Weltfußballer Robert Lewandowski

  • Sorry, aber das kannst du nicht ernst meinen.


    Jeder Stürmer vergibt chancen. Lewa macht dann halt aber auch die fast unmöglichen rein. Er hat uns in der Rückrunde und in der gesamten Saison oft genug den arsch gerettet und uns teilweise alleine getragen.


    Egal wie scheiße man sein verhalten findet und mich kotzt es auch an. Aber was die Leistung betrifft sollte man aufgrund dessen nicht jeden bezug zur realität verlieren, wie das bei Alaba schon gerne der fall war.

    Wenn Lewandowski gute Chancen ausgelassen hat, dann hat Herr Lewandowski ja auch gute Chancen auf noch mehr Tore gehabt. Und dann kann es doch nicht auch an dem falschen System liegen. Mehr ist eigentlich nicht...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Was für eine Situation, das habe ich ja noch nie erlebt.


    Nach dem Abwägen aller Parameter (Finanzen, sportlicher Aspekt, Wahrnehmung des FCB, Auswirkung auf zukünftige Vertragssituationen mit anderen Bayernspielern) gibt es diesmal mMn nur einen richtigen Weg:


    60 Mio. Cash aufwärts oder Verbleib unter allen Umständen, mit allen Konsequenzen. Bis hin zur Verbannung auf die Tribüne, wenn es sein muss.


    Das müssen wir knallhart durchziehen.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Bevor dieser Beitrag von der_rabe für bare Münze genommen wird:


    Es gab im genannten Zeitraum hier überhaupt keine neuen Beiträge und somit auch definitiv keine Löschaktionen!

    Ich entschuldige mich in aller Form für meine gestrige wenig durchdachte Aktion. Der Suff und das Alter scheinen mir mehr und mehr zuzusetzen.


    Selbstverständlich haben die Mods hier keine Beiträge gelöscht, ohne das transparent zu kommunizieren.


    Nochmals in aller Deutlichkeit: Das war gar nix von mir Pfeife. Bitte bitte nicht nachmachen. Geht gar nicht.


    Es tut mir sehr leid.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • Ich lese sowas im Lewandowski-Thread und wünschte ein bisschen, das wäre ein Zitat von Lewandowski (ohne den Satz über die Mods und Beiträge).

  • Ich bin nur noch genervt von dem ganzen! Ganz einfach, Danke für Deine Zeit bei uns, und Tschüß.

    Einfach nur SCHEISSE dass DU den Rekord von unserer LEGENDE Gerd gebrochen hast.

    Aber DU wirst trotzdem NIE, aufgrund Deines Verhaltens, als eine Legende in UNSERE Geschichtsbücher eingehen.

    0

  • Mittlerweile sind wir an einem Punkt angelangt an dem wir wirklich ein Ausrufezeichen setzen können. Quasi der umgekehrte Bale. Die Äußerungen unsere Verantwortlichen sind bisher sehr überlegt und bieten eigentlich keine Angriffsfläche. Ich denke, dass ist auch ein Grund warum Lewandowski halbherzig zurück rudert. Bisher ist er der Verlierer.

    Ich hoffe wir behalten diese Position bis zuletzt und machen da keine Kompromisse.

  • Dieses Hin und Her in öffentlichen Statements zeigt doch nur, wie weit abgehoben manche von denen da schon sind, weil "Meinungen" ohne Sinn und Verstand in die mediale Welt hinausposaunt werden.


    Wenn der Lewandowski nicht schnallt, dass Barca da nur ein Verein ist, der mit wesentlich größeren Problemen zu kämpfen hat als mit Real Madrid im sportlichen Wettbewerb, dann tut er mir leid. Beweist allerdings nur, dass er mit seinem Streben dorthin einzig und allein an sich denkt und auf alle anderen Ansichten oder gar irgendwelcher moralischen Werte einen dicken Haufen setzt.


    Möge der LaLiga-Präsident das Ding durchziehen, Barca die Spielberechtigung für diverse Spieler zu verweigern und Lewandowski schaut bedröppelt aus der Wäsche.


    Schade drum, aber das wäre dem ganzen Fußball-Business mal eine dringend notwendige Lehre...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • exbasser

    Aber Du glaubst doch nicht, dass RL direkte Kontakte zu Barca hat und sich vorab über die finanzielle Situation detailliert informiert hat.


    Seine Frau hat ihn lettes Jahr überzeugt, eine schicke Villa auf Mallorca zu kaufen und hat in den sozialen Medien geprahlt, dass sie jetzt Spanisch lernt.

    Da erzählt ihm Zahavi, dass er ihn zu Barca lotsen kann, da beste Kontakte hat und weiss, wie man es macht aus einem Vertrag rauszukommen.


    Jetzt fällt ihm vielleicht auf, dass das nicht der klugste Schachzug war, und seine Frau lernt vielleicht gerade schon Französisch.