Sammelthread für Grenzgänger / Schwellenspieler

  • Habe es auch vorhin gelesen. Spannendes Projekt. Würde mich vor allem für den Jungen freuen, wenn er in Europa im Profifußball Fuß fassen kann.

    Auf Jose Mulato sollen wir ja auch die Finger drauf haben.... Spielt momentan bei North Texas SC. ( ist wohl die zweite Mannschaft vom FC Dallas)

    rot und weiß bis in den Tod

  • Die Leihe von Arrey-Mbi soll zeitnah aufgelöst werden.

    Es soll allerdings bereits vier Interessenten aus der zweiten Liga, einer Mannschaft aus der zweiten englischen Liga, sowie einer Mannschaft aus der Ligue 1 und Belgiens erster Liga geben.


    Wird spannend um ihn bzw. um seine Entwicklung. Wenn man den Gerüchten aus dem Kölner Umfeld glauben darf, hat er sich nie so richtig auf die Situation eingelassen und ein paar Allüren an den Tag gelegt. Damit ist man bei einem Trainer wie Baumgart an der falschen Stelle, der dies auch schon namhaftere Spieler hat spüren lassen (Duda, Katterbach).


    Er ist auch ein gutes Beispiel, wie wenig man mit Talenten planen kann, die den Übergang von den Junioren zu den Profis noch nicht völlig vollzogen hat. Körperlich ist er eigentlich schon lange auf der Höhe, aber selbst in Liga 3 oder Liga 4 war er teilweise extrem ungestüm in seinen Aktionen. Ironischerweise ist das Zuckerl, welches wir nebenher (!) on top transferiert haben, heute auf dem Weg zu einem Weltklassespieler. Das eben jener so schnell den Sprung bei den Profis bewältigt, war alles andere als absehbar.

  • Vidovic hat wohl Angebote aus der Bundesliga, Belgien und Holland ( Leihe)

    Vidovic will in der Bundesliga bleiben, im Verein sind alle der Meinung er ist zu gut für Liga 4.



    Dürfte also wahrscheinlich noch ne Leihe geben in der nächsten Woche


    (altobelli, Falk)

    rot und weiß bis in den Tod

  • Jede Minute 4. Liga ist eine verschenkte Minute. Eine Leihe nach Belgien oder Holland fände ich nicht verkehrt. Unsere Leihen innerhalb Deutschlands haben in den letzten Jahren abgesehen von C. Richards und Singh irgendwie nicht so recht funktioniert, warum auch immer.

  • Neben KSC und Hannover hat wohl auch Besiktas Interesse an Aydin... Vertrag läuft noch bis 23, wir wollen wohl verlängern, er hat sich aber noch nicht entschieden

    rot und weiß bis in den Tod

  • Auf keinen Fall in die Türkei verleihen. Dann haben wir ihn verloren und das wird auch seine Karriere nicht wirklich positiv beeinflussen. Er sollte in Deutschland bleiben.

    0

  • Fände ich gut, wenn wir Vidovic nach Augsburg verleihen. Für die Amateure ist er viel zu gut und mit ein bisschen Eingewöhnung wird er sich auf BL-Niveau zurechtfinden. Zudem ist er ja gebürtiger Augsburger und hat dort in der Jugend gespielt. Der dürfte überhaupt gar keine Anpassungsprobleme bekommen. Wäre gut, wenn wir uns da einig würden.

  • Machen! Der Junge muss spielen, spielen, spielen. Dass er großes Potenzial hat, ist unbestritten. Falls es für uns nicht reichen sollte, wird immerhin eine gute Ablöse generieren.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Hier mal eine kleine Übersicht über den aktuellen Stand von Leihen ausgewählter Spieler:


    Nübel passt zwar nicht in den Thread, ist aber weiterhin Stammspieler bei Monaco.


    Tillman, Rangers: Stammspieler, lieferte bis dato auch schon entscheidende Scorer.

    Arrey-Mbi: Leihe nach Köln wird abgebrochen, absolviert heute den Medizincheck in Hannover.

    Singh, Regensburg: noch verletzt, in diesem Jahr wohl kein Einsatz mehr.

    Lawrence, Magdeburg: Etabliert sich zum Stammspieler. Ein Platzverweis trübt die Einsatzzeiten ein wenig.

    Rhein, Lustenau (1. Liga AUT): Rotationsspieler, in sechs Spielen einmal in der Startelf.


    Cuni, Jastremski, Brazzo Jr., Francis, Metu (erst heute oder gestern verliehen) und Liu habe ich mal außen vorgelassen, da ich hier weder Potential für unsere erste Mannschaft sehe, noch eine nennenswerte Ablöse in Zukunft.

  • Tillman überrascht bisher. Hätte nicht gedacht das der da so gut klarkommt.

    Definitiv. Er hat zwar letzte Saison kaum bei uns gespielt, in den wenigen Minuten hat er aber auch keinerlei Werbung für sich gemacht. Lief rum wie Falschgeld, technische Unzulänglichkeiten, keinerlei Mut im Spiel (verglichen mit Tel beispielsweise).


    Ich habe schon erwartet, dass er bei den Rangers regelmäßig unter den ersten 16 steht. Aber von Anfang an Stammspieler beim letztjährigen EL-Finalisten und diesjährigen CL-Teilnehmer? Das kommt wirklich unerwartet.

  • Tillman hat natürlich auch den Vorteil das er 3 bis 4 Positionen spielen kann und zudem auch körperlich ziemlich gut ist.



    Enttäuschend ist bisher Motika.... De spielt bei Belgrad ja kaum eine Rolle

    rot und weiß bis in den Tod

  • Tillman hat natürlich auch den Vorteil das er 3 bis 4 Positionen spielen kann und zudem auch körperlich ziemlich gut ist.



    Enttäuschend ist bisher Motika.... De spielt bei Belgrad ja kaum eine Rolle

    Und da dachte ich noch, dass es ein Fehler ist ihn abzugeben. Vor allem für die Ablöse.

    Aber die an den Tag gelegten Allüren und das Gehabe bei einem Viertligakicker haben dann auch einiges kaschiert. Klar ist er noch sehr jung, aber ausgehend von den Leistungen bei den Amas hätte man schon erwarten können, dass er regelmäßig spielt. Die serbische Liga würde ich nochmal weit unter der schottischen sehen. Umso erstaunlicher, dass Tillman, der bei den Amas in der Regionalliga keine Bäume ausgerissen hat, nun auf einem ganz anderen Level abliefert.

  • Definitiv. Er hat zwar letzte Saison kaum bei uns gespielt, in den wenigen Minuten hat er aber auch keinerlei Werbung für sich gemacht. Lief rum wie Falschgeld, technische Unzulänglichkeiten, keinerlei Mut im Spiel (verglichen mit Tel beispielsweise).


    Ich habe schon erwartet, dass er bei den Rangers regelmäßig unter den ersten 16 steht. Aber von Anfang an Stammspieler beim letztjährigen EL-Finalisten und diesjährigen CL-Teilnehmer? Das kommt wirklich unerwartet.

    Tillman hatte im Oktober 2020 ja einen Kreuzbandriß. Das sollte man möglicherweise auch einkalkulieren.

    0