Joshua Kimmich

  • wenn das ernst gemeint ist, dann sieht man, wie tief wir mittlerweile gesunken sind.

    Im Pokal sind wir auch mit anderen Trainern schon gegen schlechtere Mannschaften raus geflogen.

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Im Pokal sind wir auch mit anderen Trainern schon gegen schlechtere Mannschaften raus geflogen.


    wüsste nicht wann wir uns zuletzt vor heidenheim in die hose gemacht haben, dann auch noch bei einem heimspiel. hoffentlich ist dieses trauerspiel bald beendet.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Kimmich war schwach gestern, aber wir haben eben auch kein System, dass das mal komepnsieren kann. Einerseits soll Kimmich Dampf nach vorne machen, aber dann gibt es keine defensive Absicherung nach hinten. Nach Ballverlust ist dann alles komplett offen. Auch in der Nationalmannschaft war das schon häufig zu sehen. Es wird nicht im Kollektiv verteidigt und niemand besetzt die offenen Räume.

    0

  • wüsste nicht wann wir uns zuletzt vor heidenheim in die hose gemacht haben, dann auch noch bei einem heimspiel. hoffentlich ist dieses trauerspiel bald beendet.

    Ich spreche doch nicht vom "in die Hose machen", wir sollten das nur nicht als Selbstläufer sehen.
    Wenn die Mannschaft fokussiert ins Spiel geht und von Beginn an Dampf macht, dann wird das m. E. sogar eine klare Sache.
    Im Pokal geschehen doch oft die schrägsten Dinge, wenn ein vermeintlicher Favorit gegen einen vermeintlichen Außenseiter antritt.
    Der Gegner wird über sich hinaus wachsen und hat mal gar nichts zu verlieren, im Gegenteil.
    Darum sollten wir mental und psychisch 100 Prozent bei der Sache sein. ;)

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Ich spreche doch nicht vom "in die Hose machen", wir sollten das nur nicht als Selbstläufer sehen.Wenn die Mannschaft fokussiert ins Spiel geht und von Beginn an Dampf macht, dann wird das m. E. sogar eine klare Sache.
    Im Pokal geschehen doch oft die schrägsten Dinge, wenn ein vermeintlicher Favorit gegen einen vermeintlichen Außenseiter antritt.
    Der Gegner wird über sich hinaus wachsen und hat mal gar nichts zu verlieren, im Gegenteil.
    Darum sollten wir mental und psychisch 100 Prozent bei der Sache sein. ;)


    ändert trotzdem nichts daran, dass kovac es nicht einmal gegen solche gegner schafft, junge leute einzubauen. ich gehe jede wette ein, dass wir mit der vollen kapelle am mittwoch auflaufen und sanches, davies und co wieder nur auf der bank hocken.


    wir spielen zuhause, da muss es auch mit einer b-elf möglich sein, einen 2. ligist klar zu besiegen. das sollte jedenfalls unser anspruch sein.
    traurig aber wahr, dass es selbst gegen drochtersen/assel und rödinghausen nur knapp mit unserer topelf gereicht hat.

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Kimmich ist immer noch ein junger Spieler. Er ist zwar relativ erfahren, aber auch er bräuchte einfach noch einen Trainer, der ihn weiter entwickelt. Den hat er hier nicht.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Kimmich war schwach gestern, aber wir haben eben auch kein System, dass das mal komepnsieren kann. Einerseits soll Kimmich Dampf nach vorne machen, aber dann gibt es keine defensive Absicherung nach hinten. Nach Ballverlust ist dann alles komplett offen. Auch in der Nationalmannschaft war das schon häufig zu sehen. Es wird nicht im Kollektiv verteidigt und niemand besetzt die offenen Räume.

    Komm doch nicht mit solch hohen Anforderungen. Da sind hier einige überfordert und unser Übungsleiter sowieso mit seinem einfachen Fußball-1x1.

    #KovacOUT

  • Einfach mal den Kontext meiner Aussage erfassen und dann wirst du feststellen, ich bin nicht der Kovac, sondern der auf dem Avatar. :D;)

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • ...mal einen herausnehmen, weil gestern war gerade bei ihn die Bereitschaft da mehr zu machen ( so die Szene wo er durch 3 clubberrer durch wollte ) aber paar andere von uns waren nur Mitläufer..

  • Mit Thiago für mich die Konstante in den letzten Wochen. Das ist der Kimmich, den ich sehen will. Seine Flankenqualität ist enorm, aber das ist keine große Neuigkeit.

    0

  • Traurig ist aber in der Hinsicht, dass er als RV unser Spiel antreiben muss.
    Ein weiteres Indiz, dass er in die Mitte gehört.


    Wie viele Flanken hat er heute geschlagen? 30? 40? Kimmich kann wirklich gut flanken und muss heute eigentlich mit 3-4 Torvorlagen nach Hause gehen. Aber das kann doch nicht unser Anspruch sein, nur noch über Flanken zu Toren zu kommen. Das geht auch gegen viele Gegner in die Hose, wie wir auch oft bestaunen durften. Und das kreide ich beileibe nicht Kimmich an!

    0