Robert Lewandowski

  • Er ist einfach nur top. In so einem Spiel wie gestern macht auch ein Ronaldo nix, bei der feigen Taktik!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Man hat deutlich gesehen, dass ein Müller gefehlt hat und auch ein Kimmich.

    höre doch bitte auf mit Müller , wenn ein angeblicher Weltklasse Stürmer nur liefern kann, wenn ein Müller hinter ihm spielt, dann ist er eben nicht WK und kein Wunder dass Bayern wahrscheinlich mangels Möglichkeiten seine letzte Station ist


    Lewandowski muss auch mal seine Chancen nutzen , trifft er und rutscht nicht am Ball vorbei steht es 2:1 und das Spiel läuft anders

    0

  • Ich höre nicht auf mit Müller, denn das ist mein Eindruck. Natürlich darf Lewa auch solche Chancen machen, insbesondere in solch einem wichtigen Spiel.
    Von Ribery kam ebenfalls nichts, weil der sich ständig fest rannte oder nicht mehr hinterher kam.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Ich höre nicht auf mit Müller, denn das ist mein Eindruck. Natürlich darf Lewa auch solche Chancen machen, insbesondere in solch einem wichtigen Spiel.
    Von Ribery kam ebenfalls nichts, weil der sich ständig fest rannte oder nicht mehr hinterher kam.

    auch ein Müller hätte gestern nix gerissen, aus dem einfachen Grund, weil wir wieder versucht haben den Bus vor dem Tor zu parken und auf Konter gesetzt haben , dem Kovac war die Offensive wieder schaiss egal

    0

  • Das ihm die Offensive egal war, glaube ich nicht. Er hat allerdings auf das falsche taktische Konzept gesetzt und wieder mal auf einen Ribery, der überhaupt nichts mehr auf dem Niveau reißen kann.
    Da hätte ich lieber von Beginn an ein junges Talent gesehen, denn damit hätte Klopp sicher nicht gerechnet.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Das ihm die Offensive egal war, glaube ich nicht. Er hat allerdings auf das falsche taktische Konzept gesetzt und wieder mal auf einen Ribery, der überhaupt nichts mehr auf dem Niveau reißen kann.
    Da hätte ich lieber von Beginn an ein junges Talent gesehen, denn damit hätte Klopp sicher nicht gerechnet.

    Kovac hat kein taktisches Konzept!

    #KovacOUT

  • Daher verstehe ich auch nicht, dass hier einige schon den DFB-Pokalsieg feiern. Die nächste Runde ist leicht, aber spätestens im Finale werden wir das Spiel machen müssen und wohl gegen einen Bundesligisten, der nichts zu verlieren hat.

    0

  • Es ist in Ordnung dass Lewy kritisiert wird. Was Weltklasse ist, sieht man regelmäßig am arroganten Gockel aus Turin. Wieviele Tore hat er für uns in wirklich wichtigen Spielen gescored? Richtig.


    Mitspielende Stürmer wie Ronaldo kreeiren auch mal alleine Gefahr, wenn nichts vom Team kommt. Ich bin froh, dass er da ist, aber er ist keine Weltklasse, wäre er das, hätten wir einen Henkelpott mehr in der Vitrine.

    0

  • Um ein Spiel aufzuziehen wie unter Heynckes und Guardiola, bedarf es auch des richtigen Trainings. Die Spieler können es nicht mehr, weil sie Kovac nicht darauf vorbereitet, weil er überhaupt keine Ahnung von dieser Art Fußball hat! Die individuelle Klasse der Spieler ist die einzige Stärke des FCB unter Kovac, die dann allerdings durch die Unzulänglichkeiten des Trainers aus den eigenen Reihen torpediert wird.

  • Positionsspiel: weg
    Ballkontrolle: weg
    Passsicherheit: weg


    Überhaupt ist nicht klar, ob wir auf Ballbesitz aus sind oder selbst kontern wollen. Gestern war es von beidem nichts.


    Zu wenig individuelle Klasse im Kader.