Mehdi Benatia

  • Das stimmt allerdings :D

    #nichtmeinpräsident

  • Irgendwie ist die Sache für mich Unlogisch!


    Ich zahle meinem Angestellten doch nicht aus für NICHTS!


    Wenn Juve Ihn nicht behalten will, dann kommt Er zurück und spielt so lange für uns, bis sich ein anderer Verein findet, der Ihn gerne haben möchte.


    Ein IVer wird man immer los, wo doch so viele Mannschaften ein großes Problem mit fehlenden IVern hat.


    Ich denke, hier wird Gepokert, was das Zeug hält, um soviel wie Möglich aus einem Deal heraus zu holen.

    0

  • wenn er konkurrenzfähig wäre ginge das, sofern er denn wollen würde.
    Ersteres ist nicht gegeben und beim 2. habe ich arge Zweifel.

    Benatia würde Boateng, Martinez und Hummels nicht verdrängen, aber so schlecht, dass man ihm die Konkurrenzfähigkeit absprechen könnte, war er hier doch auch nicht.

  • Sollte Juve schon jetzt kein Bock mehr auf Benatia haben, soll der doch bitte nach dem Afrika Cup direkt zurück nach München kommen. Selbst einen Glasmann wie Benatia könnten wir bei der aktuellen Personallage zumindest für die Liga brauchen...


  • Ein Transferflop sondergleichen! Da wüsste ich wirklich mal gerne wie die internen Diskussionen vor der Verpflichtung abgelaufen sind.


    Ralf

    Ich tippe mal auf:
    Pep:"Das ist ein super super super IV, den muss ich unbedingt haben".
    Kalle+Sammer: "Ja, wenn der große Maestro das sagt, dann wird da schon was dran sein, kaufen wir mal ein fast 30jähriges Wrack für 30 Mio, der passt bestimmt in Peps Defensivkonzept".

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Der Laxle ist leider so überzeichnet mittlerweile, dass man ihm die Rolle nicht mehr abkaufen kann. Wie ne Serie, die nach 3 Staffeln hätte abgesetzt werden müssen, man es aber auf 8 Staffeln ausdehnte und die Charaktere derart überzeichnete, dass es unglaubwürdig und langweilig wurde. Naja, gibt aber auch herbere Verluste. Die Selbstdemontage erregt aber leider eher Mitleid, denn irgendetwas anderes.

  • Hab letztens mal seine Statistiken angeschaut. Der war zuletzt oft im Kader, aber saß 90 Minuten draußen. So häufig war er gar nicht verletzt, glaube nur 3 oder 4 Spiele. Ein paar Spiele noch wegen Afrika Cup verpasst.


    Die bauen nicht wirklich auf ihn. Glaube nicht, dass die ihn über den Sommer hinaus halten wollen.

  • Für einen 30jährigen Bankdrücker wird man sich bei Juve eher 2 Mal überlegen, ob man soviel Geld rausknallen möchte, dass dürfte klar sein.


    Ich bin leider auch davon überzeugt, dass Benatia nie die Qualität hatte, um sich dauerhaft bei einem Verein wie Juve oder Bayern durchzusetzen. Er hatte einfach ein starkes Jahr beim AS Rom und wir große Not. Lucky Römer...