Weltfußballer Robert Lewandowski

  • Gigantisch, wie er sein Tor selbst noch vorbereitet. Lewandowski macht doch trotzdem genügend Tore, dafür, dass unser Spiel nicht auf ihn zugeschnitten ist. Dafür ist er technisch, kämpferisch, spielerisch umso wichtiger.

  • Unfassbar was der spielt. Wo ist das Selbstvertrauen aus Bienenzeiten hin? Wo ist das Killergen beim Schuss? Vielleicht mal Mentaltraining anbieten, keine Ahnung.

    0

  • er war beim bvb schon der "chancentod".
    manchmal verwunderlich, was leute so machen , wenn sie fussball gucken.
    unabhängig davon, was hat er heute falsch gemacht ?
    das 1:1 ist zu 90% sein verdienat, bei der chance zuvor im vollen lauf den ball so mitzunehmen und dann kontrolliert draufhauen, respekt. in 2 von 10 versuchen geht der rein. pech gehabt

  • tolles Tor heute, bei dem mich vor allem die Intensitaet der Aktion, der unbedingte Wille, das Tor zu machen, begeistert hat; denn genau dieser Killerinstinkt scheint ihm oft abzugehen, weshalb ich ihn auch schon haeufig kritisiert habe; wenn Lewa haeufiger mit dieser Einstellung in Aktionen geht, wird er seinen Toreschnitt verdoppeln!

    0

  • ich hab das Spiel heute leider nicht sehen können und kann das nicht bewerten


    aber eben generelles... er macht zwar im Laufe der Saison ausreichend Tore aber gemessen an dem was möglich wäre eben nur ausreichend... wir haben zwar genug alternative Schützen aber als MS an vorderster Linie kommt er zwangsläufig meist zur ersten Chance und eben quantitativ zu den meisten Gelegenheiten... und aufgrund dieses Defizits fällt uns dann zB in großen oder engen Spielen eben dies aufn Kopf... wie auch gg Barcelona da hatte er früh die Chance zum 1.Tor... usw


    spielerisch und technisch gibts wenig zu kritisieren

    0

  • Tobias Altschäffl ‏@altobelli13 10 Min.Vor 10 Minuten
    Lewandowski zu @SPORTBILD : "bin umgeknickt, hoffe, dass es für Darmstadt reicht." Morgen Untersuchung @FCBayern



    heißt bei uns 3 wochen pause. aber zum glück haben wir ja einen ersatz für pizza geholt. ach ne, haben wir ja gar nicht...

    rot und weiß bis in den Tod

  • Hat er nicht erst getroffen und kann er was dafür das Gestern noch ein Gegenspieler seinen Kopfball von der Linie kratzen konnte?
    Warum müßt ihr immer so übertreiben wenn er mal nicht in Serie trifft? Lewa ist wichtig fürs Team und nicht nur wegen seinen Toren die man von ihm erwartet, sondern auch wegen seiner Art wie er mitspielt, Bälle halten und verarbeiten kann, Lücken für andere schafft. Natürlich gibt es Szenen mit lewa wo man manchmal fast ins Bierglas beißt wenn wir alle bei einer super Chance schon den Torschrei auf den Lippen haben aber der Ball nicht reingeht. Es gibt aber auch genug Szenen wo wir baff sind wie er dieses Ding doch noch verwerten konnte und das Tornetz zappelte..so ist er eben der Lewa, hat schon immer Chancen liegen gelassen ist aber dennoch auf eine gute Torqoute gekommen, der FCB wußte genau was er mit lewa einkaufte und hat das ganz sicher noch nicht bereut.


    Auch in dieser Saison wird seine Torausbeute wieder mit ganz oben sein in der Statistik, da bin ich mir ganz sicher. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • dann trink dein red bull...oder geh gleich nach leipzig


    und was götze für ein ersatz für lewandowski ist, durfte man gestern eindrucksvoll bestaunen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • was für ein scheißspiel von lewandowski. wie stümperhaft er da die chance zum 6-1 verballert und damit nicht den rekord zu uns holt. da soll er sich mal schämen. vielleicht kriegen wir ja noch ein euro für den stümper im winter.:D:D:D:D:D:D:D:D:D




    bitte pep, wenn fit, immer von beginn an. ok?

    rot und weiß bis in den Tod

  • Das war heute einer der Momente, an die man sich immer gerne erinnert. Für mich war das Ekstasetechnisch heute nur eine Stufe unter 2013. Danke Robert!

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*