Robert Lewandowski

  • Nach SPORT BILD-Informationen steht Robert Lewandowski (31) unmittelbar vor der Verlängerung bei den Bayern. Noch bis Ende kommender Woche soll der Pole bis 2023 unterschreiben.


    Nach der Supercup-Pleite der Bayern gegen den BVB (0:2) Anfang August gab es nach SPORT BILD-Infos ein Gespräch zwischen Lewandowski und den Bayern-Bossen. Dabei wurde dem Torjäger offenbar versichert, dass bald Transfers folgen würden.


    Ein wichtiges Zeichen für Lewandowski!

    Die Neuzugänge, vor allem die Leihe von Philippe Coutinho (27), waren der letzte, ausschlaggebende Punkt für ihn, sich zu den Bayern zu bekennen und zwei Jahre vor Vertragsende um zwei weitere Jahre zu verlängern.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Tobias AltschäfflVerifizierter Account @altobelli13###b class=" EdgeButton EdgeButton--secondary EdgeButton--medium button-text follow-text" style="color: rgb(29, 161, 242); font-size: 14px; font-family: inherit;"###Folgen@altobelli13 folgen

    Mehr

    Salihamidzic über die Vertragsverlängerung von Lewandowski: „Wenn es so weit ist, werden wir es bekanntgeben.“ Lewandowski sagt, dass man „zu 95 Prozent“ einig sei. Letzte Details werden nächste Woche geklärt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Laut neuem Kicker bekommt er seine 2 Jahre bei der Verlängerung. Wir wollten ja ursprünglich nur ein Jahr verlängern.


    Ist aber auch legitim, bei ihm eine Ausnahme zu machen. Spätestens nach den ersten beiden Bundesligaspielen sollte klar geworden sein, dass er absolut unersetzbar ist.

  • Lewy wird eine absolute Legende. Wenn er konservativ geschätzt noch 4-5 Jahre lang 20 Tore in der Liga abreißt, kommt er auf über 300 Tore und Platz 2 hinter Müller in der Ligageschichte.


    Und international kann er durchaus auf Platz 3 hinter Messi und CR7 in der ewigen CL Torjägerliste kommen!


    Hier die Top 10


    1. Ronaldo 126

    2. Messi 112

    3. Raul 72

    4. Benzema 60

    5. Van Nistelrooy 56

    6. LEWANDOWSKI 53

    7. Henry 50

    8. Ibrahimovic 48

    9. Shevchenko 48

    10. Inzaghi 46

    0

  • Bei dieser Liste bekommt man ein feuchtes Höschen. Heftig, was da ehem. geile Kicker geführt werden (außer Inzaghi:D) und das ist ja nur ein kleiner Ausschnitt 8)

    #nichtmeinpräsident

  • Lewandowski zur ersetzen wird mindestens so schwierig wie Robbery. Selbst wenn Geld keine Rolle spielte, wäre es nicht einfach, einen passenden Ersatz zu finden...


    Dass er bleibt und weiterhin so gut trifft, ist für uns absolut existenziell.


    Ich hoffe sehr für ihn, dass wir während seines Engagements die CL gewinnen. Es wäre sehr schade, wenn einer der besten Stürmer der Neuzeit nie einen internationalen Titel gewinnen könnte.

    0

  • Spätestens wenn wir den Zuschlag zum CL-Finale 2021 bekommen sollten, wird man doch wohl wieder alles in die Waagschale werfen, um gute Aussichten darauf zu haben, dabei zu sein.

  • Darum sage ich ja schon lange, dass man junge Alternativen bereits heute suchen sollte und nicht wartet bis er "huch" weg ist und dann wieder wartet ob einer vom Laster fällt oder endlich der Dominostein fällt. Da werden dann aber 200 Mio. nicht reichen.


    Also ran und endlich den 2. oder gar 3. Stürmer holen zur Entlastung und für später - also keine Auslaufmodelle. Auch Arp kann das (noch) nicht.

    Alles wird gut:saint:

  • Es wird aber auch durch die 500. Aussage nicht passender.

    Lewa hat - hab ich gelesen - 96% der möglichen Pflichtspiele absolviert, seitdem er da ist.

    Dass er ein absoluter Weltklassestürmer ist, darin sind sich sicher auch alle einig.

    Und dass er dieses Niveau so oder nicht nennenswert geringer noch locker 3 Jahre halten wird, auch. Eher länger.


    Jetzt versetze dich doch einfach mal in die Lage eines Nicht Auslaufmodell MS. Würdest du dahin gehen?

    Wo du weißt, dass du sportlich keine Chance hast, vorbeizukommen, er fitnessmäßig mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit immer zur Verfügung sein wird und noch nichtmal sonderlich viele Pausen braucht.

    Sprich du dich mit den Krümeln im Pokal, gegen die Kackgegner der Liga und CL und ein paar Einwechslungen in entschiedenen Spielen begnügen musst?


    Da greift abgewandelt Groucho Marx: Einen Spieler, der das akzeptiert, brauchen wir nicht.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind