Robert Lewandowski

  • Söldner im sport gibt es nicht.
    er ist für sein Hobby geeignet und kann davon sehr gut leben.
    das ist doch klasse.
    falls er tatsächlich gehen will,was ich nicht glaube,
    darf er gehen.oder?

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Aber es geht nicht um Ehrlichkeit! Niemand wirft jemandem Unehrlichkeit vor. Das ist einfach nicht das Thema. Es geht bspw. auch nicht um die Frisurlänge.

    Ja, wenn Müller persönlich Mailand ins Spiel bringt, ist das in deinen Augen etwas ganz anderes, als wenn Berater mit Vereinen verhandeln, und dies kundtun, und für mich ist es das einfach nicht, sondern beides Methoden, um hier mehr Geld raus zu schlagen, oder im Zweifelsfall den Wechsel zu forcieren.

  • Es ist doch einfach, wenn Madrid bereit ist zu zahlen, was ein Suarez, Ronaldo oder Neymar kostet, ok, dann verkaufen wir, sonst nicht!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Die bekommst du alle 3 nicht. Also bleibt Lewa hier. 3 Jahre Vertrag sind 3 Jahre Vertrag. Wenn er mit dem Gehalt nicht zufrieden ist soll er halt verlängern. Eine Aufstockung wurde ihm schon angeboten. Ansonsten soll er die Füße still halten und Leistung bringen.

  • Die bekommst du alle 3 nicht. Also bleibt Lewa hier. 3 Jahre Vertrag sind 3 Jahre Vertrag. Wenn er mit dem Gehalt nicht zufrieden ist soll er halt verlängern. Eine Aufstockung wurde ihm schon angeboten. Ansonsten soll er die Füße still halten und Leistung bringen.

    Es ist ganz einfach, entweder es macht wer was verrücktes oder er bleibt.



    Und "was verrücktes" ist ein deutlicher neuer Transferrekord....

    0

  • Ja, wenn Müller persönlich Mailand ins Spiel bringt, ist das in deinen Augen etwas ganz anderes, als wenn Berater mit Vereinen verhandeln, und dies kundtun, und für mich ist es das einfach nicht, sondern beides Methoden, um hier mehr Geld raus zu schlagen, oder im Zweifelsfall den Wechsel zu forcieren.

    Wieder setzt du einfach unterschiedliche Dinge gleich. Du siehst einfach nicht, dass das etwas anderes ist, wenn sich die Berater hinstellen und etwas von Verhandlungen labern. Und zwar dann auch noch 2 Teams, mit denen sie bereits in Verhandlungen stecken, d.h. Hauptsache weg hier. Das ist für dich alles dasselbe? Okay, selber schuld.


    Es hat (wie erwähnt) keinen Sinn, mit dir darüber zu diskutieren, weil du einfach dauernd versuchst, Dinge gleichzusetzen, die eben nicht gleich sind. Vorgang Müller: Völlig üblich, passiert dauernd. Dauernd. Vorgang Lewa: Unüblich, passiert kaum mal, würden das viele tun, würde man zurecht behaupten, der FC Bayern hinke ausländischen Topclubs nach.


    Hat einfach keinen Sinn hier. Auf Lewa bin ich sauer. Geld kann er wollen, das darf jeder, die bringen's ja auch rein, aber so soll er sich nicht verhalten. Die anderen machen das einfach nicht so. Keiner hat diese Saison sowas abgezogen. Punkt.


    Und unabhängig von alledem, leistungstechnisch: Wenn man sich andere Stürmer oder unsere 2013-Saison anschaut: Wir kommen sehr gut ohne ihn klar. Kann gerne gehen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • mmir is das ehrlich gesagt egal er hat hier noch 3 jahre. Fertig. Ich denke auch das seine Berater und er das wissen . sollen sie mal pokern.
    Sich aufregen ist doch vergebene lebenszeit.

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Laut SportBild gab es bis jetzt 4 Verhandlungsrunden mit Lewandowski und seinen Beratern, die allesamt ohne konkretes Ergebnis blieben. Wer sich hier wohlfühlt und weiss, was er an diesem Club hat, geht nach der 1. Verhandlung mit breitem Grinsen und unterschriebenem Vertrag raus!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Laut SportBild gab es bis jetzt 4 Verhandlungsrunden mit Lewandowski und seinen Beratern, die allesamt ohne konkretes Ergebnis blieben. Wer sich hier wohlfühlt und weiss, was er an diesem Club hat, geht nach der 1. Verhandlung mit breitem Grinsen und unterschriebenem Vertrag raus!

