Robert Lewandowski

  • Hallo,


    ein vorbildlicher Athlet, ein glänzender Fußballer und vor allem: ein absolutes Vorbild was Einsatz und Siegeswillen angeht. Ohne wenn und aber unser einziger Spieler der absoluten Weltspitze im Kader.

    Es ist ja nicht so, dass die Gegner nicht wüssten was auf sie zukommt. Er wird oft hart angegangen, eng bewacht, oft von mehreren Gegenspielern. Und dennoch setzt er sich immer wieder durch. Auch seine Ballbehauptung und seine Zuspiele sind ein Traum.

    Ich sehe übrigens auch nichts negatives darin diese individuelle Qualität zu nutzen, im Gegenteil.


    Ralf

  • Lewa ist in der Halbzeitpause Kopfschüttelnd in die Kabine gegangen. Man hat ihm deutlich angemerkt, wie unzufrieden er mit dem ist was wir aktuell abliefern. Ich hoffe, dass so langsam mal der erste Spieler seine Stimme gegen NK erhebt und offen zeigt, dass sie mit dem Training und taktischen Auf- und Einstellung nicht erfolgreich sein können.

    0

  • Lewa ist in der Halbzeitpause Kopfschüttelnd in die Kabine gegangen. Man hat ihm deutlich angemerkt, wie unzufrieden er mit dem ist was wir aktuell abliefern. Ich hoffe, dass so langsam mal der erste Spieler seine Stimme gegen NK erhebt und offen zeigt, dass sie mit dem Training und taktischen Auf- und Einstellung nicht erfolgreich sein können.

    Die komplette Mannschaft müsste sich Tag für Tag gegen Kovac stellen... und bei den Bossen die Türen einrennen, vielleicht wachen dann die "Drei" auf und reagieren endlich.

    Einmal FC Bayern, immer FC Bayern




  • Er hätte wohl lieber von Beginn an gespielt, um seine Serie fortzusetzen. Da hat ihm der Edeltrainer halt einen Strich durch die Rechnung gemacht und den Edeljoker Perisic gebracht.

    Man muss die Kirche auch mal im Dorf lassen. Auch Lewa sollte hier und da mal geschont werden. Wenn nicht gegen Bochum, gegen wen denn dann? Und welche Serie meinst du? Seine Serie hat er in der Meisterschaft.

    0

  • Das er in jedem Spiel trifft und zudem kann man mit ihm beginnen, auswechseln geht dann immer noch.

    Am meisten hat mich jedoch die "Alternative" zu Lewa gestört! Da hätte er lieber einen Müller da vorne rum turnen lassen.

  • Man muss die Kirche auch mal im Dorf lassen. Auch Lewa sollte hier und da mal geschont werden. Wenn nicht gegen Bochum, gegen wen denn dann? Und welche Serie meinst du? Seine Serie hat er in der Meisterschaft.

    Ich will immer noch, dass man Gnabry und Müller als MS/HS-Gespann probiert, die abwechselnd die Spitze bilden. Dann kann Müller auch mal aus der Tiefe kommen.


    Man muss die Kirche auch mal im Dorf lassen. Auch Lewa sollte hier und da mal geschont werden. Wenn nicht gegen Bochum, gegen wen denn dann? Und welche Serie meinst du? Seine Serie hat er in der Meisterschaft.


    Am Samstag spielen wir in Frankfurt. Da hat Lewy in der Liga noch nie getroffen und sich früher dort auch gerne mal schonen lassen.

    0

  • Ne, das war BL übergreifend wohl in jedem Pflichtspiel. Aber so eine Serie darf ja kein Argument sein, wann man einen Spieler mal schont oder eben nicht.


    Klar, für ihn persönlich ist sicher schade, dass die Serie nun quasi gerissen ist. Aber scheinbar ist er mittlerweile ein sehr guter Teamplayer, der ja sogar schon Elfertore verschenkt hat, was ich wirklich klasse finde.

    0

  • eine persönliche Serie darf NIE ein Argument sein, wenn es um den Erfolg der Mannschaft geht..
    und ich glaube der Lewy hat so viele Rekorde aufgestellt, dass ihm die gerissene Serie nicht so schmerzen wird..

    Ein Sieg der Bayern und der Tag ist mein Freund