Weltfußballer Robert Lewandowski

  • Abgesehen davon. Wer glaubt hier ernsthaft, dass sich der FC Bayern an die Verhandlungsmodalitäten der UEFA hält?


    Bestenfalls formell.


    Was für eine alberne Aufregung wieder. :rolleyes:

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Perez hat sich dazu bereits geäußert.
    Meine Güte. Schlechter Tag heute? :rolleyes:

    Guter Tag...sehr guter Tag...Hamburg hat verloren, und meine Mom hat ihre Tyraminvergiftung dank radikaler Schonkost wohl endlich überstanden...


    Aber dir ist schon klar, dass Perez nicht öffentlch zugeben wird, die Statuten willentlich verletzt zu haben !?


    NATÜRLICH rudert der erstmal zurück...jetzt muss er ja Schiss haben, dass die FIFA das prüft, und möglicherweise empfindliche Sanktionen ausspricht...


    Unsere Oberen sollten jetzt aber klären, ob da wirklich was passiert ist, oder eben nicht...ausschließen kann man da gar nix...

    #Außer Betrieb

  • Unsere Oberen sollten jetzt aber klären, ob da wirklich was passiert ist, oder eben nicht...ausschließen kann man da gar nix...

    Tja nun, da unsere Oberen dann doch einige Zeit im Geschäft sind, werden sie das ganz gut beurteilen können. Aber ein Fass aufmachen würde man sicher nicht.


    Glashaus und so...

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Unsere Oberen sollten jetzt aber klären, ob da wirklich was passiert ist, oder eben nicht...ausschließen kann man da gar nix...

    Nein, sollten sie nicht. Sie haben ein gutes Verhältnis zu Real Madrid, so heißt dieser Verein, falls du dich erinnern kannst. Einen Dreck werden sie tun und das aufs Spiel setzen.
    Eventuell wollen wir ja auch in Zukunft mal wieder einen Spieler der Marke Robben oder James.


    Erst denken, dann schreiben.


    Außerdem, du glaubst nicht wirklich, dass WIR wollen, dass bei uns einer genauer hin leuchtet, oder?

    Versuch`s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit....

  • Tja nun, da unsere Oberen dann doch einige Zeit im Geschäft sind, werden sie das ganz gut beurteilen können. Aber ein Fass aufmachen würde man sicher nicht.
    Glashaus und so...

    Du willst doch nicht unterstellen, wir würden die gleichen unseriösen und dreckigen Praktiken betreiben wie irreal ?
    Nein, auf deren Niveau begeben wir uns sicher nicht...


    Die sollen ja angeblich auch schon mit Mbappé und Neymar verhandelt haben, ohne deren Vereine zu informieren...das ist doch bei denen so üblich...


    Da verbietet sich jedweder Vergleich zwischen den irrealen und uns...

    #Außer Betrieb

  • Du willst doch nicht unterstellen, wir würden die gleichen unseriösen und dreckigen Praktiken betreiben wie irreal ?Nein, auf deren Niveau begeben wir uns sicher nicht...


    Die sollen ja angeblich auch schon mit Mbappé und Neymar verhandelt haben, ohne deren Vereine zu informieren...das ist doch bei denen so üblich...


    Da verbietet sich jedweder Vergleich zwischen den irrealen und uns...

    Du hat mich durchaus richtig verstanden.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Du willst doch nicht unterstellen, wir würden die gleichen unseriösen und dreckigen Praktiken betreiben wie irreal ?Nein, auf deren Niveau begeben wir uns sicher nicht...


    Die sollen ja angeblich auch schon mit Mbappé und Neymar verhandelt haben, ohne deren Vereine zu informieren...das ist doch bei denen so üblich...


    Da verbietet sich jedweder Vergleich zwischen den irrealen und uns...

    bist Du überhaupt auf dem Laufenden, was so Transfers und deren (manchmal) nicht ganz sauberen Mitteln angeht? Glaub eher nicht.

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Das Treffen mit Klose in der Garage damals, war bestimmt mit Bremen abgestimmt.


    Auch mit Götze hat man erst verhandelt, als Dortmund informiert war. Die Aufregung der Zecken über das Vorgehen war nur gespielt.


    Jap. Wir sind Heilige und DIE Maxime, nach derer es zu handeln gilt. :thumbup:

    0

  • Du willst doch nicht unterstellen, wir würden die gleichen unseriösen und dreckigen Praktiken betreiben wie irreal ?Nein, auf deren Niveau begeben wir uns sicher nicht...


    Die sollen ja angeblich auch schon mit Mbappé und Neymar verhandelt haben, ohne deren Vereine zu informieren...das ist doch bei denen so üblich...


    Da verbietet sich jedweder Vergleich zwischen den irrealen und uns...

    Ich geb dir mal einen tipp: Die meisten Gerüchte sind erfunden.

  • auf gehts, lasst uns mit simpel als chefankläger vor das sportgericht der uefa ziehen und denen eine riesen-watschn verpassen.
    das urteil dürfte gnadenlos ausfallen. die bekommen bestimmt für das nächste heimspiel in der cl eine auswärtstorsperre :D

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Wenn es so ist kann man ja selbst entscheiden ob er wechseln darf oder nicht, dass es sportlich ein herber Verlust wäre steht außer Frage.
    Wichtig ist dass er sich bis zum Schluss voll rein hängt und dass der Preis stimmt, 120 Mio und James wäre mein Vorschlag und Bale verpflichten wir für 70 Mio dazu.

    0

  • Wir geben ihn schon aus Prinzip nicht ab. Zunächst einmal gibt es für kein Geld der Welt einen Ersatz und wir geben nicht den weiteren Topspieler an Real ab. Das ist ein schlimmes Zeichen und wissen die Bosse auch. So werden auch wir in der öffentlichen Wahrnehmung zu einem Club, der Topspieler verliert.

    0

  • Abgesehen davon, ob das ganze Ding dieses Mal eine Ente ist oder nicht, gehen mir die halbjährlichen Abwanderunggerüchte um Lewa, an denen er, zumindest aber seine Berater sicher nicht unbeteiligt sind, langsam auf den Geist.
    Wenn er meint, in Madrid ist es schöner als in München, dann soll er sich schleichen. In spätestens zwei, drei Jahren brauchen wir eh Ersatz für ihn.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • Ich kann mir nur einen Wechsel vorstellen, wenn wir dieses Jahr die CL gewinnen. Dann ist seine Mission hier quasi erfüllt, und er kann den krönenden Abschluss seiner Karriere in Madrid vollziehen. Das Angebot müsste aber entsprechend hoch sein, unter 80 Mio. plus James geht da nichts, und damit wir Werner bekämen, müssten wir wohl noch etwas drauflegen auf die 80 Mio. .