Joshua Kimmich

  • Traurig ist aber in der Hinsicht, dass er als RV unser Spiel antreiben muss.
    Ein weiteres Indiz, dass er in die Mitte gehört.

    Ohne den Antreiber Marcelo hätte Real niemals 3 CL-Titel geholt. Auch unsere letzten beiden CL-Titel waren nur durch die Spielmacher AVs möglich. Für mich ist es nach wie vor eine Gretchenfrage, jedoch keine Pflicht Kimmich in die Mitte zu nehmen.


    In der Mitte ist er nur einer von vielen, als AV mit seiner Spielweise jedoch State of the art...

  • "Ich denke, Franz Beckenbauer war ein Riesen-Spieler und -Trainer. Wenn er es so sagt, dann ist das eindeutig. In sehr vielen Spielen war das von uns zu wenig, gemessen an unserem eigenen Anspruch. Auch heute war das in der 2. Halbzeit viel zu wenig. Unterm Strich hatten wir in dieser Saison zu viele Spiele, in denen wir nicht am höchsten Leistungsniveau gespielt haben."


    Josh Kimmich


    Da spricht jemand die Wahrheit aus, die Brazzo und Kovac nicht schmeckt...

  • "Ich denke, Franz Beckenbauer war ein Riesen-Spieler und -Trainer. Wenn er es so sagt, dann ist das eindeutig. In sehr vielen Spielen war das von uns zu wenig, gemessen an unserem eigenen Anspruch. Auch heute war das in der 2. Halbzeit viel zu wenig. Unterm Strich hatten wir in dieser Saison zu viele Spiele, in denen wir nicht am höchsten Leistungsniveau gespielt haben."


    Josh Kimmich


    Da spricht jemand die Wahrheit aus, die Brazzo und Kovac nicht schmeckt...

    ...und Alaba widerspricht seinem Mitspieler und sieht Beckenbauers Worte kritisch: „Ich glaube nicht, dass er jetzt zu 100 % Recht hat. Wir zeigen Woche für Woche, dass wir am Ende der Saison erfolgreich sein wollen. Dass es nicht einfach wird, war uns spätestens nach der Hinrunde bewusst.“

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • Zwischen den Zeilen kann man Alaba aber auch so lesen: Am Willen der Mannschaft liegt es nicht das sie wie die Uwe Seeler-Traditionself spielt..woran es dann liegt lässt er (natürlich) offen...auch wenn es offensichtlich ist...

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • Kimmich hat alles, was es als FCB-Spieler braucht. Ich bin auch nach wie vor der Ansicht, dass sein Einfluss auf unser Spiel aus dem Zentrum nochmal größer wäre, als auf der RV.

    #nichtmeinpräsident

  • Zwischen den Zeilen kann man Alaba aber auch so lesen: Am Willen der Mannschaft liegt es nicht das sie wie die Uwe Seeler-Traditionself spielt..woran es dann liegt lässt er (natürlich) offen...auch wenn es offensichtlich ist...

    Richtig. Der Wille ist sicherlich da, aber sie "können" nicht. Hätte er das so gesagt, wie es ja richtig wäre, dann hätten die Medien richtig was zu schreiben gehabt...aber so...naja...

    Mein Verein - Mein Leben - Kämpfen für den Erfolg -

  • "Ich denke, Franz Beckenbauer war ein Riesen-Spieler und -Trainer. Wenn er es so sagt, dann ist das eindeutig. In sehr vielen Spielen war das von uns zu wenig, gemessen an unserem eigenen Anspruch. Auch heute war das in der 2. Halbzeit viel zu wenig. Unterm Strich hatten wir in dieser Saison zu viele Spiele, in denen wir nicht am höchsten Leistungsniveau gespielt haben."