    Wenn man nicht wüsste, dass du schon älter bist, könnte man manchmal meinen du wärst 14...Meinst du bei einem Müller, Alaba, Neuer, Boateng usw. lief es so ab, dass sie rein gehen, ein Angebot hingelegt bekommen, unterschreiben und grinsend wieder raus gehen?

  • Laut SportBild gab es bis jetzt 4 Verhandlungsrunden mit Lewandowski und seinen Beratern, die allesamt ohne konkretes Ergebnis blieben. Wer sich hier wohlfühlt und weiss, was er an diesem Club hat, geht nach der 1. Verhandlung mit breitem Grinsen und unterschriebenem Vertrag raus!

    Hat hier auch Müller nicht gemacht.


    So einfach ist das nicht, wenn man unmoralischste Angebote auf dem Tisch liegen hat ;-)

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Laut SportBild gab es bis jetzt 4 Verhandlungsrunden mit Lewandowski und seinen Beratern, die allesamt ohne konkretes Ergebnis blieben. Wer sich hier wohlfühlt und weiss, was er an diesem Club hat, geht nach der 1. Verhandlung mit breitem Grinsen und unterschriebenem Vertrag raus!

    Wenn er unbedingt weg wollte, hätte er aber auch nicht mehr weiterverhandeln müssen. Sieh es mal so.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Lewa sieht Fußball halt in erster Linie als Beruf.


    Er versucht jetzt halt das beste für sich rauszuholen. Das machen alle Arbeitnehmer. Manche intensiver, andere weniger intensiv.


    Lewa macht das eben intensiver. Das macht ihn zwar nicht zum Fanliebling, ist aber grundsätzlich völlig legitim, zumal er ja auch nie irgendwelche Treueschwüre abgegeben hat sondern immer gesagt hat, dass er sich hier zwar wohlfühlt, er aber für die Zukunft nichts ausschließen will.



    Und genauso wie es für Lewa legitim ist zu versuchten das bestmögliche für sich rauszuholen gilt das umgekehrt auch für den FCB.


    Und das beste für uns ist Lewa zu behalten (Vertrag ist Vertrag), es sein den jemand zahlt uns so viel, dass wir diese Summe Geld als "wertvoller" für uns betrachten als Lewa weiter zu behalten.


    Und diese Summe dürfte angesichts Lewas Leistungen und seinem noch lange laufenden Vertrag so hoch ausfallen, dass man zumindest bezweifeln darf, dass irgendwer bereit ist diese Summe zu bezahlen...

    0

  • Wieder setzt du einfach unterschiedliche Dinge gleich. Du siehst einfach nicht, dass das etwas anderes ist, wenn sich die Berater hinstellen und etwas von Verhandlungen labern. Und zwar dann auch noch 2 Teams, mit denen sie bereits in Verhandlungen stecken, d.h. Hauptsache weg hier. Das ist für dich alles dasselbe? Okay, selber schuld.


    Es hat (wie erwähnt) keinen Sinn, mit dir darüber zu diskutieren, weil du einfach dauernd versuchst, Dinge gleichzusetzen, die eben nicht gleich sind. Vorgang Müller: Völlig üblich, passiert dauernd. Dauernd. Vorgang Lewa: Unüblich, passiert kaum mal, würden das viele tun, würde man zurecht behaupten, der FC Bayern hinke ausländischen Topclubs nach.


    Hat einfach keinen Sinn hier. Auf Lewa bin ich sauer. Geld kann er wollen, das darf jeder, die bringen's ja auch rein, aber so soll er sich nicht verhalten. Die anderen machen das einfach nicht so. Keiner hat diese Saison sowas abgezogen. Punkt.

    Was heißt Hauptsache weg hier? Soweit ich weiß, wurde nur kundgetan, dass verhandelt wird, alles Weitere entstammt der Medien-Spekulation. Wenn Müller sagt, in Mailand ist es auch schön, sagt er das doch nicht einfach so, ohne dass seitens seines Beraters da irgendwas gelaufen wäre. Dann würde ich an seiner Stelle jedenfalls sagen, in Barcelona ist es auch schön, und das würde für mich nachvollziehbar sogar fußballerisch zutreffen, in Mailand sicher nicht. Wenn Lewas Berater sagen, wir verhandeln mit Madrid und Paris, ist auch das dauernd völlig üblich, auch bei Spielern mit langfristigem Vertrag. Wenn das so die große Ausnahme ist, wie sind wir dann an Kingsley Coman gekommen, den Juve gar nicht abgeben wollte? Wir waren mit Lewa bereits vorm CL-Finale 2013 klar, und waren bereit, über 30 Mio. für ihn hinzublättern (die Berater gingen ja zu Acki hin, und sagten, es gäbe einen Interessenten, der bereit wäre, das zu zahlen), natürlich ohne auch nur ein Sterbenswörtchen mit ihm oder seinen Beratern geredet zu haben?!??
    Du bist derjenige, der mit zweierlei Maß misst, und es nicht sehen will. Wir profitieren von diesem System weit mehr, als dass es uns schadet, den Spielern nutzt es allerdings am meisten, und das nutzen diese auch aus, auch ein Müller.

