen.


    Schweini ist einer der absolut gesetzten! Und ich würde meinen aller wertesten verwetten das Kroos auch dazu gehört.


    Nochmal, ich denke wir werden viel variieren, der FC Bayern hat JETZT 15 absolute Stammspieler und wir werden jedes zweite Spiel rotieren.


    -Absolute Unberechenbarkeit
    -Absolute Frische und Fitness
    -Absolute Flexibilität

    0

  • Pep muss rotieren, anders gehts gar nicht. Wenn Thiago als 22 jähriger aus Barcelona und Pep Wunschspieler gleich nen Stammplatz hat und unseren Triple Siegern vor die Nase gesetzt wird könnte das durchaus Ärger geben.

    Da kommt ihr nie drauf!

  • da spielt allerdings auch die Trainingsleistung mit. Wenn die sehen, dass er sich dort gut macht, dann wird der Neid nicht größer sein als bei x-beliebigen anderen Spieler.

    0

  • Das ist aber mal sehr riskant... - da war doch was...


    Kroos passt nicht, wenn man eine Viererreihe aus sehr fluiden Spielern spielen will. Kroos ist gut, wenn er unbedrängt tiefer steht und in Ruhe hinter quirligen Spielern, die ihm die Lücken reißen agieren kann - aber irgendwohin zu gehen, wo es eng und bedrängt wird, ist nicht seines. Da sind andere weitaus besser geeignet als er.


    Es wäre gut, wenn man zumindest gegen kleine Gegner Schweinsteiger häufiger mal schonen könnte.

    0

  • Das stimmt, aber wo steht denn in Stein gemeißelt, dass alle spieler aus der Viererreihe immer die Positionen tauschen müssen.



    Kroos könnte sich ja etwas fallen lassen. Dann wäre das halt ein Zwischending zwischen 4-2-3-1 und 4-1-4-1.



    Quasi so:


    -----------------------6er--------------------------
    -----------------------------------------------------
    ---------------Kroos------------------------------
    -----------------------------------------------------
    RA------------------------Thiago-------------LA
    -------------ST------------------------------------



    Die 4 vorne können munter Rochieren und Kroos aus der Tiefe sein gutes Passspiel nutzen und für Schüsse aus der zweiten Reihe zur Verfügung stehen....

    0

  • geneviere


    Natürlich. Im Dribbling auf engstem Raum ist er nicht gut, allerdings kann er das evtl. mit seiner Passtechnik kompensieren - wenn man ihm die Bewegung ohne Ball einprügelt.. In dieser Vorbereitung hat er in der angestrebten Spielanlage am besten gewirkt...aber klar, die Gegner kann man nicht als Maßstab nehmen.


    Abwarten.

    0

  • M.E. geht es gar nicht um das Dribbling im engen Raum. Und in anderen Spielsystem, bei denen einer quasi zurückhängt (das wäre dann aber wieder ein 4-1-1-3-1 oder so) kann man sich Kroos gut vorstellen.


    Es kann gut sein, dass sich die persönlichen Aufstellungen sehr nach dem gewünschten System und Gegner richten.


    Wäre Kroos defensiv viel stärker, wäre er m.E. ideal für die 1 im genannten 4-1-4-1-System. Nur ist das eben die Position für Schweinsteiger, den man im Spiel nicht nur aufgrund seiner Spielfähigkeiten benötigt.


    Mir ging es aber nur um den Allerwertesten. Ich denke, für die meisten unserer Spieler gibt es verdammt viele Argumente, dass sie nicht auf der Bank sitzen...

    0

  • genauso unglaublich wie der transfer von götze zum fcb, da haben wir für mich echt einfach mal die 2 größten talente weltweit geholt...


    wahnsinn was zur zeit beim fc bayern abgeht.

    0