    Josh Kimmich

    Wenn der Junge nicht unser nächster Kapitano wird, weiß ich auch nicht weiter. Und auch die Oberen sollten ihm vielleicht etwas mehr Gehör schenken, denn Josh ist kein Dampfplauderer neben dem Platz, sondern unterstreicht in nahezu jedem Spiel seine Meinung mit Leistungen nahe der Weltklasse.
    Wenn da auch nur ein Minimum an Unzufriedenheit erkennbar wird, stehen die Vereine Schlange um ihn zu verpflichten. Die stehen doch jetzt schon in der Startposition.

  • Sein unbändiger Wille und Ehrgeiz zeigte sich mal wieder nach der Monsterparade von Neuer, als er diesen wie bei einem eigenen Tor abfeierte. Trotz seines jungen Alters für mich schon ein absoluter Führungsspieler.

    FC Bayern München

  • Hat sowieso eine unfassbar starke letzte Saisonphase gespielt, nachdem er zwischenzeitlich ganz schön grottig unterwegs war.
    Wie viele Assists waren das über alle Wettbewerbe mit dem heute?


    Sehr schön zu sehen, wie sich einer so berappeln kann. Goldjunge halt. Wenn er jetzt noch dem Timo begreiflich macht, dass Leipzig oder England besser für ihn sind... :)

  • Kimmich war damals ein absoluter Glückgriff für uns und vorallem ein absoluter Schnapper für die nicht mal 10Mio Ablöse an dem VFB.....heute würdest du den nirgends unter 70-80Mio bekommen.

    0

  • Hatte außerdem die meisten Spielminuten aller Spieler und hat sich im Laufe der Saison auch die dämlichen Ausraster abgewöhnt.


    MUSS ab Sommer Kapitän sein. Denn das gehört zum Umbruch dazu. Dann kann er meinetwegen auch noch weiter auf RAV spielen. Aber er sollte nach außen und innen jetzt den Stellenwert bekommen, der seinem Einfluss auf unser Spiel entspricht.


    Ja, schon klar dass das einigen nicht passen wird. Aber das Leben ist kein Ponyhof...

  • Warum sollte man Manuel Neuer jetzt das Amt als Kapitän entziehen? Kimmich sollte es sicher irgendwann mal werden, aber für mich absolut noch kein MUSS ab Sommer.

  • Warum sollte man Manuel Neuer jetzt das Amt als Kapitän entziehen?

    Weil er derzeit extrem viel mit sich selbst zu tun hat. Und weil er ein sehr schwacher Kapitän ist. Und weil es theroetisch immer am leichtesten verkaufbar ist, den Torwart nicht mehr Kapitän sein zu lassen. "Wollte mehr Einfluss auf dem Feld" etcblabla.
    Und weil Kimmich der geborene Bayernkapitän ist. Das Potenzial können wir aus Rücksicht auf Neuer nun ungenutzt lassen - oder wir machen das mit dem Umbruch gleich richtig.

  • Weil er derzeit extrem viel mit sich selbst zu tun hat. Und weil er ein sehr schwacher Kapitän ist. Und weil es theroetisch immer am leichtesten verkaufbar ist, den Torwart nicht mehr Kapitän sein zu lassen. "Wollte mehr Einfluss auf dem Feld" etcblabla.Und weil Kimmich der geborene Bayernkapitän ist. Das Potenzial können wir aus Rücksicht auf Neuer nun ungenutzt lassen - oder wir machen das mit dem Umbruch gleich richtig.

    Ich sagte ja er sollte irgendwann Kapitän werden. Das Neuer ein sehr schwacher Kapitän ist, nimmst du woher? Hast du Internas aus der Kabine, direkt aus erster Hand oder einfach weil du ihn so einschätzt und das so rüberkommt? Oder weil Neuer den unbeliebten Trainer auch noch unterstützt hat?


    Bevor Kimmich hier Kapitän wird, sollte er seine Ausraster mal komplett abstellen und weiterhin konstant bleiben. Ich weiß, Kritik an Kimmich will hier so gut wie niemand hören, aber es ist nicht alles Gold was er macht, NOCH nicht. Und das Leben ist kein Ponyhof.