  • Passt, hat einfach keinen Sinn. Seit Tagen immer Sachen herumdrehen, klappt aber bei mir nicht. Viel Spaß weiterhin beim Alles-Gleichsetzen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Wieder setzt du einfach unterschiedliche Dinge gleich. Du siehst einfach nicht, dass das etwas anderes ist, wenn sich die Berater hinstellen und etwas von Verhandlungen labern. Und zwar dann auch noch 2 Teams, mit denen sie bereits in Verhandlungen stecken, d.h. Hauptsache weg hier. Das ist für dich alles dasselbe? Okay, selber schuld.
    Es hat (wie erwähnt) keinen Sinn, mit dir darüber zu diskutieren, weil du einfach dauernd versuchst, Dinge gleichzusetzen, die eben nicht gleich sind. Vorgang Müller: Völlig üblich, passiert dauernd. Dauernd. Vorgang Lewa: Unüblich, passiert kaum mal, würden das viele tun, würde man zurecht behaupten, der FC Bayern hinke ausländischen Topclubs nach.


    Hat einfach keinen Sinn hier. Auf Lewa bin ich sauer. Geld kann er wollen, das darf jeder, die bringen's ja auch rein, aber so soll er sich nicht verhalten. Die anderen machen das einfach nicht so. Keiner hat diese Saison sowas abgezogen. Punkt.


    Und unabhängig von alledem, leistungstechnisch: Wenn man sich andere Stürmer oder unsere 2013-Saison anschaut: Wir kommen sehr gut ohne ihn klar. Kann gerne gehen.

    unterschreib....

    0

  • Mailand wollte Müller, nicht umgekehrt! Müllers sportliche Situation beim FCB in Heynckes 1. Saison war schwierig, das hat Mailand auf den Plan gebracht. Die Situation hat sich hier für Müller geändert und das Wechselthema war vom Tisch! Und um die sportliche Situation hier beim FCB kann es Lewandowski ja jetzt wirklich nicht gehen!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Mailand wollte Müller, nicht umgekehrt! Müllers sportliche Situation beim FCB in Heynckes 1. Saison war schwierig, das hat Mailand auf den Plan gebracht. Die Situation hat sich hier für Müller geändert und das Wechselthema war vom Tisch! Und um die sportliche Situation hier beim FCB kann es Lewandowski ja jetzt wirklich nicht gehen!

    Müller ,Lahm und Alaba sind unverkäuflich,über die 3en
    wird nicht diskutiert
    Basta,aus und schluß

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • eben... so sieht die alternative aus... soll er unseren bossen sagen, dass er gerne sofort gehen möchte und gut ist...
    da werden wir dem ganzen sicher keine steine in den weg legen, es uns aber richtig lecker bezahlen lassen... :D


    einen spieler, der keinen bock mehr hat, zu halten, ist schwachsinn... dann lieber eine dicke ablöse kassieren und gut ist... unserem verein wird es nicht schaden... auch lewandowski ist zu ersetzen... wird zwar nicht leicht, aber eben auch nicht unmöglich...


    ansonsten höre ich aber nur reine spekulationen aus dem medien und sonst nichts...


    vorvertrag mit real?... :thumbsup: sollen sie halt... auch das wäre völlig wurscht, solange er einen noch 3 jahre ausstehenden vertrag hat und wenn er unbedingt sofort gehen will, soll er es, wie gesagt, einfach mitteilen... da spielt der vorvertrag so oder so gar keine rolle für uns...


    ich gehe aber davon aus, dass er so oder so noch ein gespärch mit carlo führen wird und der wird ihn sicherlich auch zum halten bewegen wollen, sofern die gerüchte wirklich stimmen...


    aber wie auch immer... ich bin da sowas von tiefenentspannt, egal, wie es ausgeht... :thumbup:


    ich gehe allerdingsd nach wie vor davon aus, dass hier einfach nur um ein höheres gehalt gepokert wird, denn wenn er noch was verdienen will, in diesem alter, dann jetzt... mit 31 wird´s dann nicht mehr so leicht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-