Xabi Alonso

  • wenn man gestern wieder gesehen hat, was der typ leistet, das ist unglaublich. nicht nur die übersicht die er hat, er ist auch immer am richtigen ort, ob defensiv o. offensiv.
    für mich schon jetzt der absolute top-Transfer dieses sommers, in der gesamten Liga.
    u. das mit seinem alter kannn ich langsam nicht mehr hören. wenn er so weiterspielt kann er bleiben bis er 40 ist. u. außerdem wird er wenn die verletzten zurückkommen, auch entlastet werden, so daß er sich etwas zurücknehmen kann. aber fußballerisch ein sahne Transfer.

    0

  • Einfach beeindruckend wie er seit dem ersten Spiel die Fäden bei uns zieht. Ich glaube seit Robben ist kein Transfer so schnell so eingeschlagen. Diese Ballsicherheit ist der Wahnsinn. Zu diesem Transfer kann man nur gratulieren.

    0

  • Da sollte der eine oder andere vielleicht mal seine Meinung über das Fussballeralter überdenken. Es gibt nicht jung und alt, sondern nur gut und schlecht. Xabi ist gut, aber das war er auch schon vorher. Er kam eben kaum in Ausschnitten vor und dann wirds schwierig ihn zu beurteilen. Mich wundert es eher, dass viele so überrascht sind.

    0

  • sorry aber das ist zu wenig. nicht nur wie er die fäden zieht, sondern die Dominanz die er ausstrahlt.
    wie er dirigiert die spieler lenkt u. verschiebt auf dem platz, dazu sein persönlicher einsatzwille einfach nur top. ich hoffe inständig der junge verletzt sich nicht u. bleibt uns noch lange erhalten. denn das alter ist unwichtig die Leistung zählt u. nicht wie alt o. jung einer ist.

    0

  • Der General hatte wieder alles bestens im Griff. Wieder eine Super-Leistung von Xabi.


    Schade das der Traumpass über bestimmt 50 Meter oder noch mehr auf Lewi für diesen ein ganz kleines bißchen zu lang war und er ihn nicht mehr mit den Schuhspitzen runterpflücken konnte.


    Wie an der Linie gezogen flog das Ding. Als wenn ein Quarterback das Ei in den Lauf eines Receivers abfeuert. Eine Augenweide. So macht Fußball Spaß.

    0

  • Neo61 du bist nicht zufällig Otto Rehagel :) ! Die Äußerung hätte von ihm sein können. Hoffe auch das er das Niveau halten kann und von Verletzungen verschont bleibt.

    0

  • ohne frage ein toller spieler und auch gestern wieder ein klasse spiel abgeliefert. mich wundert es aber auch ein wenig, das so viele davon überrascht sind. das er hier funktionieren würde war doch eigentlich abzusehen. ich meine er spielt hier ja nix neues, weder auf einer neuen position, noch ein wirklich gänzlich anderes system. er spiel das, was er die jahre davor auch gespielt hat ;-) und das hat er ja schon immer klasse gemacht also macht er das auch bei uns klasse ;-)
    besonders gut hat mir die szene mit den 3 kopfbällen gefallen. sah toll aus und man hat seinen unbedingten willen gesehen den ball in den eigenen reihen zu halten.

    0

  • oh je, der gute bloefeld scheint den abgang seines fussballgottes kroos noch nicht verkraftet zu haben ;-) mach dir keine sorgen, die zeit wird auch deine wunden heilen ;-)


    ps für mich ist xabi jedenfalls besser als kroos, aber ist nur meine bescheidene meinung.

    0

  • Dass er funktionieren wird, haben sicher die meisten vermutet, aber dass er seit Spiel 1 das Ruder so überragend in die Hand nimmt, dachten sicher die wenigsten, das hätte ich auch niemals erwartet.

  • Der Junge kann einfach gut kicken und solche Leute brauchen so gut wie keine Eingewöhnungszeit. Wenn Thiago und Franck bald zurückkehren, ist mir nicht bange um die Zukunft.


    Gut fand ich gestern, dass wir ziemlich kompakt standen und wenig zugelassen haben. Ist natürlich nicht zuletzt ein Verdienst von XA, der auch fast immer richtig in den Räumen steht.

    0

  • ps für mich ist xabi jedenfalls besser als kroos, aber ist nur meine bescheidene Meinung


    -------------------------------------------


    dafür müsstest du nicht nur ein guad bekommen!! das unterschreibe ich sofort


    ich bin froh, dass wir endlich wieder einen richtigen Chef im MF haben

    0

  • Ich sags auch ganz deutlich: Xabi Alonso ist einfach noch eine Stufe höher als Kroos. Kroos hatte nicht diese Dominanz im Mittelfeld wie es aktuell ein Xabi hat.
    Kroos ist sicher ein weltklasse Spieler, aber noch ragt er nicht an Alonso ran. Dieser Transfer war einer der besten in den letzten Jahren!!

    0

  • sehr sehr wichtig das er bei uns spielt


    basti fällt ja noch ne ganze weile länger aus..wenn jetz demnächst noch thiago dazu kommt, dann gehts richtig ab :)

  • Eigentlich spielen die beiden ja unterschiedliche Positionen, aber ZM ist ja ZM :D.......und bisher haben wir noch nix gewonnen, mit Kroos das historische Triple......


    Bisher macht Alonso das hervorragend.

    0

  • müller hat doch gestern nach dem spiel noch gesagt, das es ihn sehr gewundert hätte, wenn alonso nicht funktioniert hätte ;-) ein mann seiner klasse funktioniert überall und braucht dafür keine eingewöhnung.
    ok, so sicher war ich jetzt nicht, aber ich hatte schon erwartet, das er sich gut einfindet.

    0

  • Kroos war schon eine wichtige Stütze, als er sich auf der Tribüne ansehen durfte, wie die Kollegen die entscheidenden Spiele gewannen! ;-)

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ein direkter Vergleich ist schwierig, weil XA eher einen klassischen 6er - teilweise sogar so etwas wie einen Libero - spielt und Kroos einen typischer 8er.


    Das Spiel von Alonso hat aber eindeutig mehr Vertikalität und ist ingesamt variantenreicher. Ball- und passsicher sind sie beide ohne Ende.

    0

  • das endlich in deinem letzten satz hätte ich zwar weg gelassen, denn wir haben durchaus einen chef im team. ich bin aber sehr froh, das wir alonso haben. er ist mehr als nur eine alternative zu schweinsteiger und es ist gut zu wissen, das wir auf der position doppelt besetzt sind ;-) wenn einer der beiden fehlt haben wir unter normalen umständen immer einen weltklasse spieler im mf. wobei ich zugeben muss, das alonso derzeit besser spielt als ich es von schweinsteiger in letzter zeit beim fcb (natürlich auch seinem fitnesszustand geschuldet) gesehen habe.

    0