Weltfußballer Robert Lewandowski

  • Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass er sich den 365 Tore Rekord entgehen lässt. Allein das wird (hoffentlich) Antrieb genug sein, um nochmal zu verlängern. Traue Robert außerdem zu, dass er auch mit 37 noch 1-2 Jahre auf top Niveau bei einem anderen Team performed kann. Wenn er das unbedingt noch will

  • absolut nicht böse gemeint, aber es war gestern mal schön , dass nicht lewa im Mittelpunkt wegen irgendwelcher Rekorde stand sondern auch andere Spieler auf sich aufmerksam gemacht haben


    ich denke er wird gehen , was nicht am FCB und dem Umfeld liegt sondern einfach an ihm

  • Und weil du möchtest, dass er geht :thumbsup:


    Man muss einen Abgang nicht herbeireden und eigentlich muss auch jeder Fan darauf hoffen, dass Lewa uns noch ein paar Jahre erhalten bleibt. Selbst wenn er abbauen sollte, muss ein vermeintlicher Ersatz erstmal an seine Leistungen und die Konstanz rankommen. Und da sehe ich auf dem Markt niemanden.

  • Und weil du möchtest, dass er geht :thumbsup:


    Man muss einen Abgang nicht herbeireden und eigentlich muss auch jeder Fan darauf hoffen, dass Lewa uns noch ein paar Jahre erhalten bleibt. Selbst wenn er abbauen sollte, muss ein vermeintlicher Ersatz erstmal an seine Leistungen und die Konstanz rankommen. Und da sehe ich auf dem Markt niemanden.

    sagen wir es so klar wäre es nicht schlecht wenn er hier seine Karriere beendet, aber eben nicht um jeden Preis

  • Ich glaube auch nicht, dass Lewandowski seine Karriere beim FCB beendet. Wahrscheinlich (hoffentlich) ist das letzte FCB-Spiel sein Ende auf ganz hohen Niveau, aber er wird wohl auch nach dem FCB ähnlich wie Robbery oder Schweinsteiger noch woanders Fußball spielen. Vielleicht in Europa oder in den USA oder ganz woanders, der Kerl wird aber wohl bis Ende 30/Anfang 40 kicken.


    Wichtig ist halt wirklich, dass er noch mal 2-3 Jahre an seinen aktuellen Vertrag bei uns dran hängt.

  • Da spielen so viele Aspekte rein das man es kaum prognostizieren kann.


    Wenn er geht dann aus freien Stücken. Der Verein wird sich wohl maximal strecken und alle Grundregeln aufweichen weil wir zum jetzigen Zeitpunkt einen Nachfolger weder bezahlen können noch wollen. Daran wird es nicht scheitern.


    Aktuell geht mein Bauchgefühl eher in Richtung Verlängerung, aber wer weiß ob nicht Real oder PSG irgendwelche völlig kranken Summen bieten einfach nur um sich mit ihm zu schmücken.

  • Ich könnte mir vorstellen das die USA ihn mehr reizen. Da kann er auch mit Anfang 40 noch alles in Grund und Boden schießen und die MLS hat ja zumindest ein bisschen mediale Relevanz. Zlatan, Beckham, Schweinsteiger und Henry hatten da ja auch ne ziemlich gute Zeit. Die Wüsten-Ligen interessieren halt überhaupt niemanden.

  • Solange er mit dem FCB um alle Titel mitspielen kann, sehe ich da keinen Wechsel. Aber vielleicht erhofft er sich bei einem anderen Verein neben Wagenladungen mehr Kohlen auch mehr persönliches Ansehen, um endlich den goldenen Ballon zu gewinnen.

    Ich schätze ihn aber eher als jemanden ein, der lieber die Chance nutzt, hier zur Legende und direkt danach zum Mythos zu werden. Dafür braucht es aber noch ein paar erfolgreiche Jahre.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ich versteh nicht, woher überhaupt die Vorstellung kommt, er könne wechseln. Die deutschen Medien wollen das herbei reden und die Gründe dafür sind offensichtlich, aber ein Lewy, Mitte 30, siedelt doch nicht die Familie um und verlässt den FCB, wo er nachweislich die CL gewinnen und auch Weltfußballer werden kann. Nachdem das Thema Balon d'or jetzt im Grunde zwei Mal in Folge zu einer blamablen Vorstellung für den Veranstalter geworden ist, gehe ich mal davon aus, dass die Lewy das Ding beim nächsten Mal zuschustern. Messi reißt doch nun auch rein gar nichts mehr.

  • Eben das Thema ist Dauerbrenner in den Medien. Absurd wird es, wenn derjenige der am meisten immer wieder die Story anheizt in seinem Podcast sagt er gehe selbst auch davon aus das Lewa verlängert.

  • Kahn on Lewandowski's future: "He's an absolute phenomenon. Not just the goals he constantly scores, but also the level at which he's been playing for years. Of course we will try to keep Robert with us. We will do everything we can to have Robert with us for as long as possible"


    https://twitter.com/imiasanmia…/1486313268041981956?s=21


    wäre auch die beste lösung.

    haaland ist unrealistisch aus mehreren gründen, vlahovic bereits so gut wie vom markt und das wars dann auch schon mit der großen auwahl an top stürmern. lewy bleibt uns hoffentlich noch ein paar jährchen erhalten.