Robert Lewandowski

  • Schon erstaunlich, da schiesst er bisher 19 Saisontore, wettbewerbsübergreifend sogar noch mehr. Aber er macht nicht jede Chance rein. Und schon drehen einige hier durch..


    Schön das Müller so eine wahnsinnige Torquote hat und so viele Chancen vergibt...

    Schon erstaunlich das ein Top Torjäger die unmöglichen reinmacht,aber die teils 100%igen nahezu regelmässig versemmelt.

  • darüber kann man sicherlich diskutieren, aber bei unserer aktuellen spielweise sind die "unmöglichen" eher gut und wichtig, denn wir erspielen uns bis auf ein paar spiele, wo der gegner völlig passiv agiert, doch kaum torchancen... gerade dann braucht es ja tore aus der nahezu unmöglichen position heraus und die macht lewandowski... der fehler liegt auch nicht beim polen, sondern der kaderzusammenstellung, keine taktische variante ( stürmer 2 ) mal vorweisen zu können, wenn es die situation verlangt ( man erinnere sich: gomez, mandzukic, pizza... ein trainer-träumchen )... spieler, wie kimmich und lewandowski beispielsweise, müssen hier quasi alle spiele machen, weil kovac mit seinem stil in fast jedem spiel nahezu ans optimum gehen muss, um den sieg einzufahren und kaum schonen kann... will man das lewandowski vorwerfen?... der ursprung der verdammnis liegt hier woanders und auch nicht nur allein beim trainer...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Die Joker Rolle hat ihn angestachelt? Weil er sich Sorgen um seinen Stammplatz machen muss oder weshalb?
    Ich behaupte, Lewandowski hätte gestern auch gut und gerne auf das Spiel gegen einen Zweitligisten verzichten wollen.

    0

  • Lewandowski hat sich heute mal ein Sonderlob verdient, bei jedem schwächeren spiel wird hier ja auch direkt drauf gehauen. Geackert ohne Ende, zwei Buden gemacht, als Anführer voran gegangen und quasi überall zu finden, für mich heute der beste Mann. Genial auch, wie er sein Tor zum 2:0 abgefeiert hat während Hummels aufs jubeln Verzichtet hat :D

  • Lewandowski hat sich heute mal ein Sonderlob verdient, bei jedem schwächeren spiel wird hier ja auch direkt drauf gehauen. Geackert ohne Ende, zwei Buden gemacht, als Anführer voran gegangen und quasi überall zu finden, für mich heute der beste Mann. Genial auch, wie er sein Tor zum 2:0 abgefeiert hat währen Hummels aufs jubeln Verzichtet hat :D

    1A-Vorstellung von Lewa! Danke!

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Alleine das 2:0 war es wert, das Spiel zu schauen. Bürki überlupft und dann mit der Innenseite und Seitfallzieher abgeschlossen, Innenpfosten, Tor. Weltklasse Bude!

  • Alleine das 2:0 war es wert, das Spiel zu schauen. Bürki überlupft und dann mit der Innenseite und Seitfallzieher abgeschlossen, Innenpfosten, Tor. Weltklasse Bude!

    Lewy macht seine Sache bei uns eigentlich immer Super und ohne Ihn hätten wir viel weniger gewonnen. Das einzige Problem ist das er in der CL in den wichtigen Spielen leider immer abtaucht.

    #KovacOut

  • Lewy macht seine Sache bei uns eigentlich immer Super und ohne Ihn hätten wir viel weniger gewonnen. Das einzige Problem ist das er in der CL in den wichtigen Spielen leider immer abtaucht.

    Dieses „in wichtigen Spielen“ ist immer mE nicht sinnvoll. Weil man zum Einen immer dazu tendiert, die Spiele so lange hin und her zu schieben, bis nur noch das wichtige Spiele sind, die in die Argumentation passen und zum Anderen gerade Offensiv- Spieler natürlich gegen Gegner wie Blauweiß Borstel idR öfter scoren als gg Real und Co.


    Lewa ist der aktuell mE beste MS der Welt (mit Suarez) und wir können froh sein, dass er noch einige Jahre für uns auf Torejagd gehen wird.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Dieses „in wichtigen Spielen“ ist immer mE nicht sinnvoll. Weil man zum Einen immer dazu tendiert, die Spiele so lange hin und her zu schieben, bis nur noch das wichtige Spiele sind, die in die Argumentation passen und zum Anderen gerade Offensiv- Spieler natürlich gegen Gegner wie Blauweiß Borstel idR öfter scoren als gg Real und Co.
    Lewa ist der aktuell mE beste MS der Welt (mit Suarez) und wir können froh sein, dass er noch einige Jahre für uns auf Torejagd gehen wird.

    Da gebe ich dir recht und ich sage ja auch nicht das Lewa weg muss oder sonstiges. Wir können froh sein Lewa zu haben aber es ist fakt das er seit er bei uns ist in wichtigen und entscheidenden Spielen in der CL kein Tor gemacht hat bzw man kann sie an einer Hand abzählen. Aber genau das kann/muss man erwarten von einem WK Spieler der er sein will.

    #KovacOut

  • Wenn er im Spiel ist, macht er seine Tore. Lewandowski war zumeist Opfer einer etwas vorsichtigeren Spielweise in diesen Spielen. Vorzuwerfen gibt es ihm da nichts. Lewandowski lässt sich nicht hängen und ist auch keine Diva. Er stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft und will gewinnen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Natürlich muss er bleiben, aber wir brauchen auch hochwertigen Ersatz, sollte er sich mal verletzen, oder es nicht so laufen, am besten jemanden, der auch auf dem Flügel spielen kann, damit er definitiv auf genügend Einsätze kommt. Oberstes Regal wäre Mbappé, darunter Martial oder Jovic. Letzterer für mich am machbarsten.

  • Natürlich muss er bleiben, aber wir brauchen auch hochwertigen Ersatz, sollte er sich mal verletzen, oder es nicht so laufen, am besten jemanden, der auch auf dem Flügel spielen kann, damit er definitiv auf genügend Einsätze kommt. Oberstes Regal wäre Mbappé, darunter Martial oder Jovic. Letzterer für mich am machbarsten.

    Das stimmt denn wenn dann Lewa mal angeschlagen , verletzt oder nicht in Form ist so kann der andere stürmen. Seit Jahren ist das eben anders , Lewa muss ran auch wenn er mal ausser Form oder angeschlagen ist. Das geht eben auf dauer nicht gut.

    #KovacOut

  • Das stimmt denn wenn dann Lewa mal angeschlagen , verletzt oder nicht in Form ist so kann der andere stürmen. Seit Jahren ist das eben anders , Lewa muss ran auch wenn er mal ausser Form oder angeschlagen ist. Das geht eben auf dauer nicht gut.

    Grundsätzlich finde ich es ja auch gut, eine Alternative zu haben. Die Frage ist, ist die Alternative wirklich stark genug um auf einer „fremden“ Position um die Stammplätze anzugreifen.
    Nimmt man beispielsweise Jovic, dann bekommt man einen Stürmer, der klar und eindeutig hinter Lewa angesiedelt ist. Es gibt kein Szenario, in dem er in einem wichtigen Spiel als Stürmer aufläuft, solange Lewa irgendwie laufen kann.


    Die Frage ist, ist er auf den Außenbahnen wirklich stärker als Coman, Gnabry und der noch zu verpflichtende Winger, von dem Kalle sprach?
    Denn wenn nicht, dann holt man sich im Prinzip einen Wagner für 60 Mio...

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind